Zu Besuch bei Richie Rude [Video] Zu Besuch bei Richie Rude [Video] Zu Besuch bei Richie Rude [Video]

Video Richie Rude: "This is Home"

Zu Besuch bei Richie Rude [Video]

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 5 Jahren

Richie Rude gewann den Junioren WM-Titel 2013 im Downhill und wechselte dann ins Enduro-Lager. Er zählt zu den schnellsten Enduro-Racern der Welt. So lebt der Yeti-Pilot zuhause in Connecticut.

Wenn man Richie Rude in Redding im US-Bundesstaat Connecticut besucht, wird man staunen: Denn der 21-Jährige Enduro-Star schlüpft regelmäßig in enge Lycra-Shorts und dreht Runden mit dem Rennrad. Wenn man so viel in der Welt herumreist wie der Enduro World Series-Champion, schätzt man es umso mehr, mal ein paar Tage zuhause zu sein und auf den Hometrails zu fahren. Wenn Rude zwischen den Rennen dann mal in Connecticut ist, tut er das, was er am besten kann: zwei Mal am Tag Biken gehen!

„Mein Zuhause ist mir sehr vertraut. Ich kenne alle Trails, alle Straßen, jeden Stein und meine ganze Familie ist hier. Dort kann ich entspannen, mich auf mein Training konzentrieren und muss mir keine Gedanken machen, in welches Hotel wir als nächstes umziehen. Man kann einfach raus gehen und biken – ohne darüber nachzudenken."

An Regeneration und Ruhe denkt der bullige Rude nur selten. Denn wenn er mal nach Hause kommt, sehen ihn seine Eltern nur selten. Weil er ständig im Sattel sitzt. Er fährt zwei Mal pro Tag. Dann kommt er heim, atmet kurz durch, aber nicht allzu lang…

Screenshot Ob Pumptrack, Dirtjump oder Rennrad: Richie Rude macht auf allen Gefährten eine gute Figur, die zwei Räder haben.

Screenshot Zum Schrauben an seinen Yeti-Bikes hat Richie Rude eine luxuriöse Werkstatt zuhause.

Themen: EnduroHausbesuchHometrailsRichie RudeShimanoUSAYeti


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2012: Yeti SB-66
    Das Enduro Yeti SB-66 im Einzeltest

    06.07.2012Yeti steht für mehr als nur Kult. Das beweisen die aktuellen Macher mit kreativen und individuellen Ansätzen. Das beweist auch der Test des Enduro SB-66.

  • Koga Miyata Ridge Runner von 1990
    Kulturgut: Die Antiquitäten der BIKE-Redakteure

    03.01.2014Exklusiv für Sie zeigen BIKE-Redakteure und -Mitarbeiter ihre Schätze: ausgefallene Exoten-Bikes aus der guten alten Zeit. Mit Henri Lesewitz und seinem Koga Miyata Ridge Runner ...

  • Kult-Bikes von Yeti, Salsa, Specialized & Co.
    Klassik-Szene: Mountainbikes mit Kultfaktor

    04.02.2014Schockfarbene Designs und Allradantrieb: Beim „Classic on the Rock“-Treffen fanden wir exklusive Zeugnisse aus den wilden Anfängen des Mountainbike-Sports.

  • Test: Yeti SB6 C
    Das Enduro Yeti SB6 C im BIKE-Test

    18.09.2015Das Yeti SB6 C ist das Mountainbike von Enduro World Series-Sieger Jared Graves. In unserem Test musste sich das Carbon-Enduro gegen das Devinci Spartan Carbon beweisen.

  • Test 2015: Exoten-Bikes
    Mountainbikes mit Kult-Faktor im BIKE-Test

    07.01.2016Biken ist keine Wissenschaft, sondern pure Emotion. Kein Wunder also, dass selbst in Zeiten des harten Preiskampfes extravagante Kult-Bikes gedeihen. Ein Test fernab von ...

  • Neuheiten 2016: Yeti SB5.5c
    Yeti SB5.5c: neues 29er-Trailbike fürs Grobe

    19.04.2016Das Yeti SB5.5c soll die neue eierlegende Wollmilchsau von Yeti sein. In 29 Zoll, mit 160/140 Millimeter Federweg, Carbonrahmen und Switch Infinity-Hinterbau. Hier alle Infos zum ...

  • BIKE Schrauber Serie 2020
    Selbst Schrauben – Schaltung, Fahrwerk, Laufräder

    04.03.2020Schaltung einstellen, Fahrwerk warten oder ein defektes Laufrad reparieren: Wir zeigen in unserer BIKE Schrauber-Serie 2020, wie Sie diese Arbeiten am Mountainbike selbst ...

  • Shimano XT Di2 und die neue SLX kommen 2016
    Shimano XT Di2 - Elektronische Mittelklasse-Schaltung

    14.04.2016Mit der Shimano XT Di2 erreicht die elektronische MTB-Schaltung die Mittelklasse – gut zwei Jahre nach der Einführung der teuren XTR Di2. Auch die Shimano SLX-Gruppe ist neu, ...

  • Interview Jacquie Phelan
    Jacquie Phelan

    29.05.2008Die Bike-Industrie entdeckt Frauen als Zielgruppe. "Viel heiße Luft" sei das, sagt Jacquie Phelan. Die erste Frauenrechtlerin im Bike-Zirkus spricht im Interview über ...

  • Absage European Enduro Series und Nordkette-Events
    Trail Solutions sagt alle Rennen für 2016 ab

    08.01.2016Trail Solutions – der Veranstalter der European Enduro Series und der Nordkette-Events – hat alle Rennen für 2016 abgesagt. Geschäftsführer Georg Grogger über die Hintergründe im ...

  • Trans-Provence 2012
    Trans-Provence: das härteste Enduro-Rennen der Welt

    02.01.2013Die Trans-Provence gilt als das Enduro-Abenteuer schlechthin und genießt bereits Kultstatus. In vier Sekunden ausgebucht, nur 72 Teilnehmer, die Top-Fahrer aller Disziplinen und ...

  • UCI Mountainbike Marathon WM vom 26. Juni bis 7. Juli 2013

    19.06.2013Die UCI Mountainbike Marathon Weltmeisterschaft vom 26. Juni bis 7. Juli schiebt das Tiroler Brixental endgültig in den Fokus der internationalen Mountainbike-Szene. Am 29. Juni ...

  • Shimano Deore: Einsteiger-Gruppe mit Shadow-Plus-Schaltwerk und Ice-Tec-Bremsen

    12.03.2013Shimano verpasst seiner Einstiegs-Gruppe Deore eine Verjüngungskur. Ausgestattet mit Shadow-Plus-Schaltwerk, Ice-Tec-Bremsscheiben und der Rider-Tuned-Philosophie ist die Deore ...

  • Neuheiten 2017: Rocky Mountain Slayer
    Neues Enduro von Rocky Mountain

    25.08.2016Das Slayer ist zurück und erscheint in vollkommen neuem Glanz! Rocky Mountain spendiert seinem Enduro für 2017 einen Voll-Carbon-Rahmen, viel Federweg und eine ...

  • Video "Alsace Delight"
    Jérôme Clementz im Elsass [Video]

    14.11.2016Die Vogesen sind ein Hotspot für Mountainbiker. Selbst Enduro-Ass Jérôme Clementz fühlt sich auf den flowigen Trails sichtlich wohl – schließlich geht einfach nichts über die ...