Thomas Vanderham zurück bei Rocky Mountain

  • Matthias Dreuw
 • Publiziert vor 10 Jahren

Bike-Superstar Thomas Vanderham, bekannt aus zahlreichen Freeride-Movies, kehrt zurück nach Vancouver und zur kanadischen Marke Rocky Mountain, mit der er seine Karriere startete. Der 26-Jährige gehört nun neben Wade Simmons, Geoff Gulevich und Brett Tippie zum Team der Kanadier.

Rocky Mountain Sports Marketing Manager Peter Vallance: „Der Name Thomas Vanderham spricht in der Mountainbike-Welt eigentlich für sich selbst und wir könnten nicht glücklicher sein, ihn wieder an Bord zu haben!“


Das Star-Quartett

”Thomas definiert den Big Mountain Riding Style und passt perfekrt zu unserer Marke. Mit Thomas Vanderham, Wade Simmons, Geoff Gulevich, and Brett Tippie auf unseren Bikes haben die besten Biker der Welt verpflichtet, die unsere Bike fahren und Entwicklungen vorantreiben.


Mit 16 bei Rocky eingestiegen

Vanderham freut sich, wieder da einzusteigen, wo seine Karriere begann: „Ich freue mich sehr, wieder an Bord von Rocky Mountain zu sein. Als ich 16 Jahre alt war, war Rocky mein erster Sponsor. Heute erinnert sich Rocky an seine Wurzeln als originale Freeride-Marke und ich kann sie dabei unterstützen.


Vollgepackter Terminkalender

Vanderham hat bereits jetzt einen vollgepackten Zeitplan für 2011. Er wird mit Rocky auf Festivals, Video- und Photoshoots und ausgewählten Downhill-Rennen rund um den Globus teilnehmen.


Mehr infos gibt es unter: www.bikes.com




Thomas Vanderham - zurück bei Rocky Mountain


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag