Steil, eklig und absolut Kult: Der Anstieg zur Wettiner Höhe, genannt Alp de Wettin, zählt zu den berühmtesten Passagen der Marathon-Szene. Fahrer, die einmal durch das johlende Zuschauerspalier gefahren sind, berichten von nie gekannter Gänsehaut.

zum Artikel