Shimano: Visite in der Zentrale der Macht Shimano: Visite in der Zentrale der Macht Shimano: Visite in der Zentrale der Macht
Seite 2:

Shimano Report: Besuch in Japan, Malaysia. Singapur

Shimano-Report Teil 2: Meilensteine und Kurioses

  • Robert Kühnen
 • Publiziert vor 6 Jahren

Shimano setzt Standards für die ganze Branche, lässt sich aber selten in die Karten schauen. Wir waren auf Visite in Japan, Malaysia und Singapur und berichten aus dem Inneren der Fahrradweltmacht.

MTB-Meilensteine von Shimano

1. Di2 Syncro Shift

Ein Schalter für zwei oder drei Blätter verein-
facht die Bedienung der ersten elektrisch betätigten MTB-Schaltung. Das Schaltverhalten ist programmierbar.

Hersteller Shimano Di2 Syncro Shift

2. Rapidfire

1989 wurde das Rapidfire-System eingeführt, bei dem der Schaltzug mit einem Hebel gespannt und mit einem zweiten schrittweise freigegeben wurde. Das System wurde später auch für die Straße adaptiert. Im Prinzip wird bis heute so geschaltet.

Hersteller Die Rapidfire-Schalthebel von Shimano

3. Dual Control

2003 kommen die XTR-Dual-Control-Hebel, bei denen der Bremsgriff auch zum Schalten dient. Dieses System stieß auf viel Widerstand in der Szene – weil so die Kompatibilität zu anderen Scheibenbremsen verloren ging und das Schalten mit der Fingeroberseite wenig Freunde fand. Shimano stellte die Technik deshalb bald wieder ein.

Hersteller Shimano Dual Control: Bei dieser Hebeleinheit wurde mit dem Bremsgriff auch geschaltet.

4. Biopace

1983 brachte Shimano unrunde Kettenblätter auf den Markt. Die Ovalisierungsrichtung war damals 90 Grad versetzt zu den heutigen Eier-Blättern von Rotor oder Osymetric. In waagerechter Kurbelstellung war der wirksame Blattdurchmesser am geringsten, in den Totpunkten wurde die Bewegung kurioserweise abgebremst. Shimano versprach einen leichteren Tritt, gab das System aber zehn Jahre später wieder auf.

Hersteller Shimano Biopace: Ovale Kettenblätter gibt es noch immer am Markt, allerdings nicht mehr von Shimano.

5. Das erste Shimano-Produkt

1921 begann Shozaburo Shimano in Sakai, Freilaufritzel zu fertigen.

Hersteller Shimano Freewheel: Damit begann Shimano seinen Siegeszug.

6. Die erste MTB-Gruppe

1982 wurde die XT-Gruppe geboren, bis heute das Arbeitsmittel für ambitionierte Biker. Daumenschalter, Dreifach-Blatt, Cantilever-Bremsen und Hochflansch-Naben. Hyperglide-Ritzel, die das Schalten unter Last verbesserten, kamen erst 1989 dazu.

Hersteller Rechts eine alte Shimano Deore-Kurbel, links eine aktuellere XT-Kurbel.

Kurioses: der Airline-Antrieb von Shimano

Spinnerei der Ingenieure oder geniale Vorwegnahme des Di2-Gedankens? 1999 überraschte Shimano mit einer speziell für Downhill-Rennen konzipierten Schaltanlage. Geschaltet wurde mit Luftdruck. Ein Druckbehälter im Flaschenhalter lieferte die Energie für den pneumatisch betriebenen Gangwechsler. Ein mühelos zu betätigender Schalter ließ die Kette auf dem Siebenfach-Getriebe wandern. Potenzielle Vorteile des Airline-Systems: einfachere Bedienung in der Hitze eines Downhills. Außerdem verhinderten die flexiblen Luftschläuche Ghostshifts durch zu starke Bewegung der Bowdenzüge bei großen Feder- wegen. Der Lufttank war mit einer normalen Pumpe nachfüllbar und reichte für rund 400 Schaltvorgänge. Die Technik funktionierte und wurde auch im Rennen eingesetzt, blieb aber auf 1000 Schaltungen limitiert und wird heute als Liebhaberstück auf Ebay gehandelt. Eine kleinere Auflage hat Shimano vermutlich niemals hergestellt.

