Bremse Avid Juicy Ultimate

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 12 Jahren

Angenehm zu greifen und punktgenau zu dosieren: Der Bremshebel ist sicher einer der besten auf dem Markt.

Die “Juicy Ultimate” begeistert mit edelweißem Finish und ergonomisch perfektem Carbon-Hebel. Dadurch lässt sich die Bremse (hier: 185er-Scheibe) angenehm greifen und punktgenau dosieren. Der Bremshebel ist sicher einer der besten auf dem Markt. Lediglich auf langen Abfahrten könnte sie ein wenig mehr Power vertragen. Die Griffweiteneinstellung ist nur schwer zu erreichen.


Web:  www.sram.com


Foto: Daniel Simon

Themen: Bremsen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Schrauber-Workshop: Antrieb, Bremsen & Laufräder
    So werden Sie zum Werkstatt-Profi

    28.05.2008

  • Bremse entlüften & Kolben zentrieren & Leitungen kürzen
    Schrauber-Workshop: Scheibenbremse warten

    31.01.2013

  • Magura HS 33

    31.10.2006

  • Neu: Sram Guide Ultimate Scheibenbremse
    Neue Top-Bremse von Sram: Die Guide Ultimate

    01.04.2015

  • Neu 2016: Magura MT Trail Carbon Scheibenbremse
    Magura kombiniert MT7 und MT8 zur "MT Trail Carbon"

    18.04.2016

  • Scheibenbremsen: Ausfälle beim Test

    10.12.2010

  • Im Test: Elf 2009er Scheibenbremsen - mit Video

    23.10.2008

  • Test Scheibenbremsen 2015: Formula R1 Racing
    Test Race-Bremsen 2015: Formula R1 Racing

    21.05.2015

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Brake Force One H²0
    Brake Force One H²0 im Labor- und Praxistest

    03.11.2016