12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test 12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test 12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test
Seite 3:

Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter

Test 2016: Federgabeln - Teil 3: Tuning-Möglichkeiten bei Federgabeln

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 5 Jahren

Kiesel, Wurzelfelder oder Geländestufen, moderne Federgabeln haben viele Gegner. Vor allem im All-Mountain- und Enduro-Bereich. Wir sagen, welche Gabeln Hindernisse am besten schlucken.


AUS DER TUNING-KISTE

Es muss nicht immer neu sein. Mit diesen Optionen können Fahrwerks-Tuner auch bestehende Gabeln aufrüsten oder neue Gabel tunen.


1. Formula: Serienmäßig kommen alle Formula-Gabeln (33 und 35) mit einer mittleren Druckstufeneinheit (blau). Optional gibt es eine straffere oder softere Einheit (62 Euro), um die Gabel vom Grund-Setup besser an die Vorlieben anzupassen.

Georg Grieshaber 1. Formula Federgabeln


2. Manitou: Hinter den Kürzeln IRT (Infinite Rate Tune, links) und IVA (Incremental Volume Adjust) verbergen sich zwei Optionen, die Luftkammergröße und damit die Kennlinie zu beeinflussen. IRT separiert die Hauptkammer und lässt sich über ein zusätzliches Ventil befüllen. Dadurch kann man mit weniger Druck in der Hauptkammer fahren, ohne dass die Gabel im mittleren Bereich wegtaucht oder zu wenig Endprogression besitzt.

Georg Grieshaber 2. Manitou Federgabel


3. SR Suntour: Die Durolux arbeitet mit einer geschlossenen Kartusche ohne Gummibalg (Bladder). Das soll die Gabel robuster und wartungsfreundlicher machen. Die Stahlfeder im oberen Teil setzt das Öl unter Druck, damit es nicht aufschäumen kann.

Georg Grieshaber SR Suntour Federgabel

...

  • 1
    Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    12 Federgabeln für All Mountain und Enduro im BIKE-Test
  • 2
    Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    Test 2016: Federgabeln - Teil 2: Probleme und Defekte
  • 3
    Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    Test 2016: Federgabeln - Teil 3: Tuning-Möglichkeiten bei Federgabeln
  • 4
    Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    Test 2016: Federgabeln - Teil 4: Sind breite Boost-Federgabeln steifer?
  • 5
    Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    Test 2016: Federgabeln - Teil 5: Testergebnisse All Mountain Federgabeln
  • 6
    Test 2016: MTB-Federgabeln bis 180 Millimeter
    Test 2016: Federgabeln - Teil 6: Testergebnisse Enduro Federgabeln

Themen: All MountainDVOEnduroFedergabelnFormulaFoxMaguraManitouÖhlinsRockshoxSR SuntourTestX-Fusion


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Pivot Mach 5.5 Pro
    Enduro-MTB Pivot Mach 5.5 Pro im Test

    25.12.2017Mach 1 ist der wissenschaftliche Begriff für Schallgeschwindigkeit und Mach 5 ein Superhelden-Auto aus der 70er-Jahre-Comic-Serie Speedracer. Daran hat Pivot Cycles sein ...

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Scott Spark 720 Plus
    Scott Spark 720 Plus im Test

    09.10.2017Schaut man auf den Federweg des Spark, kommt einem die Kategorie Trailbike in den Sinn. Aber das Konzept, mit den breiten Plus-Walzen mehr aus dem schmaleren Fahrwerk ...

  • Test 2020: Nukeproof Reactor 290c Elite
    UK-Trailbike: Nukeproof Reactor 290c Elite im Test

    15.05.2020Bereits 1996 zierte der Name Reactor das Alu-Geröhr oder vielmehr die Parallelogramm-Gabel eines Hardtails aus dem Hause Nukeproof. Wir waren gespannt auf den Test des neuen ...

  • Test 2021: Specialized Levo
    E-Enduro mit Spaßgarantie: Specialized Levo

    30.06.2021Specialized eroberte mit dem Levo die Herzen einer großen Zielgruppe. Die dritte Generation kommt muskelbepackter denn je und zielt auf ambitionierte Abfahrer.

  • Enduros - superleicht

    15.11.2009In der Vergangenheit mussten die Hersteller Race- und All-Mountain-Fullys auf Leichtgewicht trimmen. In der dritten Ausgabe unseres Tuning-Wettbewerbs haben wir nach dem PERFEKTEN ...

  • Test 2016 Trailbikes: Ghost SL AMR LC 6
    Ghost SL AMR LC 6 im Test

    06.09.2016Kantige Formen und die Stealth-Optik erinnern beim ersten Blick aufs SL AMR an einen Tarnkappenbomber der US-Armee.

  • Test 2014: Rose Mr. Ride 2

    21.07.2014Aufsteigen, antreten und sportlich durchs Gelände rasen. Das leichtfüßige Mr. Ride ist gewappnet für den Marathon-Einsatz, gerne auch im ersten Startblock.

  • Final Show-Down Enduro-DM 2014: Ludwigs Diaries #14

    16.10.2014Ludwig Döhl weist so manchen Enduro-Fahrer in die Schranken – auf und abseits der Rennstrecke. Der Bericht zur ersten deutschen Enduro-Meisterschaft.

  • Canyon Grand Canyon AL 6.0

    24.04.2013Viel mehr geht für 1000 Euro nicht: Der gutmütige Canyon-Sportler punktet mit sinnvoller Ausstattung und ausgewogenen Fahreigenschaften.