Dauertest: Sattelstütze 3T Ionic-O Team Stealth

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 7 Jahren

Wie am Rennrad wollte ich auch mein Bike mit den schicken 3T-Komponenten aus Italien aufwerten. An der Ionic-Sattelstütze gefiel mir, dass sie optisch schlicht daherkommt und keinen Versatz nach hinten hat.

Das böse Erwachen kam erst bei der Montage: Um den Sattel exakt waagerecht einzustellen, muss man zwei verzahnte Hülsen im Gestellkopf gegeneinanderdrehen. Die Chance, die waagerechte Stellung zu finden, ist genauso gering, wie ein Hole-in-one im Golf zu schlagen. Trotz der feinen Verzahnung bekommt man es nicht hin, den Sattel exakt einzustellen. Und darauf kommt es für eine perfekte Sitzposition eben an. Zudem bekam der Aluminium-Kopf bereits nach wenigen hundert Kilometern seitliches Spiel.


Fazit: Eine herkömmliche Stütze mit Einschrauben-Klemmung funktioniert deutlich simpler und präziser als die 3T Ionic.


Funktionalität *
Haltbarkeit **

(max. 6 Sterne)


Gewicht 128 Gramm
Preis 135 Euro


Info www.3tcycling.com

Themen: 3T IonicDauertestSattelstützen


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Dauertest: Giant Anthem X.O

    22.04.2010

  • Dauertest: Jacke und Hose von Dynafit

    05.07.2013

  • BIKE Dauertest 2004

    23.01.2005

  • Rock Shox Reverb Teleskop-Sattelstütze überarbeitet
    Neues Innenleben macht Rock Shox Reverb haltbarer

    15.03.2016

  • Verschleiß-Test: Shimano XTR 1x11
    1x11-Schaltung Shimano XTR im Test

    29.06.2016

  • Test 2014: Exposure Relfex MK2
    Exposure Reflex MK2-Lampe im Dauertest

    19.12.2014

  • Dauertest: Maxx Huraxdax
    Mit dem Fatbike-Fully Maxx Huraxdax bis nach Indien

    27.06.2018

  • Dauertest: MTB Schutzblech Zefal Deflector FM20
    Schutz für Mountainbiker: Schutzblech Zefal Deflector

    15.09.2016

  • Test 2014: Northwave Dolomites
    Dauertest: Schuhe Northwave Dolomites

    08.12.2014