Bremse Magura Louise Bat Bremse Magura Louise Bat Bremse Magura Louise Bat

Bremse Magura Louise Bat

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 13 Jahren

Zuverlässiger Stopper, der durch die geänderte Hebelform gut in der Hand liegt und unter allen Bedingungen gut dosierbar bleibt.

Beim Bremsentest der 2008er-Disc-Stopper schnitt die Magura Louise nicht besonders überragend ab. Einer der Hauptkritikpunkte war der extrem schmale Hebel, der unangenehm in die Hand schnitt. Magura hat reagiert und den Hebel geändert. Das wirkte sich sofort spürbar aufs Handling aus. Der Neue liegt wesentlich ergonomischer in der Hand. Ganz wichtig ist bei der Bremse die Einbremsphase, erst wenn die Bremse einmal richtig heiß war, entfaltet sie ihre ganze Kraft. Dann stoppt sie mit 180er-Scheibe auch zuverlässig schwere Biker.


Web: www.magura.com


Foto: Daniel Simon

Themen: Bremse


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schrauber-Special 2015: Mountainbike richtig warten
    Schrauben wie Profis: Die wichtigsten Wartungsarbeiten

    26.05.2015Nehmen Sie sich doch mal wieder Zeit, sich um die Wartung des Mountainbikes zu kümmern. Ketten-Service, Schaltung einstellen, Scheibenbremse und Lager warten – wir zeigen Ihnen ...

  • Eurobike 2018: Trickstuff Maxima Bremse
    Maxima: die neue Beißzange von Trickstuff

    12.07.2018Trickstuff-Bremsen waren schon bisher nicht gerade schwach auf der Brust. Doch mit der neuen Vierkolben-Bremse Maxima wollen die Freiburger mal wieder zeigen, wie man standesgemäß ...

  • Scheibenbremsen

    23.05.2007Nicht jeder Modellwechsel ist ein Schritt nach vorne. Doch die Scheibenbremsen der neuen Generation sind so gut wie nie zuvor – bissig, sensibel und endlich auch standfest. Zwölf ...

  • Scheibenbremsen Modelljahr 2012
    Neue Bremsen-Familie von Avid

    16.03.2011Für das Modelljahr 2012 stellt Avid mit der Elixir 9 und der Elixir 7 zwei neue Mitglieder der bekannten Scheibenbremsen-Familie vor, die die Modelle Elixir CR respektive R ...

  • Öl auf der Scheibenbremse
    Öl auf Bremsscheibe oder Belägen: Was tun?

    24.10.2018Wir gehen dem Mythos auf die Spur, ob Öl auf MTB-Scheibenbremsen die Beläge und die Bremsscheibe wirklich unbrauchbar macht. Experte Florian Ohnesorg hat die Lösung.

  • Centerlock-Scheiben Absoluteblack Raven SL

    29.03.2012Aus England kommen die vermutlich leichtesten Centerlock-Scheiben am Markt.

  • Scheibenbremse schleift: Die richtige Einstellung
    Scheibenbremse schleift – Was tun?

    18.06.2022Schleifende MTB-Scheibenbremsen strapazieren nicht nur die eigenen Nerven, sondern auch die anderer Biker. Mit diesen Tricks lässt sich das Spaltmaß zwischen Bremsbelag und ...

  • Sram Scheibenbremsen entlüften & warten
    Sram/Avid Bremsen-Workshop für Schrauber

    17.06.2013MTB-Scheibenbremsen müssen regelmäßig gewartet und entlüftet werden: Hier erfahren Sie alles über die wichtigsten Service-Schritte rund um die Sram/Avid-Bremsen.

  • MTB Bremsentest 2015: Brake Force One Magnet
    Magnetbremse Brake Force One mit Bremskraftverstärker

    08.09.2015Durch den integrierten Bremskraftverstärker hebt sich die Brake Force One deutlich von gängigen Bremsen ab. Wir haben die neueste Version mit magnetischem Stufenkolben in Labor ...