BIKE bei Yeti 1993: „Im Lager bekam man riesige Augen.“ BIKE bei Yeti 1993: „Im Lager bekam man riesige Augen.“ BIKE bei Yeti 1993: „Im Lager bekam man riesige Augen.“
Seite 1:

Yeti-Kult: unveröffentlichte Fotos entdeckt

BIKE bei Yeti 1993: „Im Lager bekam man riesige Augen.“

  • Henri Lesewitz
 • Publiziert vor 5 Jahren

Als Ende der 80er der MTB-Boom losbrach, waren Yeti-Bikes bereits Kult. Dirk Belling, einst Fotoreporter bei BIKE, hat in seinem Archiv gestöbert und rare, zum Teil unveröffentlichte Schätze gefunden.

John Parker und seine Schmiede Yeti umwehte in den Neunzigern ein mythenhafter Ruf. Bilder aus der Zeit sind absolute Raritäten. Dirk Belling, einst Fotoreporter bei BIKE, ist in seinem Archiv auf einen exklusiven Ordner mit zum Teil unveröffentlichten Dias gestoßen.

Yeti-Bikes sind Kult und gesuchte Sammlerstücke

Das Mountainbiken feiert 40. Jubiläum. Noch ein Grund mehr, das Wort "Kult" in jeden Text prasseln zu lassen, der sich in irgendeiner Form mit der Historie des Sports auseinandersetzt. Wann immer in Internet-Foren, Blogs oder Magazin-Artikeln über die späten Achtziger und frühen Neunziger geschrieben wird, geht es irgendwie um Kult. Um Kult-Personen, Kult-Rennen, Kult-Firmen, Kult-Teile und so weiter und so fort.

Das meiste davon ist pure Übertreibung, ja fast schon Verklärung. Anderes dagegen stimmt exakt. Der mythenhafte Ruf zum Beispiel, der sich um die Bikes der Schmiede Yeti rankte, als Firmengründer John Parker noch das Sagen hatte. Die Bikes aus der Zeit – das F.R.O und das A.R.C und das C-26 – sind heute gesuchte Sammlerstücke.

Noch seltener jedoch sind Fotos aus den sagenumwobenen Anfangsjahren der Firma. Der Dia-Ordner, den Dirk Belling jetzt aus den Tiefen seines Archivs barg, ist eine kleine Sensation. Belling, der seit vielen Jahren als Markenberater (Brand Coach) für namhafte Fahrrad-Unternehmen arbeitet, war Anfang der Neunziger Fotoreporter bei BIKE.

Anfang 1993, als die Erfolgsgeschichte von Yeti gerade auf größter Flamme brodelte, war er zu Besuch in den heiligen Hallen in Durango (Colorado). Die Fotos, die wir digitalisiert haben, sind einzigartige Zeitdokumente und zum Teil noch unveröffentlicht. Ja, genau: Kult-Fotos, so müsste man eigentlich sagen.

Hausbesuch: BIKE bei Yeti 1993

16 Bilder


In BIKE 10/2016 haben wir dem legendären Yeti C-26 von John Tomac 
einen eignen Artikel 
gewidmet. Die Ausgabe können Sie auch in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder im DK-Shop bestellen:


Lesen im Apple App Store
Lesen im Google Play Store
Bestellen im DK-Shop

  • 1
    Yeti-Kult: unveröffentlichte Fotos entdeckt
    BIKE bei Yeti 1993: „Im Lager bekam man riesige Augen.“
  • 2
    Yeti-Kult: unveröffentlichte Fotos entdeckt - Teil 2
    Yeti-Kult: Interview mit Dirk Belling, BIKE-Fotoreporter von 1993

Themen: 40-Jahre-MountainbikenBIKE 10/2016Hall of FameJohn ParkerJohn TomacKultMissy GioveRetrobikeYeti


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Andi Heckmaier und Uli Stanciu: MTB-Legenden
    Transalp, die Erste...

    30.11.2008Jeden Sommer windet sich ein Lindwurm aus Bikern über die Alpen. Diesen Bike-Massentourismus bei Alpenüberquerungen haben zwei Männer zu verantworten: Andi Heckmaier und Uli ...

