Unser Porträt erklärt das Phänomen Steffi Marth.

zum Artikel