Die Möglichkeit, den Hub zu verstellen, ist nett, wird man aber wohl nur selten nutzen. Das Spiel nach so kurzer Testphase nervt. Der Hebel lässt sich perfekt anpassen und leichtgängig bedienen. Allerdings frisst er förmlich Löcher in den Daumen der Handschuhe. (Stefan Frey, BIKE-Testredakteur)

zum Artikel