Sram Guide: Neue Vierkolben-Bremse für All Mountain und Enduro Sram Guide: Neue Vierkolben-Bremse für All Mountain und Enduro Sram Guide: Neue Vierkolben-Bremse für All Mountain und Enduro

Sram Guide: Neue Vierkolben-Bremse für All Mountain und Enduro

  • Peter Nilges
 • Publiziert vor 8 Jahren

Trail geht, Guide kommt. Srams neue Vierkolben-Bremse Guide löst die bisherige Trail-Serie mit ebenfalls Vierkolben-Technik ab.

SRAM Die neue Guide-Bremse im Einsatz in Moab.

Es ist gerade einmal zwei Jahre her, dass Avid die neue X0-Trail Vierkolben-Bremse für den Allmountain- bis Enduro-Einsatz vorstellte. Umso überraschender kommt mit der neuen Guide-Bremsenfamilie bereits jetzt ein Ersatz für die bestehenden Trail-Bremsen.Unter dem Namen Guide wird es drei neue Vierkolben-Scheibenbremsen geben, die die bisherigen Trail-Modelle ersetzen. Das besondere: Die Guide-Baureihe wird erstmals nicht unter der Marke Avid, sondern direkt als Sram Guide ab Juni diesen Jahres auf den Markt kommen.

SRAM Der Vierkolbensattel der Guide wurde von der bisherigen Trail-Bremse übernommen.

Zuverlässiger durch neue Hebeltechnologie

Mit Hilfe einer komplett neuen Bremshebeltechnologie und einem neuen Bremsscheibendesign soll die neue Guide-Familie im Vergleich zu den bekannten Trail-Bremsen wartungsärmer, standfester und noch besser zu dosieren sein. Häufiges Entlüften und ein zu großer Leerweg am Hebel sollen damit der Vergangenheit angehören. Auch der Verzug der Bremsscheibe bei harter Belastung soll auf Grund des neuen Scheibendesigns kein Problem mehr darstellen (Ein Problem, das BIKE bereits mehrfach in Bremsentests kritisiert hatte).

SRAM Das neue Design der Scheiben soll bei gleicher Dicke für mehr Standfestigkeit bei extremer Belastung sorgen.

Perfekte Modulation

Dank einer Übersetzung im Bremshebel (Swinglink) konnte der Leerweg verkleinert werden, ohne dass die Dosierbarkeit oder der Druckpunkt leiden. Mit Hilfe der dreifachen Menge an Bremsflüssigkeit im Ausgleichsbehälter soll das System zuverlässiger arbeiten und für konstante Bremsbedingungen sorgen, unabhängig vom Verschleißzustand der Beläge. Zusätzlich soll eine speziell platzierte Bohrung für eine Unempfindlichkeit gegenüber Luft im System sorgen und die Zuverlässigkeit der Bremse erhöhen.

SRAM Das Topmodell Guide RSC verfügt über eine werkzeuglose Verstellung der Griffweite und des Druckpunktes.

Preis und Gewicht

Die Guide wird es in drei Modellen mit unterschiedlichen Verstellmöglichkeiten von 115 bis 177 Euro geben. Das Topmodell Guide RSC soll mit 375 Gramm 10 Gramm schwerer als eine X0 Trail sein.
Die ersten Testfahrten bei der Präsentation in Moab waren durchweg vielversprechend. Mehr Infos und Bilder gibt es in BIKE 6/2014, ab 6. Mai am Kiosk.

Themen: AvidBremseDiscGuideSRAMVierkolbenX0 Trail


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Avid X0 Trail: Neue Vierkolben Scheibenbremse mit nur 340 Gramm - Jetzt mit Video!

    27.03.2012Nach der schweren Downhillbremse Code legt Avid eine leichtere Vierkolbenbremse für Cross Country bis Enduro nach. Trotz sehr leichtem Gewicht, hat die X0 Trail einige Features ...

  • Bremse entlüften & Kolben zentrieren & Leitungen kürzen
    Schrauber-Workshop: Scheibenbremse warten

    31.01.2013Wir zeigen Ihnen, wie Sie bei Druckpunkt-Verlust Ihre Scheibenbremsen selbst entlüften. Außerdem erklären wir, wie Sie Bremskolben reinigen, die Bremsleitungen kürzen und Beläge ...

