Jacquie Phelan Jacquie Phelan Jacquie Phelan

Interview Jacquie Phelan

Jacquie Phelan

  • BIKE Magazin
 • Publiziert vor 14 Jahren

Die Bike-Industrie entdeckt Frauen als Zielgruppe. "Viel heiße Luft" sei das, sagt Jacquie Phelan. Die erste Frauenrechtlerin im Bike-Zirkus spricht im Interview über Frauen-Power, Werbelügen und Tee.

Die Bike-Industrie ist auf die Frau gekommen. Geht es nach den Produkt-Managern, leuchtet die Dame von Welt in allen Pastelltönen. Dass die weibliche Seite des Bike-Sports auch ganz anders sein kann, zeigt Jacquie Phelan in den USA. Die ehemalige Weltklasse-Bikerin und Gründerin der “Wombats” (“Mountainbike and Tea Society”) kämpft seit den 80er-Jahren für eine eigenständige feminine Bike-Kultur. Mit ihren Thesen irritiert sie die Männerwelt genau so wie mit ihren Polka-gepunkteten Bike-Leggings. Wer jedoch hinter der eigenwillig rauen Fassade eine durchgeknallte Männerfresserin mit Penisneid vermutet, sieht sich getäuscht.


Das Interview mit Jacquie Phelan finden Sie im gratis PDF-Download.


 


STECKBRIEF

Jacquie Phelan, 52 Jahre, lebt mit ihrem Mann Charlie Cunningham, dem Erfinder des Aluminium-Bikes, zurückgezogen in Nord-Kalifornien. Sie war eine der herausragenden Rennfahrerinnen der 80er- und 90er-Jahre und hat die Biker-Generation geprägt wie Charlie Kelly und Gary Fisher. Jacquie gewann zwei WM-Medaillen und war Mitgründerin der amerikanischen Mountainbike-Organisation Norba. 1987 gründete sie “Wombats”, die “Women Mountainbike and Tea Society” . Heute ist sie als Journalistin tätig, schreibt Kolumnen und ist politisch engagiert. Manchmal sieht man sie noch auf ihrem alten Cunningham-Bike auf Etappenrennen wie der Transrockies Challenge oder der Transportugal. Infos zu Jacquie Phelan und den Wombats unter www.jacquiephelan.com und unter www.wombats.org (Foto: A. Cuttler)

Themen: FrauenInterviewKalifornienLegendeUSA

  • 0,00 €
    Jacquie Phelan

Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neueröffnung MTB Hall of Fame
    Die neue MTB Hall of Fame in Fairfax

    30.04.2016In einem verschlafenen Hippie-Nest in Marin County gibt es die Geschichte des Mountainbikes zum Anfassen. Im Marin Museum of Bicycling findet man auch die Hall of Fame des Sports. ...

  • Danny MacAskills "Wee Day Out": Interview
    MacAskill-Video "Wee Day Out" + Interview

    12.10.2016Danny MacAskills neuer Clip "Wee Day Out" hat eingeschlagen wie eine Bombe. Im Interview spricht er über Trial- und Mountainbikes, über Heuballen, endlose Versuche und die ...

  • MTB Hall of Fame: Voting 2017
    Wer wird 2017 in die MTB Hall of Fame aufgenommen?

    28.06.2017Nur fünf erlesene Kandidaten nimmt die Mountainbike Hall of Fame jedes Jahr auf. Nach der Nominierungsphase steht nun steht die Wahl an. Unter den Vorschlägen: Steve Peat und Josh ...

  • Pioniere der Mountainbike-Szene
    Zu Besuch bei echten Mountainbike-Pionieren

    30.08.2005Väter der Leidenschaft – Sie galten als Spinner und wurden Legenden in der MTB-Szene. Im Mill Valley weht noch der Geist der Pionierjahre. BIKE hat die kreativen Köpfe von damals ...

  • Transalp-Routen 2013

    22.02.2013887 verschiedene Transalp-Touren werden 2013 über die Alpen geführt. Klar, dass sich nicht nur die Routen, sondern auch die Preise, Termine und Leistungen der 30 Veranstalter ...

  • ÖKK Bike Revolution: Interview Schurter/Näf
    Nino Schurter: "Wir wollen ein Zeichen setzen."

    01.03.20222022 plant Weltmeister Nino Schurter zusammen mit Landsmann Ralph Näf eine neue Cross-Country-Rennserie. Im BIKE-Interview stehen die beiden Rede und Antwort.

  • Specialized Safire SW

    31.05.2008Specialized bringt sein neues Lady-Bike „Safire“ auch in der Luxus-Variante S-Works in die Shops. Was kann der Edelrenner besser als andere?

  • Frauensattel: Prologo treibt's bunt

    31.01.2008Der neue Frauensattel „Choice“ von Prologo dämpft mit einem druckverteilenden Gel, ist kürzer und breiter, das Gestell besteht aus Verbundfasern. Ab 110 Euro. www.tridynamic.de

  • Interview mit Lado Fumic, Cross-Country-Europameister
    Was macht eigentlich Lado Fumic?

    03.06.2017Er war ein Meister der Selbstinszenierung und dominierte den deutschen Cross-Country-Sport über Jahre. 2010 zog er sich plötzlich aus dem Profi-Sport zurück.