Von außen unauffällig rund besitzt das Eightpins-Sattelrohr (hier ein abgeschnittenes Stück) eine auf-wändige Verzahnung, die sich mit den Rasten formschlüssig verzahnt. Die durchgehende Längsnut (Iinks) dient der Verdrehsicherung.

Von außen unauffällig rund besitzt das Eightpins-Sattelrohr (hier ein abgeschnittenes Stück) eine auf-wändige Verzahnung, die sich mit den Rasten formschlüssig verzahnt. Die durchgehende Längsnut (Iinks) dient der Verdrehsicherung.