  • Rückruf: Magura tauscht Bremsen-Modelle MT6 und MT8 aus

    13.03.2013Die schwäbischen Hydraulikexperten rufen Bremsgriffe der Modelle MT6 und MT8 zurück. Die Bremse kann bei niedriger Temperatur und langer Belastung ausfallen.

  • Shimano XTR: neue Komponenten und Laufräder für Cross-Country-Racer

    20.04.2013Shimano erweitert seine Top-Gruppe XTR um nochmals leichtere und leistungsfähigere Komponenten. Neben einer neuen Scheibenbremse und leichten 29-Zoll-Carbon-Laufrädern, sind auch ...

  • Test 2013: Mountainbike Scheibenbremsen
    Test Scheibenbremsen: Gute Funktion, aber standfest?

    10.06.2013Auf eine Scheibenbremse muss Verlass sein und zwar in jeder Situation. Wir haben 12 aktuelle Bremsen in Labor und Praxis getestet. Nicht alle sind standfest bei extremen ...

  • Die neue Shimano XTR 2015: Gerüchte und Vermutungen

    05.03.2014Glaubt man dem Buschfunk, wird Shimano fürs Modelljahr 2015 seine Top-Gruppe XTR auffrischen. Wir stellen Vermutungen an, welche Funktionen nötig wären, um die ...

  • Scheibenbremsen: Ausfälle beim Test

    10.12.2010Wer später bremst, ist länger schnell, heißt es im Motorsport. Neun neue Scheibenbremsen zeigen in Labor und Praxis, ob sich dieses Motto auch mit gutem Gefühl aufs Bike ...

  • Shimano oder Sram: MTB-Schaltwerke
    Shimano vs. Sram: MTB-Schaltwerke im Vergleich

    23.11.2015Das MTB-Schaltwerk ist der Sklave des Schalthebels – weniger relevant für die Funktion, als es seine prominente Optik am Bike vermuten lässt. Hier die Unterschiede zwischen ...

  • Adventskalender 2019
    Trickstuff – Bremsscheiben und Bremsbeläge

    16.12.2019Gewinne heute eins von fünf individuellen Trickstuff Sets bestehend aus Bremsscheiben und Bremsbelägen.

  • Rock Shox 2014: Neuauflage der PIKE und Update für Monarch Plus Dämpfer

    19.04.2013Mit der neuen PIKE schickt Rock Shox eine Kultgabel zurück in den Ring. Zusammen mit dem überarbeiteten Monarch-Plus-Dämpfer soll sie das optimale Fahrwerk für Enduro-Biker ...

  • Testsieger 2018: Mountainbike Bremsen
    Kaufberatung: Die häufigsten MTB-Bremsen

    15.09.2018Hydraulische Scheibenbremsen haben sich bei sportlichen Mountainbikes etabliert. Felgenbremsen oder Bremsen mit Bowdenzug gibt es hier nicht mehr. Wir geben eine Übersicht der ...

  • Neu: Shimano XTR M9100 für 2019
    Die neue Shimano XTR M9100 – endlich 12fach!

    25.05.2018Shimano rüstet bei der neuen XTR-Schaltgruppe auf 12 Ritzel auf. Hier alle Infos und Bilder zur neuen Top-MTB-Schaltung der Japaner inkl. Gewichten und erstem Fahreindruck.

  • Neuheiten 2018: Sram Code Scheibenbremse
    Sram Code: neuer Bremsanker für schwere Anforderungen

    26.04.2017Bremsleistung und Standfestigkeit stehen bei neu entwickelten Sram Code ganz oben im Lastenheft. Damit richtet sich der solide MTB-Anker an schwere Fahrer und soll E-Bikes locker ...

  • Brake Force One H2O: erste Bilder der neuen Scheibenbremse
    Erste MTB-Bremse, die mit Wasser statt Öl funktioniert

    18.08.2015Konventionell kann jeder: Die Brake Force One H2O verspricht, eine Revolution bei Scheibenbremsen auszulösen. Statt DOT oder Öl fließt Wasser in ihren Leitungen. Wir zeigen die ...

  • Scheibenbremsen

    23.05.2007Nicht jeder Modellwechsel ist ein Schritt nach vorne. Doch die Scheibenbremsen der neuen Generation sind so gut wie nie zuvor – bissig, sensibel und endlich auch standfest. Zwölf ...