Downhill: Test-Duell Trek Session 9 vs Propain Rage Downhill: Test-Duell Trek Session 9 vs Propain Rage Downhill: Test-Duell Trek Session 9 vs Propain Rage

Test 2021: Trek Session 9 gegen Propain Rage

Downhill: Test-Duell Trek Session 9 vs Propain Rage

  • Tim Folchert
 • Publiziert vor 11 Tagen

Zwei Highend-Downhiller im Schlagabtausch. Das Arbeitsgerät von DH-Weltmeister Reece Wilson gegen Propains brandneues Abfahrtsmonster. Welches Bike springt, bügelt und fährt besser?

Systemvergleich: zwei Worldcup-Bikes, eins mit High-Pivot-Heck, das andere im Mullet-Aufbau. Eins aus Alu, das andere aus Carbon. Offensichtliche Unterschiede, und doch liegen die Charaktere der Bikes eng beieinander. So eng, dass sich die Tester uneins waren und viele Runs abspulen mussten. Trek schickte uns das Session in der kleinsten Rahmengröße R1. Die Amerikaner geben den Reach mit 440 Millimetern an, für Fahrer zwischen 1,61 und 1,75 Metern Körpergröße. Das ist zwar kurz, aber für uns verkraftbar (alle 1,79 Meter). Im Labor die Überraschung: Gerade mal 422 Millimeter zeigt der Laser-Messstand an. Und das ist definitiv zu klein, auch wenn der kurze Reach das Session extrem handlich macht.

Wir scheuchten beide Bigbikes über die Downhill-Piste in Serfaus und den Crankworx-Track in Innsbruck, wo sie Wurzeln fressen mussten von morgens bis abends.

Wolfgang Watzke Trek Session 9 | Propain Rage

Den gesamten Testartikel über das Duell "Trek Session 9 gegen Propain Rage" aus FREERIDE 3/2021 könnt ihr bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,49 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in FREERIDE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Wolfgang Watzke Blickfang Trek Session: High Pivot ist in und steht dem Alu-Boliden Trek Session. Ein Flipchip am Dämpfer verändert die Hinterbauprogression. Dämpfer vorne heißt: Park. Dämpfer hinten: Race.

Wolfgang Watzke Blickfang Propain Rage: Die neue Kinematik mit Dämpfer vor dem Sitzrohr sieht sehr technisch aus. Ob Luft- oder Stahlfederdämpfer entscheidet man dank Konfigurator selbst. Schade: Nach einem Testtag löste sich der Hinterbau des Carbon-Downhillers.

Themen: DownhillPropainTestTrek

  • 1,49 €
    Trek Session vs. Propain Rage

Die gesamte Digital-Ausgabe 3/2021 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Neue Scheibenbremse: Formula Cura 4
    Downhill- und Enduro-Wurfanker aus Italien

    26.06.2018Lange war es ruhig um die Bremsen des italienischen Komponentenherstellers Formula. Die Cura war kein durchschlagender Erfolg, mit der Cura 4 soll es der große Vierkolbenbruder ...

  • Video: Johannes Fischbach im Snowpark
    Downhill-Bike vs. Snowboard: Fischi im Snowpark

    26.03.2018Johannes Fischbach zieht's nochmal in den Schnee. Er liefert sich im Snowpark am Kitzsteinhorn ein Vollgas-Duell mit Snowboardern. Dabei haut sich der Downhill-Biker über die ...

  • Kurztest 2020: Reifen Maxxis Minion DHR II 3C
    Grip-Wunder: Maxxis Minion Downhill-Reifen

    12.05.2020Der Downhill-Schlappen Maxxis Minion mit seiner zähen Karkasse bietet so viel Pannensicherheit, dass wir an einen Ersatzschlauch gar nicht denken.

  • Trek Bikes online kaufen: Click and Collect-Option
    Neu: Trek Bikes online kaufen

    12.08.2021„Click & Collect“ zukünftig auch bei Trek: Die Bikes der US-Amerikaner kann man in Deutschland und Österreich nun auch online kaufen und beim Händler abholen.

  • Trek lebt sein Leitmotiv:
    Ride Bikes. Have Fun. Feel Good.

    02.08.2021Biken ist Freiheit. Es ist Abenteuer. Eindrücke sammeln. Und manchmal bleiben diese Eindrücke, egal wie groß oder klein sie sein mögen, für ein Leben lang. Denn sind wir doch mal ...

  • Test 2013: Serious Bear Rock
    Serious Bear Rock von Fahrrad.de im Test

    24.04.2013Das Serious Bear Rock von Fahrrad.de ist ein schweres Einsteiger-Hardtail mit wenig stimmiger Ausstattung. Die hohe Sitzposition und das schmale Cockpit sind gewöhnungsbedürftig.

  • Test Bold Linkin Trail Sick Day
    Das Bold Linkin Trail im BIKE-Test

    21.06.2016Was ist so besonders am Bold Linkin Trail? Diese Frage haben wir einigen Kollegen im Büro gestellt und nicht jeder hat es sofort erkannt: ein Fully ohne Federbein? Genau. Hier der ...

  • Downhill Worldcup #5 2017 Lenzerheide: Rennbericht
    Greg Minnaar fährt zu Worldcupsieg Nr. 21

    10.07.2017Die Bedingungen beim Worldcup in Lenzerheide waren erwartungsgemäß staubig und rutschig. Bei den Damen siegte Frankreich knapp, bei den Herren gab es ein Duell zwischen Minnaar, ...

  • Zedler Group feiert 25-jähriges Jubiläum mit Neubau
    Kein Labor ohne Zedler: Zum 25-Jährigen ein neues Heim

    05.07.2018Ohne ihre Unterstützung gäbe es vermutlich heute keine so ausgeklügelten BIKE-Tests: Die Zedler Group macht das Vierteljahrhundert voll und feiert sich selbst mit einem neuen ...

  • Test Garmin Edge 830
    Garmin Edge 830: Testsieger-GPS aus BIKE 7/19

    10.01.2020Mit dem Edge 830 – und seinem kleinen Bruder 530 – hat Garmin seine beliebten GPS-Computer auf ein neues Level gehoben. In unserem GPS-Vergleichstest holte sich das kompakte ...

  • Trek Scratch 9

    20.12.2009Nach der Präsentation auf den Herbstmessen 2009 konnten wir das Enduro Scratch erstmals in der freien Wildbahn testen. Trek wählte dazu den heiligen Boden von Moab.

  • Test 2014: Ghost AMR Plus Lector 7700
    Das Ghost AMR Plus Lector 7700 26" im Test

    19.06.2014Das AMR Plus von Ghost ist ein Klassiker der All-Mountain-Plus-Kategorie und natürlich auch in 26 Zoll noch überzeugend.

  • Test-Duell 2020: Fox 38 gegen Rockshox ZEB
    Dicke Dinger: Fox 38 Factory 170 vs Rockshox ZEB Ultimate

    26.11.2020Erinnert Ihr Euch an die Freeride-Gabel Totem von Rockshox? Das Komfortwunder feierte 2007 Debüt. Jetzt kommt eine neue Generation extradicker Gabeln von Fox und Rockshox.

  • Test 2017 – Trail-Hardtails: Conway WME MT 929
    Conway WME MT 929 im Test

    16.11.2017Das Conway ist wie der stille Typ aus der letzten Reihe. Ohne die neongrünen Farbtupfer würde es im Testfeld gar nicht weiter auffallen.