Hersteller Luftdruck-Schaltanlage für Rennen – lange bevor es die Shimano Di2 gab.

...

  • 1
    Shimano Report: Firmenbesuch
    Shimano: Visite in der Zentrale der Macht
  • 2
    Shimano Report: Besuch in Japan, Malaysia. Singapur
    Shimano-Report Teil 2: Meilensteine und Kurioses
  • 3
    Shimano Report: Besuch in Japan, Malaysia. Singapur
    Shimano-Report Teil 3: Interview mit MTB-Entwickler Kichinosuke Kube
  • 4
    Shimano Report: Besuch in Japan, Malaysia. Singapur
    Shimano-Report Teil 4: Interview mit Shimano Global PR-Manager Manabu Tatekawa

Themen: FirmenreportShimano


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Übersetzungen Shimano-/Sram-Schaltungen
    MTB-Übersetzungen – die große Schaltungsübersicht

    19.11.2010Zwei- oder dreifach? 20, 27 oder 30 Gänge? Wir zeigen, welche der verschiedenen Schaltoptionen von Shimano oder SRAM zu Ihrem MTB-Einsatzgebiet passt.

  • Test 2015: Shimano XTR
    Shimano XTR: Die Top-Schaltgruppe im Dauertest

    18.09.2015Vor etwas mehr als einem Jahr wurde die neue Shimano XTR präsentiert, nun ist sie im Handel: Wir sind 2000 Kilometer mit der Top-Schaltgruppe von Shimano gefahren. Top oder Flop?

  • Goatlink 11: Schaltwerk-Adapter für Shimano XT und XTR
    Shimano 1x11 Schaltwerk-Adapter für größere Bandbreite

    30.09.2015Mit dem Goatlink 11 soll sich die Schaltperfomance von Shimanos Elffach-Schaltwerken bei Verwendung mit übergroßen Bergritzeln verbessern lassen. Bis zu 46 Zähne sollen dann gehen.

  • Shimano oder Sram: MTB-Schalthebel
    Shimano vs. Sram: MTB-Schalthebel im Vergleich

    23.11.2015Aus der Not eine Tugend gemacht – Während die Sram-Trigger ausschließlich mit dem Daumen bedient werden, kann man bei Shimano auch mit dem Zeigefinger herunter schalten.

  • Shimano 2017: erweiterte 11-fach-Linie
    Neue Shimano 11-fach-Kassette, Kettenblätter und mehr

    01.03.2016Für 2017 zeigt Shimano ein neu konstruiertes 11-fach-Kettenblatt und eine Kassette mit 46 Zähnen. Zudem gibt es neue 2-fach- und 3-fach-Übersetzungen sowie Bremsen für die ...

  • Test Mountainbike Touren-Schuhe: Shimano SH-M200
    MTB-Schuhe Shimano SH-M200 im Vergleich

    09.03.2016Der SH-M200 schafft den Spagat zwischen Kraftübertragung und Laufkomfort. Kritik: weiche Zehenkappe, Ratsche nicht versetzbar.

  • Shimano XT Di2 und die neue SLX kommen 2016
    Shimano XT Di2 - Elektronische Mittelklasse-Schaltung

    14.04.2016Mit der Shimano XT Di2 erreicht die elektronische MTB-Schaltung die Mittelklasse – gut zwei Jahre nach der Einführung der teuren XTR Di2. Auch die Shimano SLX-Gruppe ist neu, ...

  • 1000 Kilometer Dauertest: Shimano XT M8000
    Praxis-Härtetest für die Shimano XT M8000 im Rennalltag

    29.06.20161000-Kilometer-Test: Wir haben Shimanos neue 11fach-XT-Gruppe beim BC Bike Race in Kanada und bei der Craft BIKE Transalp einer schonungslosen Belastungsprobe unterzogen – und ...

