Während des Studiums bekam Herbold den Spitznamen "Hair Ball" verpasst. Der wurde erst zu "H-Ball", dann zu "HB". Selbst seine Mutter nennt ihn so. 

zum Artikel