Mountain Bike Hall of Fame & Museum Mountain Bike Hall of Fame & Museum Mountain Bike Hall of Fame & Museum

MTB Hall of Fame Crested Butte

Mountain Bike Hall of Fame & Museum

  • Markus Greber
 • Publiziert vor 17 Jahren

Crested Butte, Geburtsort des Mountainbikes. Hier archiviert Bike-Pionier Don Cook in seiner „Mountain Bike Hall of Fame" die Geschichte des Sports. Ein Besuch in den „Heiligen Hallen".

Las Vegas, Donnerstag, 7. Oktober, 18.30 Uhr. Die Interbike-Show schließt für heute die Pforten. Doch die Besucher strömen nicht ins Freie, sondern in eine Nebenhalle auf dem Messegelände. Hier werden in einer feierlichen Zeremonie fünf „Legenden“ des Mountainbike-Sports in die „Hall of Fame“ aufgenommen. Deren Chef, Don Cook, lobt die Verdienste der Kandidaten um den Sport. Fast erinnert sein Tonfall an einen Priester bei der Predigt. Matt Hebberd, Pat Follett, Tom Spiegel, Kurt Loheit und Paul Thomasberg werden gefeiert wie Siegfried und Roy auf der anderen Seite des Strips. Ich habe vorher noch nie auch nur einen dieser Namen gehört. Aber vielleicht habe ich ja auch was verpasst.

EINE KATHEDRALE FÜR DEN BIKE-SPORT

Web: www.mtnbikehalloffame.com

Don reagiert gelassen auf meine Unwissenheit: „Komm nach Crested Butte und ich zeige dir die ,Hall of Fame‘. Der Trip lohnt sich“. Dons bedeutungsschwangerer Blick macht mich neugierig. In Gedanken sehe ich sie vor mir, die heiligen Hallen des Mountainbike-Sports: eine Mischung aus Deutschem Museum und Madame Toussauds Wachsfigurenkabinett. Eine vollständige, chronologisch sortierte Sammlung von Bildern, Bikes und Geschichten von der Anfangszeit bis heute. In Crested Butte, dem magischen Ort in Colorado, der Geburtsstätte des Mountainbikes. Die Pilgerreise dauert fast 24 Stunden – über Salt Lake City nach Denver und von dort mit dem Leihwagen sieben Stunden durch die Rockys nach Crested Butte.

Hall of Fame Crested Butte

6 Bilder

Themen: Crested ButtleDon CookGeschichteHall of FameHistoryMuseum


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Porträt Greg Herbold – Downhill-Weltmeister Nr. 1
    Zu Besuch bei MTB-Legende Greg "H-Ball" Herbold

    03.06.2014Greg "HB" Herbold wollte nur Mountainbike-Weltmeister im Downhill werden. Er konnte nichts dafür, dass es die ersten Titelkämpfe der Bike-Geschichte waren. Jetzt ist er ein Held. ...

  • Woodsie Bike von John Finley Scott
    John Finley Scott in MTB Hall of Fame

    26.09.2008Auszeichnung für Professor John Finley Scott: Für sein „Woodsie Bike“ aus dem Jahr 1953 wird er in die Mountain Bike Hall of Fame aufgenommen.

  • Mountianbike-Legende Hans Rey im Portrait
    Hans "No Way" Rey bestimmte, was fahrbar war

    30.08.2008Von der südbadischen Provinz bis ins Oval Office: Kein anderer hat so viel Mountainbike-Geschichte miterlebt und mitgeschrieben wie Hans „No Way“ Rey.

  • MTB Hall of Fame 2016: Missy Giove & Co.
    Missy Giove in Hall of Fame gewählt

    12.08.2016Der Ritterschlag für die coolste Downhill-Racerin aller Zeiten: Missy Giove wird 2016 als eine von fünf MTB-Größen in die MTB Hall of Fame einziehen.

  • Eröffnung Mountainbike Hall of Fame in Kalifornien
    Eröffnung der Mountainbike Hall of Fame in Fairfax

    30.05.2015Bereits seit 1988 gibt es eine Mountainbike Hall of Fame. Doch Mountainbikes fristen in Museen noch immer ein Schattendasein. Das Marin Museum of Bicycling in Kalifornien soll nun ...

  • Marathon-Star Mannie Heymans
    Mr. African: Mannie Heymans

    13.07.2005Seine Form reift unter Namibias Sonne. Erfolge erntet er im deutschen Schmuddelwetter. Der Afrikaner Mannie Heymans dominiert die europäische Marathon-Szene, verzichtet dafür auf ...

  • Interview mit Tom Ritchey
    Bike-Maniac: Tom Ritchey

    04.05.2006Er war 15 und verliebt. Doch im Kino sah man Tom Ritchey mit seiner Traumfrau nie. Während seine Freunde um die Girls buhlten, schweißte er seine eigenen Träume: Ritchey war ...

  • Neueröffnung MTB Hall of Fame
    Die neue MTB Hall of Fame in Fairfax

    30.04.2016In einem verschlafenen Hippie-Nest in Marin County gibt es die Geschichte des Mountainbikes zum Anfassen. Im Marin Museum of Bicycling findet man auch die Hall of Fame des Sports. ...

  • Tinker Juarez Porträt
    David "Tinker" Juarez

    28.06.2007Seine Mutter nannte ihn "Stinker". Sie konnte ja nicht ahnen, dass der Name später mal in den Geschichtsbüchern der Bike-Szene stehen würde. Auch wenn das "S" im Laufe der langen ...