  • Verschleiß-Test: Shimano XTR 1x11
    1x11-Schaltung Shimano XTR im Test

    29.06.2016Hier finden Sie alle technischen Daten und die Testerbebnisse der 1x11-Schaltung Shimano XTR aus dem BIKE-Verschleißtest.

  • Test 2016 – MTB-Scheibenbremsen: Shimano XT BL/BR-M8000
    Shimano XT BL/BR-M8000 im Labor- und Praxistest

    03.11.2016Im Handel genießen die Shimano-Bremsen den Status eines Sorglos-Produktes. Dranschrauben und genießen.

  • Test 2016: Shimano SH-MW 7
    Shimano-Winterschuh MW 7 im Test

    04.12.2016Wir haben im letzten Winter bereits hunderte Kilometer mit Shimanos Winter­schuh SH-MW 7 abgespult. Der Schuh überzeugt. Nur wenn er einmal nass wurde, trocknet er nur extrem ...

  • Test: Mountainbike-Schuhe für Touren
    12 Schuhe für Touren-Biker im großen BIKE-Test

    10.03.2016Einen Tod muss man sterben, heißt es: Manche Bike-Schuhe sind gut beim Kurbeln, andere nur top in Schiebepassagen. Aber stimmt das? Zwölf angebliche Alleskönner wollen uns vom ...

  • Giant Trance – Neuheiten 2022
    Giant Trance: Ein Trailbike zum Draufhalten

    02.12.2021Live-Valve, robuste Komponenten, Staufach im Rahmen. Das neue Giant Trance mausert sich zu einem laufruhigen, aber schweren Trailbike. Kann das Trance in der Praxis überzeugen?

  • Shimano XTR M9100 Fahrbericht
    Schon gefahren: Die Shimano XTR 12-fach Schaltung

    28.06.2018Die neue Shimano XTR-Schaltung kommt mit elf oder zwölf Gängen, 1- oder 2fach-Option sowie E-MTB-Freigabe. Wir konnten die Top-Gruppe aus Japan bereits ausgiebig ausprobieren. ...

  • Test 2011: Bremsbeläge für Mountainbikes
    15 Bremsbeläge im Verschleiß-Test

    12.04.2011Bremsbeläge sind die wichtigsten und teuersten Verschleißteile am Bike – und die am häufigsten benutzten. Aber wie gut und wie sicher sind die einzelnen Modelle? 15 Beläge im ...

  • Trail-E-Bike: Transition Repeater
    Spaßbringer: Transition Repeater

    13.04.2022Die Mission des ersten E-Bikes der US-Amerikaner ist klar: Spaß bergab! Um mehr Zeit auf der Abfahrt zu verbringen, hilft bergauf der Shimano EP8.

  • Test 2007: Shimano XT
    Shimano XT: Härtetest

    28.11.2007Die neue „XT“ von Shimano war kaum auf dem Markt, da wurde sie von den BIKE-Testern schon über die Transalp geknüppelt.

  • Übersetzungen Shimano-/Sram-Schaltungen
    MTB-Übersetzungen – die große Schaltungsübersicht

    19.11.2010Zwei- oder dreifach? 20, 27 oder 30 Gänge? Wir zeigen, welche der verschiedenen Schaltoptionen von Shimano oder SRAM zu Ihrem MTB-Einsatzgebiet passt.

  • Shimano 2017: erweiterte 11-fach-Linie
    Neue Shimano 11-fach-Kassette, Kettenblätter und mehr

    01.03.2016Für 2017 zeigt Shimano ein neu konstruiertes 11-fach-Kettenblatt und eine Kassette mit 46 Zähnen. Zudem gibt es neue 2-fach- und 3-fach-Übersetzungen sowie Bremsen für die ...

  • Shimano MTB-Schaltung: Umwerfer einstellen
    So justieren Sie einen Shimano-Umwerfer korrekt

    07.09.2017Seit Sram dem Umwerfer abgeschworen hat, findet man Zwei- und Dreifach-Antriebe fast ausschließlich an Bikes mit Shimano-Schaltung. Wir zeigen, wie Sie den Umwerfer korrekt ...