Trockenshampoo fürs Bike: Foliatec Dirt Eraser Trockenshampoo fürs Bike: Foliatec Dirt Eraser Trockenshampoo fürs Bike: Foliatec Dirt Eraser

Einzeltest 2020: Foliatec Dirt Eraser

Trockenshampoo fürs Bike: Foliatec Dirt Eraser

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 9 Monaten

Der Trockenreiniger funktioniert erstaunlich gut und ist eine Alternative, wenn mal kein Wasser in der Nähe ist.

Laurin Lehner Foliatec Dirt Eraser

Der Dirt Eraser soll das eingesaute Bike ganz ohne Wasser sauber bekommen. Wie’s geht? Man sprüht den Schaum auf das Bike, wartet kurz und wischt mit dem mitgelieferten Mikro­fasertuch den Schaum samt Schmutz weg. Das klappt erstaunlich gut. Zumindest an den gut erreichbaren Stellen. Das Tuch kann in der Waschmaschine gewaschen werden.


Packungsgröße: 400 ml (ca. fünf Anwendungen), Preis: 10 €. Info: foliatec.com


STÄRKEN Funktion


SCHWÄCHEN Keine

Fazit: Funktioniert! Gute Alternative, wenn gerade kein Wasserschlauch zur Hand ist.


Sven Martin Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 1/2020 -  das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

Themen: Dirt EraserFoliatecReinigerTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test Reinigungsmittel fürs Freeride-Bike
    Saubermänner: 5 Sprühreiniger im Vergleich

    19.02.2015Runter mit dem Schmodder! Mit speziellen Reinigern funktioniert’s am besten. Wir haben fünf Sprüh­lösungen getestet.

  • Test 2015 Big Bikes: Trek Session 9.9 DH
    Trek Session 9.9 DH im Test

    21.04.2016Das Trek Session war bisher immer eine sichere Bank. Es war schnell, doch wendig genug, um auch Freeridern Spaß zu machen. Kurz: eine schnelle Spaßmaschine.

  • Einzeltest 2019: Ducati Mig RR
    Italian Stallion: E-Enduro Ducati Mig RR

    18.12.2019Die italienische Motorrad-Edelschmiede Ducati baut jetzt auch ein E-Enduro. Ist es nur schick, oder auch gut? Wir haben das italienische Rassepferd ausprobiert und sagen Euch, was ...

  • Federgabel-Test SR Suntour Rux
    SR Suntour Rux im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

    12.09.2014Gabelgigant Suntour hat dutzende Modelle im Programm – eine Downhill-Gabel fehlte bis zuletzt. Die „Rux“ schließt die Lücke für 2014.

  • Enduros bis 3700 Euro
    Das sind unsere Testbikes (Ausgabe 4/20)

    12.10.2020Für die neue Ausgabe haben wir sechs Enduros bis 3700 Euro verglichen. Im Video stellen wir euch die sechs Kandidaten vor. Den Vergleichs-Test lest ihr in der neuen Ausgabe (4/20).

  • Test 2019: Einsteiger-Bikes gegen Edel-Enduros
    9 Enduros von 2200 bis 8700 Euro im Test

    26.11.2019Erstmals treten Enduros aller Preisklassen gegeneinander an. Wir wollten sehen, wie sich Einsteiger-Bikes gegen sündteure Edelräder schlagen. Das Ergebnis dieses ­ungleichen ...

  • Test 2019: Flatpedal-Schuhe
    10 Flatpedal-Schuhe bis 130 Euro im Test

    02.12.2019Immer mehr Schuhhersteller tüfteln an der perfekten Gummimischung. Doch ist Grip alles? Wir haben zehn Flatpedal-Schuhe bis 130 Euro getestet.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Dainese Oak Pro
    Knieprotektor Dainese Oak Pro im Test

    15.07.2015Durch die große Knieabdeckung gibt es viel Schutz, allerdings zu einem teuren Preis.

  • Fahrradgriffe im Kurz-Test
    Schönheitskur: neue Griffgummis

    14.06.2013Heiße Gummis: Schluss mit abgenudelten Griffen! für die neue Saison müssen neue Griffe ans Bike.

  • Einzeltest 2019: Sattelstütze Vecnum Nivo
    Zuverlässige Stütze: Vecnum Nivo

    28.12.2019Die Vecnum Moveloc steckte drei Jahre in einem unserer Test-Bikes und gab nie Anlass zur Klage. Im gleichen Zeitraum haben diverse Rockshox Reverbs und Kind Shock LEVs Luft ...