Simon Schneller: Vom Nachwuchstalent zum Bike-Profi Simon Schneller: Vom Nachwuchstalent zum Bike-Profi Simon Schneller: Vom Nachwuchstalent zum Bike-Profi

Sprungbrett BIKE Junior Team: Schneller im Bulls Team

Simon Schneller: Vom Nachwuchstalent zum Bike-Profi

  • Ludwig Döhl
 • Publiziert vor 3 Jahren

Sechs Jahre lang fuhr Simon Schneller für das BIKE Junior Team Rennen in ganz Europa. Für 2018 gelang dem Nachwuchstalent der Sprung ins Profi-Team von Bulls. Das neue Leben des Schwarzwälders.

Die MTB-Karriere von Simon Schneller im Schnelldurchlauf:


166 Rennen ist Simon Schneller in seinem Leben gefahren, bevor er einen Profivertrag bekam. Vor zwölf Jahren stand er zum ersten Mal an der Startlinie. Nächstes Jahr löst er die zehnte Lizenz und will mehr Etappenrennen bestreiten.


Initialzündung für Simons Team-Wechsel war sein Gesamtsieg in der U23-Bundesliga. Kurz nach dem letzten Rennen 2017 klingelte das Handy, und der Teamchef von Bulls bot ihm einen Vertrag an.


370 Watt tritt Simon Schneller im Schnitt bei einem Bundesliga-Rennen. Für die Weltspitze im Marathon muss er noch eine Schippe drauflegen. Laut eigener Aussage hat Alban Lakata während der Marathon-WM 450 Watt getreten.


2 Stunden pro Woche will Simon nächstes Jahr mehr trainieren, um irgendwann mit Alban Lakata mitzuhalten. Bisher haben ihm 13 Stunden pro Woche gereicht, um konkurrenzfähig zu sein.


Neuer Luxus – 2018 ändert sich nicht nur Simons Trikotfarbe, sondern auch das Material und die Betreuung. Im BIKE Junior Team hatte Schneller ausschließlich ein Hardtail. Zukünftig wird er immer öfter auch zum Fully greifen. Außerdem bekommt er jetzt nach dem Rennen Massagen vom Team-Physio.


Kontodaten – Im Junior-Team bekam Simon Material und Fahrtkosten gestellt. Ab jetzt bekommt er monatliche Zahlungen, die ihm helfen, sein Studium zu finanzieren. Für den Porsche von Team-Kollege Platt muss
er noch ein paar Rennen mehr gewinnen.

Daniel Geiger Simon Schneller - auf der Karriereleiter



Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe BIKE 1/2018 können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

Themen: BIKE Junior TeamBullsBulls Profi TeamNachwuchsSimon Schneller


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • BIKE Junior Team räumt in Wombach ab
    Erster Bundesliga-Sieg für Simon Schneller

    20.06.2017Der dritte Lauf der MTB-Bundesliga in Wombach war ein voller Erfolg für das BIKE Junior Team powered by Bulls. Simon Schneller gewann das U23-Rennen, Leoni Fend fährt in der U19 ...

  • Gewinnspiel Vorwerk Twercs-Koffer
    50 Twercs-Koffer von Vorwerk zu gewinnen!

    15.03.2018Stichsäge, Bohrschrauber, Tacker und Heißklebepistole: Diese Tools stecken im hochwertigen Twercs-Koffer von Vorwerk. Wir verlosen 50 dieser Heimwerker-Sets im Wert von je 649 ...

  • CC-Blog 2018 #2 Markus Schulte-Lünzum
    Platz 38: Zufrieden mit dem Weltcup-Auftakt

    12.03.2018Ohne ein einziges Vorbereitungsrennen bestritten zu haben, machte sich Markus Schulte-Lünzum auf zum ersten Weltcup-Rennen nach Südafrika. Mit dem 38. Platz war er am Ende ...

  • Video-Doku über Nino Schurter
    A mountain biker's hunt for glory

    12.03.2018Nino Schurter ist der Olympiasieger, das Fahrtechnik-Ass, der Mann mit dem eisernen Willen. Aber der Schweizer hat noch eine andere Seite, wie eine neue Video-Doku über seine ...

