Gewinnspiel: Zillertal Bike Challenge

Gewinne Starterpakete für die Zillertal Bike Challenge

  • Stefan Loibl
 • Publiziert vor 6 Jahren

Die Zillertal Bike Challenge hat sich als Kletter-Prüfung etabliert. Wir verlosen zwei Starterpakete für das 3-Tages-Event inkl. Startplatz und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

35-Prozent-Rampen aus eigener Kraft hinaufkämpfen oder die steilsten Stücke per Gondel überwinden: Bei der Zillertal Bike Challenge vom 1.-3. Juli 2016 ist beides möglich. Während sich Marathon-Cracks in der Kategorie "King/Queen of the Mountain" messen, können es Biker in den beiden anderen Wertungsklassen ruhiger angehen lassen. Wir verlosen zwei Starterpakete (Kategorie frei wählbar) samt Übernachtung mit Frühstück von Donnerstag (30.06.2016) bis Sonntag (03.07.2016) in einem 4-Sterne-Hotel im Zillertal. Als registrierter Fahrer profitiert man vom kostenlosen Gepäcktransport vom Start zum Ziel, Shuttleservice zum Start und vom Ziel, Verpflegung vor dem Start, während des Rennens und Essens- und Getränkegutscheine für die Pasta-Partys im Zielbereich nach den einzelnen Renntagen.

Gewinnspiel: zum Teilnahmeformular

Hobby-Mountainbiker und Profis starten bei der Zillertal Bike Challenge gemeinsam. Jeder Teilnehmer kann aus drei Rennkategorien auswählen – je nach Kondition und Fahrkönnen. Vollblut-Biker wählen die Profikategorie "King/Queen of the Mountain". Bei den zahlreichen Anstiegen stoßen selbst wahre Könner an ihre Grenzen. Ambitionierte Mountainbiker mit Rennerfahrung können als "Prince/Princess of the Mountain" ihre Ausdauer unter Beweis stellen. Dem Spaß am gemeinsamen Biken können Hobbyfahrer und Renneinsteiger in der Kategorie "Lord/Lady of the Mountain" mit einer verkürzten Streckenführung und mäßigen Anstiegen frönen. In den beiden niedrigeren Kategorien gibt es den "First Class Service" der Zillertaler Bergbahnen. Die Gondelfahrt erleichtert den Hobbybikern die Anstiege, so dass sie ihre Kräfte schonen und das einzigartige Bergpanorama genießen können. So kann sich jeder Fahrer seine persönliche Zillertal Bike Challenge 2016 aussuchen, um das Optimum aus sich herauszuholen. Im Ziel der Zillertal Bike Challenge am Hintertuxer Gletscher werden dann alle Teilnehmer, umgeben vom majestätischen Panorama, zu Siegern.

Neu 2016 bei der Zillertal Bike Challenge

Neu ist die Streckenführung am ersten Tag: Start ist wie gewohnt in Fügen. Weiter geht es Richtung Hochfügen hinauf, allerdings nur bis zur neuen Panoramabahn Geols. Von der Talstation geht erst bergauf Richtung Onkelsjoch und dann wieder bergab nach Hochfügen. Die Kategorien Prince und Lord dürfen die Bahn als Aufstiegshilfe in Anspruch nehmen. Von Hochfügen geht es über die Schotterstraße im Finsinggrund nach Ried/Kaltenbach, weiter über das Ortszentrum Stumm auf den Stummerberg und über die Kapaunsalm wieder bergab mit dem Tagesziel Zell am Ziller.

Veranstalter Der Gletscher als Ziel für alle Kategorien bei der Zillertal Bike Challenge 2016.

Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen: hier klicken

Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 5. Juni 2016.

Themen: BIKE 5/2016EtappenrennenFügenGewinnspiel/VerlosungGletscherÖsterreichZillertal


Lesen Sie das BIKE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Österreich, Zillertal-Special: 10 Top-Touren im Zillertal
    Die schönsten Panoramen im Alpenhauptkamm

    28.08.2007In urigen Hütten zünftig einkehren: Lernen Sie hier die ganze Bandbreite der MTB-Touren im Zillertal kennen – von der Genuss-Tour zum Penken bis zur Marathon-Tour über das ...

  • Mythos Fahrerfrau: Motor der Mountainbike-Marathons

    12.12.2014Sie sind die heimlichen Heldinnen der Amateur-Marathons, sie stehen im Schatten und doch würde ohne sie gar nichts laufen. Eine Hommage an: Fahrerfrauen.

  • Test 2015: Race-Fullys mit Shimano XTR Di2
    Super-Racer: die teuersten Marathon-Fullys der Welt

    29.05.2015Der Mountainbike-Sport ist Lust, nicht Pflicht. Im Test in BIKE 3/15: vier sündteure Super-Race-Fullys mit Shimanos elektronischer XTR Di2-Schaltung. Hier finden Sie die komplette ...

