Seite 2: Test Mountainbike Bremsbeläge 2017

Verschleißtest MTB Bremsbeläge: Diese Systeme waren dabei

  • Sebastian Brust
 • Publiziert vor 3 Jahren

Von keinem Teil hängt die Sicherheit beim Biken so enorm ab, wie von Bremsbelägen. Doch welche passen zu welcher Scheibe? Bei unserem Labortest ging es für 18 Paarungen hitzig zur Sache.

DAS WAR IM TEST


Organische Beläge
Faserstoffe aus der organischen Chemie ersetzten einst das krebserregende Asbest, daher der Name. Die Beläge sind meist leise und scheibenfreundlich. Typisch: der beißende Geruch beim Ausgasen des Harzes. Fading-Gefahr bei extremer Hitze!

Organische Bremsbeläge


Sintermetall-Beläge
Der unter Druck und Temperaturen nahe der Schmelzgrenze "gebackene" Metall-Pulver-Mix ist extrem hitzebeständig und gilt als Fading-resistent, kann aber sehr laut werden. Achtung: leiten viel Hitze in den Bremssattel!

Sintermetall-Bremsbeläge


Beläge mit Kühlrippen
Shimano war mit den Ice-Tech-Belägen Vorreiter, mittlerweile bieten auch einige Drittanbieter Modelle mit Kühlrippen an. Sie sollen für eine bessere Wärmeabfuhr sorgen und so vor allem hitzeempfindliche Scheiben schonen.

Bremsbeläge mit Kühlrippen



Die Bremsbeläge dieser Hersteller haben wir getestet:


Getestet auf MAGURA MT6:


Getestet auf SHIMANO DEORE XT:


Getestet auf SRAM GUIDE RSC:


In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

  • 1
    Test Mountainbike-Bremsbeläge 2017
    18 MTB-Bremsbeläge im Verschleißtest
  • 2
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Verschleißtest MTB Bremsbeläge: Diese Systeme waren dabei
  • 3
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Bremsbeläge, richtig einbremsen
  • 4
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Einfluss der Bremsscheibe
  • 5
    Test Mountainbike Bremsbeläge 2017
    Bremsbeläge im Verschleißtest: Die Testergebnisse

Themen: BBBBremsbelagBremsbelägeKool-StopMaguraReverseShimanoSixpackSRAMSwissstopTestTrickstuffVerschleißtest


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Richtigstellung: Bremsbeläge in BIKE 4/2017
    Falsche Bremskraftangabe bei Trickstuff

    05.04.2017

  • Test 2014: Trek Fuel EX 9.8 29

    20.08.2014

  • Test 2017: Btwin Rockrider 740 S
    All Mountain: Btwin Rockrider 740 S im Test

    07.04.2017

  • Cannondale Scarlet 2 Frauen-MTB im Test
    Das Cannondale Scarlet hat zwei Gesichter – gut so!

    18.06.2012

  • Test: Müsing Specter 9
    Leichtbauflitzer: Müsing Specter 9 im Einzeltest

    18.02.2016

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Lake MX145
    MTB-Schuhe Lake MX145 im Vergleich

    09.03.2016

  • Fatmodul ANT EC-03

    21.05.2013

  • Test 2015: Knie-Protektoren im Vergleich
    Hard- & Soft-Protektoren: Knieschützer im TÜV-Test

    27.08.2015

  • Test 2017 – Trailbikes: Yeti SB 5.5
    Yeti SB 5.5 im Test

    17.05.2017

  • Test 2018: Cube Stereo 140 HPC TM 27,5
    Cube Stereo 140 HPC TM im BIKE-Test

    02.10.2018