  • XCO MTB Worldcup 2018 #1 Stellenbosch: Rennbericht
    Schurters Dominanz gebrochen – Grobert wird Vierte

    10.03.2018Der MTB-Worldcup in Stellenbosch war ein Wahnsinns-Rennen. Bei den Damen kämpften Langvad und Ferrand-Prevot um den Sieg, Grobert fuhr im Sprintfinish auf Platz vier. Schurter nur ...

  • Das BIKE Junior Team für 2018
    BIKE Junior Team formiert sich für 2018 neu

    15.03.2018Das Nachwuchsteam des BIKE-Magazins stimmt sich auf die neue Saison ein. Neben neuem Material und dem Fotoshooting war ein Anti-Doping-Vortrag der NADA der Höhepunkt des ersten ...

  • Cape Epic-Bike von Markus Bauer
    BQ Big Five: das Profi-Bike von Markus Bauer

    14.03.2018Als amtierender Deutscher Meister im MTB-Marathon hat der Freiburger Markus Bauer keinen Profi-Vertrag für 2018 bekommen. Das Cape Epic fährt er trotzdem, auf eigene Kappe. Hier ...

  • So war das Ghost BIKE Jugendcamp 2017
    60 Nachwuchs-Biker fahren mit den Profis von Ghost

    23.10.2017Das Ghost BIKE Jugendcamp 2017 war mit 60 Teilnehmern komplett ausgebucht. Wie bei keiner zweiten Veranstaltung kümmern sich hier echte Profis um den Nachwuchs im ...

  • Inoffizielle Nachwuchsdownhill- und Enduroweltmeisterschaften

    30.07.2014Es gibt Mountainbikenachwuchs und Mountainbikerennen. Aber keine offiziellen Nachwuchsdownhillrennen. Die Rookie Championships schaffen Abhilfe.

  • Test 2019: Race-Hardtails und Race-Fullys
    Die 10 schnellsten Marathonbikes im Vergleich

    02.11.2019Ein Racebike kann easy über 8000 Euro kosten. Im Highend-Bereich ist das keine Seltenheit, doch nicht viele können das zahlen. BIKE hat sich darum in der Klasse zwischen 3699 und ...

  • Bulls Wild Mojo 1

    20.10.2009Kein Bike für schweres Gelände. Das Bulls Wild Mojo leidet unter seinem schwachen Fahrwerk.

  • Erster Fahrtest: Bulls Wild Edge Team
    Bulls-Rennfeile im Kurz-Check

    07.10.2016Das Race-Fully von Bulls hat für nächstes Jahr einen neuen Carbon-Rahmen mit 110 Millimeter Fahrwerk bekommen. Wir hatten bereits die Möglichkeit, es auf den Trails von Alicante ...

  • Bilderstrecke: 15. Ghost BIKE Jugendcamp 2018
    Ghost-Profis machen junge Biker fit für die Trails

    23.10.2018Die Mädels vom Ghost Factory Racing Team zählen zu den besten CC-Fahrerinnen der Welt. Um mit den 54 Jugendlichen zu biken, vergaßen sie ihren Trainingsplan und unterbrachen die ...

  • Test 2016 Einsteiger-Hardtails: Bulls Copperhead 3 RS
    Bulls Copperhead 3 RS im Test

    27.10.2016Dass die ZEG nicht nur Carbon-Rahmen für Renneinsätze von Karl Platt und Co. herstellen kann, sondern auch den Einsteigerbereich ernst nimmt, haben zahlreiche Testsiege in der ...

  • MTB Jugend-EM in Graz/Stattegg 2015
    BIKE Junior Team bei Jugend-EM in Graz

    19.08.2015Zum fünften Mal fand im August 2015 in Graz/Stattegg die Jugend-EM im Mountainbiken statt. Dort wurden Europameistertitel in den Kategorien U15 und U17 vergeben. Als bester ...

  • Bike-Check: Christian Textor
    Bulls Wild Creed von Christian Textor im Bike-Check

    03.12.2020Enduro-Racebikes müssen einstecken können. Das Wild Creed von EWS-Profi Christian Textor ist daher nicht sehr leicht, hat aber das ein oder andere Ass im Ärmel.