Die Riva-Tipps der VIPs rund ums Festival Die Riva-Tipps der VIPs rund ums Festival Die Riva-Tipps der VIPs rund ums Festival

Bike-Tipps der deutschen MTB-Stars in Riva

Die Riva-Tipps der VIPs rund ums Festival

  • Sissi Pärsch
 • Publiziert vor 5 Jahren

Das BIKE-Festival in Riva am Gardasee ist jedes Jahr auch wieder Pflichttermin für die Szene-Prominenz. Und was tun die Stars am Lago? Wir haben 5 VIPs nach 5 Tipps gefragt.

Sissi Pärsch Karina und Andi machen lecker Merchant Kaffee am See. Holger und Gattin Karen Eller freut’s.

Holger Meyer, Freeride-Legende und Rasenmäher

Auf dem Gelände muss man

  • Den Merchant-Kaffee bei den Rasenmähern trinken. Bei uns finden sogar die Italiener noch die Koffein-Erleuchtung.
  • Bei der Open Night am Scott-Stand beim Torwandschießen ein Bike gewinnen. Der Ball ist im Plusformat, weil Plus gerade ganz groß ist.

In der Höhe muss man:

  • Auf den Monte Brione fahren (Straße! Trails sind leider verboten), weil er einer der klassischen Berge ist und hier 1988 der erste MTB-Weltcup stattgefunden hat. Ich hab damals ein Müsli gefrühstückt und es am Berg wieder von mir gegeben.

Außerhalb des Geländes muss man:

  • im La Colombera Carne Salad con Fagioli essen
  • in der Mecki Bar das Après-Bike-Bier genießen

Sissi Pärsch Franzi Meyer findet, es rockt in Riva!

Franzi Meyer, Deutsche Enduromeisterin

Die Fahrtipps:

  • Mit dem Boot nach Malcesine schippern, in der Gondel auf den Monte Baldo schweben und auf der Rückseite runterkurven. Top!
  • Mit dem Auto (ein Linienbus fährt auch und nimmt Räder mit) zum Molveno See, nach Andalo pedalieren, in den Bikepark Paganella. Da Tageskarte kaufen, fahren, fahren, fahren und hoch ins Skigebiet. Von dort kann man dann bis nach Riva abfahren.
  • Fahrtipp ganz anderer Art: zum Motocrossfahren nach Arco.
  • Fahrtipp illegaler Art: Der An*c**da-Trail. Der schlängelt sich recht rough durch die Landschaft. Aber wie gesagt: illegal.

Der Mitnehmtipp:

  • zur Agricultura zwischen Torbole und Arco und Wein und sensationelles Olivenöl holen

Sissi Pärsch Manus Fingerzeig auf die neue scharfe Rennmaschine Scalpel.

Manuel Fumic, Cross-Country Star

Am Gardasee zählt eigentlich das Gesamtgefühl. Man sollte:

  • aus dem Auto aussteigen und sofort den ersten Kaffee ordern
  • so viel Biken wie möglich
  • die neusten Räder testen, wie das soeben gelaunchte Scalpel von Cannondale ( BIKE berichtete )
  • am See chillen – und das Schöne ist: der See ist überall und die Entspannung somit auch
  • nochmal Kaffee holen

Sissi Pärsch Hans Rey sammelt am Lago Geld für seine Charity-Aktion Wheels4Life.

Hans Rey, Trial- & Freeride-Pionier

  • Bei mir beginnt und endet der Riva-Aufenthalt mit einem Besuch der Mecki’s Bar.
  • Fahren sollte man so viel wie möglich, u.a. die Klassiker wie den 601er.
  • Pizza in der Villa Aranci essen.
  • Am Samstag Abend am GT-Stand die Wheels4Life Charity-Party mitnehmen: trinken und damit spenden!
  • Im La Paz zur After-Show-Party auftauchen.

Sissi Pärsch Essen Eis und treten Boot: Julia Hofmann und Max Schuhmann.

Max Schuhmann & Julia Hofmann, Flow-Rider im Doppelpack

Tut dies:

  • viel Eis essen: Pistaccio (Max) und dunkle Schokolade (Julia)
  • heil bleiben
  • Tretboot fahren
  • Sonnenuntergang am See genießen
  • Coast-Trail rocken

Themen: FestivalGardaseeRiva del Garda


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • MTB-Events 2016: Termin-Übersicht
    Bike-Termine und MTB-Events 2016

    31.12.2015Jahres- und Urlaubsplanung ist kein Zuckerschlecken. Damit Sie im Terminchaos des Mountainbike-Jahres 2016 den Überblick behalten, haben wir für Sie die wichtigsten Bike-Termine ...

  • Ziener BIKE Festival Garda Trentino '16: Sportprogramm steht
    BIKE-Festival Riva lockt mit Events der Spitzenklasse

    05.04.2016Marathon, Enduro, Pump Battle – Bei der großen Saisoneröffnung am Gardasee treffen sich Mountainbiker aller Art und messen sich in verschiedensten Disziplinen mit den besten ...

