Steve Peat wird Ehrendoktor! Steve Peat wird Ehrendoktor! Steve Peat wird Ehrendoktor!

Downhill-Profi erhält Ehrendoktor für soziales Engagement

Steve Peat wird Ehrendoktor!

  • Matthias Dreuw
 • Publiziert vor 12 Jahren

Die Hallam University in Sheffield hat Downhill-Profi Steve Peat zum Ehrendoktor ernannt. Der Engländer wurde für sein Engagement für lokale Charity-Aktionen und für seine Leistungen im Sport geehrt.

"Das ist ein großartiges Privileg," sagte er. "Ich habe niemals mit so einer Auszeichnung gerechnet. Das Biken hat mich zu beeindruckenden Orten gebracht und mir ein phantastisches Leben beschert, und jetzt auch noch das..."

Steve sitz seit er 3 Jahre alt auf dem Bike und wurde mit 19 Jahren Profi. Er sammelte in seiner Karriere drei UCI Downhill-Weltcup Gesamtsiege (2002, 2004 und 2006), drei Silber-Medaillen bei Mountainbike-Weltmeisterschaften im Downhill, zwei Titel als Downhill-Europameister und sieben britische Downhill-Meistertitel.

Steve arbeitet derzeit an seiner eigenen Akademie, in der er Jugendliche dem Bikesport näher bringen möchte. Außerdem arbeitet er eng mit dem Weston Park Hospital Krebscenter für Jungendliche zusammen, für das er in den vergangenen drei Jahren über 30.000 EUR Spendengelder gesammelt hat. Steve wohnt noch immer in Sheffield und bereitet sich dort wie jeden Winter auf die kommende Downhil-Saison vor.

Quelle:


www.mtb-news.de

Merh Infos unter:


www.singletrackworld.com



Hier gehts zu Steves Homepage ->

Themen: Downhill


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB WM Leogang 2020 Tag 3: Rennbericht
    Pidcock holt U23-Titel – Höll mit Quali-Bestzeit

    09.10.2020Neben der Qualifikation im Downhill stand auch das Cross-Country-Rennen der U23-Herren auf dem Programm. Überflieger Tom Pidcock fuhr in einer eigenen Liga zu Gold, David List als ...

  • Mit dem Einrad auf einen Dreitausender

    16.10.2012Lutz Eichholz liebt es, Neuland zu betreten. Mit seinem Einrad bezwang der 26-Jährige jetzt den 3000 Meter hohen Cima Ombretta Orientale in den Dolomiten. Hier die schönsten ...

  • Nordketten Singletrail Innsbruck
    Nordketten Singletrail in Innsbruck

    09.04.2009In Innsbruck schlagen Freeride-MTB-Herzen wieder schneller. Verfolgt wird ein hohes Ziel: Mit dem Nordketten Singletrail soll die Stadt schärfster Hotspot der europäischen ...

  • Downhill: Fischbach und Rücknagel Deutsche Meister 2012

    09.07.2012Johannes Fischbach und Harriet Rücknagel sind die neuen Deutschen Meister der Eliteklasse 2012 im Downhill. Die 20. Deutsche Meisterschaft wurde im Rahmen des dritten Laufs des ...

  • DH WM Leogang 2020: Damen
    Königin des Schlamms: Schweizerin Balanche – Richter 6.

    11.10.2020Bei verrückten Bedingungen mit Schnee und Matsch holt die Schweizerin Camille Balanche überraschend den WM-Titel im Downhill. Raphaela Richter und Nina Hoffmann landen auf Platz ...

  • Downhill Worldcup 2017 #1 Lourdes: Vorschau
    29er-Bikes im Downhill-Worldcup?

    28.04.2017Wenige Stunden bis zum Beginn des MTB Downhill Worldcups 2017! Santa Cruz und wahrscheinlich Trek treten erstmals auf 29er-Bikes an. Außerdem gab es einige Teamwechsel. Alle Infos ...

  • Downhill Worldcup 2017 #2: Fort William
    29 Zoll ist Trumpf

    05.06.2017Während Rachel Atherton verletzt aussetzen muss, machen die anderen Damen das Rennen unter sich aus. Bei den Herren gewinnt der größte Downhill-Racer aller Zeiten. Schon zum 20. ...

  • Nordpark Mountainbike Downhill 2008

    10.09.2008Unter dem Motto „ride the mountain“ findet vom 3. bis 5. Oktober 2008 zum zweiten Mal das Nordpark Mountainbike Downhill Rennen am legendären Nordpark Singletrail statt. Motiviert ...

  • Frisubu: Aus einem Block gefäst

    31.08.2012Der radikale „FRibisu“-Downhiller federt bis zu 210 Millimeter. Der Rahmen ist per CNC aus einem Block Alu gefräst.