Seite 3: Test Mountainbike Bremsbeläge 2017

Bremsbeläge, richtig einbremsen

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 3 Jahren

Von keinem Teil hängt die Sicherheit beim Biken so enorm ab, wie von Bremsbelägen. Doch welche passen zu welcher Scheibe? Bei unserem Labortest ging es für 18 Paarungen hitzig zur Sache.

EINBREMSEN, ABER RICHTIG


Nur, wenn Beläge und Scheiben aufeinander eingestimmt werden, funktionieren die Bremsen optimal. So geht es.


Einschleifen
Im Neuzustand oder nach dem Wechsel einer Komponente müssen sich Scheibe und Belag erst geometrisch anpassen. Dazu die Bremse bei langsamer Fahrt drei Mal zirca 30 Sekunden leicht schleifen lassen.


Reibschicht erzeugen
Auf Belag und Scheibe muss sich eine mikroskopisch dünne Schicht bilden, die durch Materialaustausch von Scheibe und Belag entsteht. Erst auf ihr sind hohe Reib- und gute Verschleißwerte möglich. Beschleunigen Sie auf circa 30 km/h und bremsen Sie dann bis auf Schritt-Tempo ab – und zwar so lange, bis sich die Bremswirkung nicht mehr merklich erhöht, ungefähr 30 Mal.


Heiß bremsen
Sinterbeläge benötigen teilweise hohe Temperaturen, um eine tragfähige Reibschicht zu erzeugen, organische Beläge können ausgasen. Damit das nicht aus heiterem Himmel passiert, bremsen Sie auf einer langen, steilen Abfahrt die Bremse (einzeln) richtig heiß. Wenn es beißend stinkt, ist das jetzt ausnahmsweise ein gutes Zeichen. Dann gut abkühlen lassen!


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

  • 1
    Test Mountainbike-Bremsbeläge 2017
    18 MTB-Bremsbeläge im Verschleißtest
  • 2
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Verschleißtest MTB Bremsbeläge: Diese Systeme waren dabei
  • 3
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Bremsbeläge, richtig einbremsen
  • 4
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Einfluss der Bremsscheibe
  • 5
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Bremsbeläge im Verschleißtest: Die Testergebnisse

Themen: BBBBremsbelagBremsbelägeKool-StopMaguraReverseShimanoSixpackSRAMSwissstopTestTrickstuffVerschleißtest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Richtigstellung: Bremsbeläge in BIKE 4/2017
    Falsche Bremskraftangabe bei Trickstuff

    05.04.2017

  • Einzeltest 2017: MTB Minipumpe von Crank Brothers
    Minipumpe Crankbrothers Klic HV im Test

    18.10.2017

  • Bikepark-Test: Osternohe (Deutschland)
    Bikepark Osternohe im großen Vergleichstest

    28.12.2015

  • Test 2018: Bioracer Spitfire Tempest Protect Jacket
    Bioracer Spitfire Tempest Protect: Winterjacke im Test

    17.10.2018

  • Einzeltest 2019: Feedback Sports Range Drehmomentschlüssel
    Handlich: Leichtes Drehmomentschlüssel-Set für Biker

    31.12.2019

  • Hosen-Test 2013: MTB-Hosen und Shorts im Test
    Bike-Hosen: 38 Modelle im Praxistest

    19.07.2013

  • Sram Grip Shift im Test
    Sram 10-fach Grip Shift: Erste Fahreindrücke & Details

    29.03.2012

  • Test All Mountain Sport-Fullys 2015: Merida One-Twenty 7.800
    Merida One-Twenty 7.800 im Test

    17.11.2015

  • Erster Fahrtest: Bulls Duro
    Spaß-Hardtail im ersten Check

    05.10.2016

  • Sram: Level Bremse
    Sram Level: neue leichte Zweikolben-Bremse

    23.02.2016