Bremse Magura Louise Bat Bremse Magura Louise Bat Bremse Magura Louise Bat

Bremse Magura Louise Bat

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Zuverlässiger Stopper, der durch die geänderte Hebelform gut in der Hand liegt und unter allen Bedingungen gut dosierbar bleibt.

Beim Bremsentest der 2008er-Disc-Stopper schnitt die Magura Louise nicht besonders überragend ab. Einer der Hauptkritikpunkte war der extrem schmale Hebel, der unangenehm in die Hand schnitt. Magura hat reagiert und den Hebel geändert. Das wirkte sich sofort spürbar aufs Handling aus. Der Neue liegt wesentlich ergonomischer in der Hand. Ganz wichtig ist bei der Bremse die Einbremsphase, erst wenn die Bremse einmal richtig heiß war, entfaltet sie ihre ganze Kraft. Dann stoppt sie mit 180er-Scheibe auch zuverlässig schwere Biker.


Web: www.magura.com


Foto: Daniel Simon

Themen: Bremse


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schleifende Scheibenbremse und giftiger Bremsstaub
    Wenn die Bremse schleift: Beläge abschleifen?

    10.07.2019Weil nach dem Belagwechsel an seiner Scheibenbremse die Bremsbeläge an der Scheibe streiften, schliff ein BIKE-Leser die Beläge etwas ab. Geht das nicht auch anders? Und: Ist der ...

  • Interview Bob Sticha
    Kennen Sie noch Bob Sticha?

    03.01.2005Der Tscheche emigrierte 1968 in die Schweiz. Durch seine ausgefallenen Erfindungen wie der Scheibenbremse machte sich der gelernte Automechaniker einen Namen in der Bike-Branche.

  • TRP Neuheit: DH-R Evo-Bremse
    Schneller bremsen mit der TRP DH-R Evo

    06.05.2020Neue Beläge, neues Mineralöl und dickere Scheiben: Mit der neuen DH-R Evo will TRP zu den stärksten Vierkolbenbremsen am Mountainbike-Markt aufschließen.

  • Sram Scheibenbremsen entlüften & warten
    Sram/Avid Bremsen-Workshop für Schrauber

    17.06.2013MTB-Scheibenbremsen müssen regelmäßig gewartet und entlüftet werden: Hier erfahren Sie alles über die wichtigsten Service-Schritte rund um die Sram/Avid-Bremsen.

  • Dauertest: Mountainbike-Komponenten von Laufrad bis Bremse
    6 MTB-Komponenten im Dauertest

    13.07.2017Laufräder von 9th Wave und Sun Ringlé, Sram NX-Schaltgruppe, Trickstuff Bremse, SRAM Quarq Powermeter, Issi Trail Pedale – 6 MTB-Komponenten im Praxistest auf dem Trail.

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Hope Tech 3 E4
    Hope Tech 3 E4 im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Fräskunst par excellence hat Hope auch der Tech 3 E4 angedeihen lassen und lässt damit die Herzen der Eloxal-Tuner höher schlagen.

  • Adventskalender 2020
    Trickstuff – Bremsscheiben und Bremsbeläge

    23.12.2020Gewinne heute eins von fünf individuellen Trickstuff Sets bestehend aus Bremsscheiben und Bremsbelägen.

  • Test 2014: Leichte Scheibenbremsen von XTR, FSA & Tune
    Test Scheibenbremsen: Shimano XTR gegen FSA und Tune

    16.06.2014Shimano XTR, Tune Kill Hill und FSA K-Force heißen die Leichtbremsen, die um die Gunst der Racer buhlen. Wir haben in Labor und Praxis getestet, auf welchen der 300-Gramm-Stopper ...

  • Zubehör-Special 2013: Der große Test-Überblick
    Die 53 besten MTB-Teile im großen Test-Überblick

    13.06.2013Unterhemden, Windjacken, Teleskop-Sattelstützen, Schaltzüge, Mini-Pumpen, Flickzeug, Reifen, Bremsbeläge, Schläuche und Laufräder – Wir zeigen die besten Produkte aus den ...