Reto Trachsel und Stefan Utz berechnen 3500 Euro für die Fertigung der Replika. 

zum Artikel