Crankworkx Festival Innsbruck 2017 Crankworkx Festival Innsbruck 2017

Verlosung Crankworx Innsbruck 2020

Corona: Innsbrucker Bike-Festspiele 2020 verschoben

Stefan Loibl am 03.04.2020

Das legendäre Mountainbike-Gravity-Event Crankworx in Innsbruck findet diesmal im Herbst statt. Sie können dabei sein, wenn die besten Mountainbiker der Welt den Bikepark zu ihrer Spielwiese machen.

Vom 30. September bis 4. Oktober 2020 – statt Anfang Juni, COVID-19 lässt grüßen! – startet die wohl action-geladenste Woche in Innsbruck. Zum vierten Mal macht die Crankworx-Serie in Österreich halt. Neben Zuschauermagneten wie dem Slopestyle-Wettkampf warten Dutzende Mitmach-Events, Partys, und Trails im Bikepark Innsbruck.

Crankworx Innsbruck Gewinnspiel

Sei dabei, wenn die besten Gravity-Biker der Welt den Bikepark Innsbruck unsicher machen: Gewinne mit uns Dein Crankworx-Wochende für zwei Personen!

Großes Gewinnspiel in BIKE 5/2020 - verschoben

Update: Wir verlosen drei Nächte für zwei Personen, Festivaltickets und ein persönliches Trailguiding mit Local Tom Öhler - aber später. Wir starten die Gewinnspielrunde demnächst neu. Mitmachen kann dann jeder, es ist kinderleicht: Sie füllen einfach das Gewinnspiel-Formular aus, schicken es bis zum Teinmahmeschluss ab und mit etwas Glück können Sie gewinnen! Bereits ausgefüllte Teilnahmeformulare behalten bis dahin ihre Gültigkeit.

Mountainbiking der Sonderklasse: Crankworx Innsbruck

Der ursprünglich zweite Stopp der Crankworx World Tour springt durch die Verschiebung auf Ende September nach dem bereits ausgetragenen Tourstart im März in Rotoura (Neuseeland) und nach Crankworx Whistler (Kanada) im August an die Stelle und wird zum großen Finale der World Tour. Als einziger europäischer Stopp wird Crankworx im Bikepark Innsbruck für legendäre Jumps und Festival-Stimmung sorgen und außerdem als finaler Austragungsort auch für einen spektakulären Saisonabschluss!

BIKE 5/2020 Bikepark Innsbruck Gewinnspiel / Verlosung

Während des Crankwork-Festivals laufen die Bergbahnen im Bikepark Innsbruck durchgehend - Festival-Ticket-Besitzern winken Special-Deals.

Bike City Innsbruck MTB Trails

Die Stadt Innsbruck bietet auch abseits des Bikeparks einiges für Biker.

Gut zu wissen: Alle gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit! Und trotz Verschiebung bleibt eines sicher: Wenn die besten Mountainbiker der Welt den Bikepark Innsbruck im Herbst zu ihrer Spielwiese in den 6 Disziplinen Whip-Off, Dual Slalom, Pumptrack, Speed & Style, Slopestyle und Downhill machen, dann feiern die  Besucher mit den rund 650 Athleten ein großes Festival der Gravity-Bike-Kultur!

Dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei: die Nachwuchsrennklasse "CWNEXT", bei der junge Amateur-Biker die Gelegenheit haben, ihr Talent unter Beweis zu stellen. . Und auch die Frauenpower in der Bike-Community kann sich 2020 nochmal mehr in Szene setzen: Auch im Speed & Style Bewerb sind dieses Jahr zum ersten Mal die Bike-Ladies mit am Start! Tipp: Das Crankworx-Wochenende bietet sich perfekt für ein verlängertes Wochenende in der Region Innsbruck an.

On top: Während des Festivals ist im Bikepark Innsbruck durchgehender Bahnbetrieb und es warten Special-Deals für Festival-Ticket-Besitzer! Alle aktuellen Infos rund um das Event gibt es auf der Veranstaltungs-Website www.crankworx.com/festival/innsbruck.


Jetzt in der aktuellen BIKE: Bikeparks – Hauptsache Flow

Brandneue Trails, ausgefeilte Kurven, schnellere Lifttransporte – die großen Bikeparks haben wieder kräftig investiert. Wir zeigen alle Neuheiten der 2020er-Bikepark-Saison. In BIKE 5/2020. Ab sofort erhältlich. 

Die gesamte Digital-Ausgabe der BIKE können Sie in der BIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im DK-Shop bestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes StoreGoogle Play Store

BIKE 5/2020 Kinder-Mountainbiken & MTB-Marathon

Du bist heiß auf Mountainbiken? In BIKE 5/20 gibt's viele Seiten zu den zwei Themenschwerpunkten Kids & Bike und MTB-Marathon! Bestelle das aktuelle Heft versandkostenfrei nach Hause, oder lese hier die Digital-Ausgabe für 4,49 € in der BIKE App auf dem iOS-Gerät oder Android-Tablet.

Stefan Loibl am 03.04.2020