  • Portrait einer Mountainbike-Legende Joe Breeze
    Breezer No. 1: das erste Mountainbike der Welt

    30.12.2008Joe Breeze baute vor gut 30 Jahren das erste moderne Mountainbike – die wenigsten wissen das. Bis heute macht er keinen großen Hehl daraus.

  • MTB-Legende Ned Overend
    Portrait: Ned Overend

    04.01.2013Er ist der erfolgreichste Rennfahrer der Bike-Geschichte. Dabei hat er mit dem Siegesammeln noch gar nicht aufgehört. Ned Overend wird älter und älter und bleibt dabei eisern der ...

  • Neueröffnung MTB Hall of Fame
    Die neue MTB Hall of Fame in Fairfax

    30.04.2016In einem verschlafenen Hippie-Nest in Marin County gibt es die Geschichte des Mountainbikes zum Anfassen. Im Marin Museum of Bicycling findet man auch die Hall of Fame des Sports. ...

  • Über 25 Jahre Sram: Greg "HB" Herbold geht in Rente
    Ein Mountainbike-Held setzt sich zur Ruhe

    01.08.2016Seit über 25 Jahren ist er der erste Downhill-Weltmeister der Mountainbike-Geschichte. Nun geht Greg Herbold in den Ruhestand. Obwohl: Das geht bei einem Helden ja gar nicht.

  • Greg Herbolds Weltmeister-Bike von 1990
    Das heilige Mountainbike

    21.05.2015Greg Herbold wurde 1990 der erste Downhill-Weltmeister der Mountainbike-Geschichte. Unfassbar, mit was für einem Bike er zum Sieg raste. Wir haben das heilige Teil aufgestöbert!

  • 14 Super-Enduros im Test
    Yes, we can

    08.07.2009Super-Enduros sind wahre Wunderbikes, denn sie geben vor, alles zu können. Wir fragen: Stimmt das denn wirklich?

  • Über 25 Jahre Sram: Greg "HB" Herbold geht in Rente
    Ein Mountainbike-Held setzt sich zur Ruhe

    01.08.2016Seit über 25 Jahren ist er der erste Downhill-Weltmeister der Mountainbike-Geschichte. Nun geht Greg Herbold in den Ruhestand. Obwohl: Das geht bei einem Helden ja gar nicht.

  • Leadville Trail 100
    US-Kultrennen: Leadville Trail 100 MTB

    10.08.2012August 2012: Während in London der Kampf um Olympische Medaillen entschieden wird, starten in Leadville/Colorado 2000 Marathon-Fahrer zum wohl wichtigsten Mountainbike-Rennen der ...

  • Interview Gary Fisher
    "Wir müssen endlich dreidimensional denken!"

    10.10.2020Schlaghosen, Schnurrbart, Hut. Doch nicht nur in Sachen Klamotten ist Gary Fisher eine Ikone. Dieses Jahr wird er 70, aber von Ruhestand ist keine Rede. Er hat schon die nächsten ...

  • Kultschmiede Wiesmann Bikes
    Wiesmann Bikes

    23.11.2016Wartezeiten von einem halben Jahr sind bei Florian Wiesmann die Regel. Oft dauert es auch länger. Aber das lohnt sich, denn die Stahl- und Titan-Bikes von Wiesmann sind wahre ...

  • Mountainbike-Legende Missy Giove
    Missy Giove: cool, direkt, gnadenlos

    07.04.2006Coolste Frau im Worldcup, Star in der Männerwelt Downhill – und für eine ganze Generation von Bikern der Teenie-Schwarm schlechthin: Missy Giove.

  • Test 2017: Super-Enduros beim Megavalanche Race Alpe d'Huez
    Härtetest: 7 Premium-Enduros im Renneinsatz

    22.12.2017Das Megavalanche-Rennen in Alpe d’Huez gilt als Wiege des Enduro Sports. Welches Bike schaffte den Höllenritt über Schnee-, Geröll- und Wurzelfelder am besten? Der härteste ...

  • Spenden-Kampagne für Charlie Cunningham
    Spenden für MTB-Legende Cunningham

    14.10.2015Nach einem Fahrradunfall belasten MTB-Legende Charlie Cunningham Behandlungskosten in Höhe von 100.000 Euro. Nun sammelt eine Freundin Spenden für die Reha des Hall of ...