  • Test 2015: Marathon-Fullys & sportliche All Mountains
    Acht Marathon-Bikes ab 3799 Euro im Test

    27.05.2015Leichte MTB-Fullys sind geil. Die acht sportlichen Bikes in diesem BIKE-Test schlagen die Brücke von der Kategorie Marathon/Race zu All Mountain Sport. Ihr Motto lautet: Rasen ...

  • MTB Training für Marathon-Biker
    Fit für die Marathon-Saison

    13.07.2015Warum trainieren sie, obwohl es in Strömen regnet? Wäre es nicht viel schöner, einfach vor der Glotze zu hocken und sich die Chipsbrösel in den Rachen krümeln zu lassen? Marathon ...

  • MTB-Events 2016: Marathons & Cross-Country-Rennen
    Termine 2016: Marathon – 24h-Rennen – CC-Serien

    31.12.2015Hier finden sie alle eintägigen Cross-Country-Rennen und Marathon-Events. Von klassischen Rundenrennen über Langstrecken-Klassiker bis hin zu 24-Stunden-Rennen ist alles vertreten.

  • Ötztal: Bike Republic Sölden
    Neue Heimat für Trailsurfer

    25.03.2016Direkt unterm Ötztaler Gletscher wächst ein Paradies aus Natur-Trails und frisch geshapten Lines. Hier der Bike-Republic-Guide über Sölden mit allen Tipps, MTB-Trails und Infos.

  • BIKE Transalp 2016: Gewinnspiel
    BIKE Transalp: Startplätze zu gewinnen

    25.02.2016Am 17. Juli startet das härteste Mountainbike-Etappenrennen der Alpen. Gewinne zwei Startplätze und berichte für uns als BIKE-Reporter von der Mutter aller Etappenrennen.

  • eRUSH 2019: In zwei Etappen von München ins Zillertal
    BIKE verlost Starterpaket für E-MTB-Event eRUSH

    15.04.2019Mit dem E-MTB auf die Langstrecke: In zwei Tagesetappen führt der eRUSH technisch versierte E-MTB-Fans von München auf die rund 210 Kilometer entfernte Königsleitenspitze in der ...

  • BIKE Weihnachtsverlosung 2017
    Großes BIKE-Gewinnspiel zu Weihnachten

    01.12.2017Schlechte Nachricht für das Christkind: Seine Dienste werden nicht mehr benötigt. Denn auf unserem Gabentisch liegen Preise im Wert von über 13000 Euro. Alles, was Sie noch ...

  • Jubiläum: TOUR Magazin feiert 40. Geburtstag
    40 Jahre TOUR: Jubiläumsausgabe mit großem Gewinnspiel

    26.01.2017TOUR wird 40! In der Jubiläumsausgabe berichtet das Rennrad-Magazin über die Radsport-Helden von damals und heute. Plus: großes Gewinnspiel. Bestellen Sie die Jubiläumsausgabe ...

  • Cyprus Sunshine Cup Afxentia 2017 Stage 4: Rennbericht
    Michiels und Kulhavy gewinnen den Cyprus Sunshine Cup

    27.02.2017Während bei den Männern Jaroslav Kulhavy souverän zum Gesamtsieg fuhr und Jordan Sarrou den Etappensieg holte, entschieden bei den Damen am Ende nur wenige Sekunden über Sieg oder ...

  • BIKE-Special 2016 Salzburger Land: Wagrain-Kleinarl
    Hard Rock im Bikepark Wagrain und die besten MTB-Touren

    01.04.2016Im Bikepark Wagrain geht’s jetzt höher raus. Mit dem neuen Hard-Rock-Trail ab der Bergstation kommt Panorama ins Freeride-Erlebnis. Jetzt kann man es 950 Höhenmeter am Stück ...

  • BIKE Transalp-Favoriten: Top-Teams 2016
    Starkes Feld jagt BIKE Transalp-Titelverteidiger

    14.04.2016Die Anmeldung für das wohl berühmteste Etappenrennen ist in vollem Gange, und die neue Super-Strecke lockt die internationale Ausdauer-Elite an den Start. Hier die prominentesten ...

  • Maxxis BIKE Transalp 2019 – Lisas Blog
    Teil 2: Malerische Landschaften und mörderische Leiden

    29.07.2019Einmal die legendäre BIKE Transalp fahren – Lisa Gärtitz durfte sich im Zuge unserer Leseraktion "Wünsch’ Dir was" diesen Traum erfüllen. Die Berge waren dabei nicht die einzige ...

  • BIKE Four Peaks 2016: Etappe 4
    Four Peaks: Stiebjahn fährt ungeschlagen zum Sieg

    19.06.2016Simon Stiebjahn (Bulls) stellt mit seinem vierten Tagessieg unter Beweis, dass er zu Recht den Titel bei der 4. Protective BIKE Four Peaks gewonnen hat. Kolumbianerin Parra Sierra ...

  • Neuheiten 2016: Vyro AmEn1
    Vyro AmEn1: Schaltungsrevolution?

    06.04.2016Vom Crowdfunding-Projekt zur Marktreife: Der Österreicher Gregor Schuster bringt mit seiner segmentierten Zweifach-Kurbel Vyro frischen Wind in den MTB-Schaltungsmarkt.