Selbst Fliegen ist nicht schöner! Bei der Jungfernfahrt auf dem Münchner Isar-Trail kann Bernd nicht fassen, wie irre das Stoll R1 nach vorne geht. "So ein geiles Bike! Ein riesengroßes Dankeschön an alle, die das möglich gemacht haben!", freut er sich. Er kann sein Glück noch immer kaum fassen. Nächstes Jahr will er mit dem Stoll in die Hölle von Bad Goisern fahren. Doch jetzt fühlt er sich erst mal wie im siebten Himmel.

zum Artikel