  • BIKE-Festival Garda Trentino 2016: North Lake Enduro
    North Lake Enduro: Altbekanntes Rennen, neuer Name

    20.04.2016North Lake Enduro nennt sich das legendäre Enduro-Rennen beim BIKE-Festival am Gardasee 2016. Fünf Wertungsprüfungen, 1330 Höhenmeter, knackige Gardasee-Trails und eine top ...

  • Neuheiten 2016: Rock Shox SID
    Neue Rock Shox SID: Leichter, steifer, schneller

    29.04.2016Sie ist das Synonym für eine Race-Gabel und hat seit der Markteinführung in 1998 etliche Evolutionsstadien und unzählige Rennerfolge eingefahren. Daran soll auch die neueste ...

  • Neuheiten 2016: Cannondale Scalpel-Si
    Neues Cannondale Scalpel-Si beim BIKE-Festival enthüllt

    29.04.2016Manuel Fumic ist das neue Race-Fully beim Cape Epic und im Worldcup gefahren, nun wurde es am Gardasee offiziell vorgestellt: das Cannondale Scalpel-Si. 100 mm, giftgrün und Platz ...

  • Italien: Neue MTB-Touren am Gardasee mit Flow
    Alte, unberührte Trails am Gardasee – neu entdeckt

    14.12.2016Flow-Trails am Gardasee? Moser-Guide-Besitzer mögen mit dem Kopf schütteln. Doch Uli Stanciu hat sich mit ein paar Locals im Hinterland ins Gebüsch geschlagen und ein paar echt ...

  • Neuheit 2016: Rotwild R.X2 All Mountain aus Carbon
    Rotwild: Carbon-All-Mountain für 27,5/27,5+ und 29 Zoll

    29.04.2016Ab 11,1 kg: Das Rotwild R.X2 ist die leichte Carbon-Variante des im letzten Jahr vorgestellten Rotwild R.X1 All Mountain mit Alu-Rahmen. Beide Modelle können mit drei ...

  • Neues Reifensystem beim BIKE-Festival am Gardasee
    DeanEASY gibt Platten keine Chance

    02.05.2015Aus Italien kommt ein neues Zweikammer-Reifensystem, das Schwalbe Procore Konkurrenz macht. DeanEASY verspricht Pannensicherheit bei maximalem Grip durch geringen Luftdruck. ++ ...

  • Pyga-Bikes: neue Marke von Patrick Morewood

    15.06.2013Mit Pyga-Bikes geht der Südafrikaner Patrick Morewood neue Wege. Weg vom Gravity-Sektor sollen die neuen Bikes vor allem stabil und haltbar auf Singletrails unterwegs sein.

  • BIKE-Special Trentino – Brenta-Dolomiten – Val di Sole
    Italien|Trentino: MTB-Touren im Val di Sole

    25.04.2017Das Val di Sole machte bisher vor allem durch spektakuläre Bike-Events von sich reden. Mountainbike-Urlauber finden hier ein Füllhorn an Möglichkeiten, von der Flowline bis zum ...

  • BIKE-Festival 2013 – Wir feiern 20 Jahre Saisoneröffnung in Riva

    15.02.2013Das legendärste Mountainbike-Festival feiert Jubiläum. Vom 3. bis zum 5. Mai wird Riva am Gardasee wieder zum Mittelpunkt der Bike-Welt. Das Programm ist prallvoll. Highlight: Das ...

  • Alpencross-Route von Mittenwald zum Gardasee
    Transalp: Mittenwald-Gardasee

    14.07.2006Für diese Tour müssen Sie wirklich fit sein. Sie führt über weite Strecken entlang der Transalp-Challenge-Route. Doch dafür verbindet sie sämtliche Bilderbuch-Highlights der ...

  • Richie Schley und Manfred Stromberg rocken den Gardasee

    12.08.2011Schönes Video von Rotwild mit Manfred Stromberg und Richie Schley, die die Trails rund um den Gardasee unsicher machen. Watch now!

  • Enduro-Blog 2015 von Raphaela Richter #03
    SSES 2015 #2: Mit angerissenen Außenbändern auf Platz 3

    08.05.2015Bei der Specialized SRAM Enduro Series in Riva legte Raphaela Richter drei Bestzeiten hin. Erst zwei Stürze auf der letzten Stage und angerissene Außenbänder stoppten die ...

  • Neuheiten vom BIKE-Festival am Gardasee
    Neue Mountainbikes im Plus-Format & Kinder-MTB

    02.05.2015UPDATE – Fette Reifen sind beim BIKE-Festival das Thema Nr. 1: Wir zeigen die MTB-Neuheiten von Stevens, Müsing, Drössiger, BH und ein Kinder-Mountainbike von Supurb.

  • BIKE-Festival Riva 2015: Nachberichterstattung
    Report vom Saisonauftakt beim BIKE-Festival Riva 2015

    11.05.201540.000 Biker, Parties, Rennen und Shows: Das BIKE-Festival am Gardasee ist der Schmelztigel der Szene. Ein Report aus dem Auge des Stimmungstornados.