Mini-Variostütze Specialized Command XCP im Test Mini-Variostütze Specialized Command XCP im Test Mini-Variostütze Specialized Command XCP im Test

Test Teleskop-Sattelstütze Specialized Command XCP

Mini-Variostütze Specialized Command XCP im Test

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 7 Jahren

Die Vario-Sattelstütze Command XCP von Specialized hat nur maximal 50 Millimeter Verstellbereich und passt dank 27,2er-Durchmesser in die meisten Racebikes.

Die Fernbedienung und der harte Anschlag beim Ausfahren der Teleskop-Sattelstütze sind genauso wie beim großen Bruder – der Command Post. Doch selbst die minimale Absenkung von 35 Millimetern entschärft auf dem Race-Hartail knifflige Passagen. Nach mehreren Monaten im Schlamm und hunderten Ein- und Ausfahr-Zyklen hatte die Stütze leichtes seitliches Spiel. Die Klemmung oben lässt sich austauschen und nimmt dadurch sowohl Sattelgestelle mit rundem Profil, als auch Carbon-Gestelle mit ovalem Profil auf. Im unteren Bereich ist die Stütze mit Carbon ummantelt. Der mechanische Absenk-Mechnismus befindet sich am unteren Ende der Stütze, d.h. man muss das Kabel durch das Rahmeninnere verlegen. Ein Trick: Wenn der Rahmen keine Öffnung zum Einführen des Zugs hat, kann man einfach das Gewinde der oberen Flaschenhalter-Öse entfernen und den Zug dort ins Sattelrohr einführen. Dann muss man allerdings auf den zweiten Flaschenhalter verzichten. Die Command XCP von Specialized gibt es in zwei Längen: Neben der 350er mit 35 mm Absenkung steht eine 400 mm lange Stütze mit 50 mm Absenkung zur Wahl.


Gewicht 483 g
Preis 469 Euro
Info http://www.specialized.com/de/de/ftb/mtb-components/seat-posts/command-post-xcp

Themen: Command PostSattelstützeSpecializedTest 2015


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2012: absenkbare Sattelstützen
    3 absenkbare Sattelstützen im Test

    15.06.2012Mit der neuen Kronolog schickt Crank Brothers eine Kampfansage an die Konkurrenz. Specialized und Blacx im harten Duell mit dem Nachfolger der Joplin.

  • Sieben Teleskop-Sattelstützen im Bruch-Test
    Bruchtest Teleskop-Stützen: So stabil sind sie wirklich

    28.11.2012In vergangenen Tests stand die Funktion der Teleskop-Sattelstützen im Mittelpunkt. Nun haben wir sieben neue Modelle zusätzlich im Prüflabor auf ihre Haltbarkeit getestet. Die ...

  • Test Teleskop-Sattelstützen: Rock Shox, Thomson, Vecnum
    Test: Thomson und Vecnum gegen Rock Shox Reverb

    15.01.2014Die hydraulische Reverb-Teleskop-Sattelstütze von Rock Shox zählt zu den beliebtesten am Markt. Wir haben sie gegen die Thomson Elite Dropper und Vecnums Moveloc antreten lassen. ...

  • Megatest Freeridebikes

    30.07.2006„Eigentlich haben wir ja von allen hier die meiste Erfahrung im Offroad-Sport.“ Mit dem Satz in den Ohren nahmen wir das „Aphex“ direkt vom KTM-Eurobike-Stand mit auf unsere ...

  • Dauertest 2005

    31.01.2006Im Dauertest haben wir zwölf Bikes durch alle Wetter getrieben – extremer Verschleiß ist da vorprogrammiert. Wie haben die Bikes die Strapazen verkraftet?

  • Raceschuhe bis 140 Euro

    23.04.2012Nach einer harten Saison geht so manchem Schuh der Saft aus. Sechs preiswerte Modelle bis 140 Euro mussten im Test zeigen, ob sie für kommende Renneinsätze gewappnet sind.

  • Neuheiten-Test 2015: Falkenjagd Hoplit PI
    Titan-Hardtail: Falkenjagd Hoplit mit Pinion-Getriebe

    16.10.2014Maximale Reduktion: Das brandneue 9-Gang-Pinion-Getriebe integriert in ein edles Titan-Hardtail – Grund genug für einen Praxistest.

  • Eurobike 2017: Tune Linientreu, GT35 & Leichtes Stück
    Tune weiterhin auf Diät

    01.09.2017Tune ist bekannt dafür, Fahrradteile auf eine Nulldiät zu setzen. Jetzt bringen die Schwarzwälder einen leichten Vorbau für Enduro-Biker und eine noch leichtere ...

  • Neuheiten-Test 2015: Salsa Bucksaw
    Vollgefedertes Fatbike: Salsa Bucksaw

    16.10.2014Ein Fatbike mit Vollfederung ist der Schlüssel zu übelsten Wegen, unfahrbar steilen Anstiegen, verzwickten Trails und zur Entdeckung der Faulheit.

  • Specialized 2022: S-Works Exos EVO / XC-Reifen
    Worldcup-erprobte Produkte für Racer

    10.06.2021Im Cross-Country-Worldcup von Weltmeister Jordan Sarrou gefahren, nun für jedermann erhältlich: Specialized bringt neue S-Works-Schuhe und XC-Reifen mit neuen Profilen und ...

  • Test: Mountainbike-Schuhe für Touren
    12 Schuhe für Touren-Biker im großen BIKE-Test

    10.03.2016Einen Tod muss man sterben, heißt es: Manche Bike-Schuhe sind gut beim Kurbeln, andere nur top in Schiebepassagen. Aber stimmt das? Zwölf angebliche Alleskönner wollen uns vom ...

  • Test 2017 – Trailbikes: Specialized Camber S-Works
    Specialized Camber S-Works im Test

    17.05.2017Was das BC für Rocky Mountain ist, ist das S-Works für Specialized. Auch das Camber ist ein ab Werk getuntes Highend-Gerät, weshalb sich unser Testbike in wenigen Details vom ...