Mit 540 bzw. 605 Newton Bremskraft (je nach Scheibengröße) packt die BFO M bereits bei wenig Handkraft richtig kräftig zu. Auch wenn der Hebel gut am Finger liegt, muss man sich an die weg- statt kraftabhängige Dosierung gewöhnen. Beim Standfestigkeitstest auf dem Prüfstand neigt die Bremse zum Fading und hinterlässt damit ein wechselhaftes Bild.

zum Artikel