Voll im Visier: Luftiger Helm von MET Voll im Visier: Luftiger Helm von MET Voll im Visier: Luftiger Helm von MET

Test 2015: Freeride-Helm MET Parachute

Voll im Visier: Luftiger Helm von MET

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 6 Jahren

Der Helm darf mit auf Trails: Dank der guten Passform drückt er auch nach längeren Touren nicht durch die Kopfhaut. Tolle Belüftung. Und schön bunt.

Colin Stewart Test 2015: Freeride-Helm MET Parachute war mit dem Tester einen Monat auf den Trails unterwegs.

Der "Para­chute" ist super! Super belüftet, superleicht (714 Gramm in M) und superbunt. Wir fuhren damit problemlos Trailtouren und 1000 Höhenmeter am Stück bergauf. Der Kinngurt mit D-Ringverschluss ist etwas kurz und stört daher beim An- und Ausziehen. Das Verstellsystem ist komfortabel, der Sitz am Kopf sehr gut. Eine Kamerahalterung und zwei unterschiedliche Padgrößen sind dabei. Wie sicher? Müssen wir erst im Labor testen.


FAZIT: Leichter Fullface für Trailrides und Enduro mit ausgezeichneter Passform und toller Belüftung. Gibt’s in vier Farben.


PLUS  Passform, Verarbeitung
MINUS  teuer


Testzeit: 1 Monat
Größen: M, L
Preis: 199 Euro
Info: www.hartje.de

Themen: HelmMETParachute


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2015: Freeride-Helm MET Parachute
    Voll im Visier: Luftiger Helm von MET

    20.04.2015Der Helm darf mit auf Trails: Dank der guten Passform drückt er auch nach längeren Touren nicht durch die Kopfhaut. Tolle Belüftung. Und schön bunt.

  • Enduro-Helm MET Parachute
    Atmungsaktiv: Helm MET Parachute

    03.08.2020Das Schönste am Enduro-Biken? Berghoch wird immer noch selbst getreten. Dabei will natürlich keiner im eigenen Saft ersaufen. Met hat die Lösung....

  • Einzeltest 2019: Helm Alpina Rootage
    Enduro-Helm Alpina Rootage im Check

    27.11.2019Alpinas Enduro-Helm punktet mit gutem Tragekomfort und einem Verstellvisier, das den Kopf gut umschließt.

  • Kurztest 2020: Helm Specialized Ambush Angie
    Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie

    22.05.2020Laborwerte sind gut, Praxiswerte besser. Bereits bei der zweiten Ausfahrt machte ich mit dem Ambush einen Crashtest – unfreiwillig natürlich. Super Dämpfer, der Kopf blieb heil.

  • Bike-Helm POC Tectal Race Spin NFC
    Schlagschutz: POC-Helm Tectal Race Spin NFC

    12.08.2020Die Schweden packen in ihren Enduro-Helm gleich ein ganzes Arsenal an Schutzausrüstung. Gel-Einsätze, die sogenannte SPIN-Technologie, sollen Kopfverletzungen vorbeugen.

  • Kurztest 2020: Helm Ratboys Giro Tyrant Mips
    Gesichtsschutz: Ratboys Helm im Praxistest

    10.05.2020Die Passform gefiel uns auf Anhieb gut. Die14 Ventilationsöffnungen im Helm kühlen ausreichend – gewöhnliche Openface-Helme sind jedoch luftiger.

  • 18 Helme im Tüv-Test
    Eins auf die Nuss

    13.05.2016Die Enduro-Welle beschert uns spezielle Halbschalen- und Fullface-Helme für den härteren Einsatz. Wir ließen beim TÜV testen, wie sicher diese Helme wirklich sind. Hier ein ...

  • Kurztest 2020: Helm Fox Rampage Pro Carbon
    Knautschkugel: Helm Fox Rampage Pro Carbon

    26.05.2020Ein robuster Fullface-Helm: Das Carbon-Modell des Fox Rampage passte mir auf Anhieb – davor fuhr ich den Bell Full 9.