Freerider-Duell: Radon Swoop vs Propain Spindrift Freerider-Duell: Radon Swoop vs Propain Spindrift Freerider-Duell: Radon Swoop vs Propain Spindrift

Test 2021: Radon Swoop 10.0 vs Propain Spindrift CF Custom

Freerider-Duell: Radon Swoop vs Propain Spindrift

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 7 Monaten

Diese zwei Freerider wollen Parkstrecken rocken, lassen sich aber auch den Berg hochpedalieren. Ein Duell, das uns bereichert hat: Freeride ain’t dead!

Wer blickt bei den Bike-Kategorien heute noch durch? Wir tun es nicht. Wann ist ein Enduro ein Enduro, wann ein Freerider? Nobody knows! Daher gut, dass es noch Bikes wie diese hier gibt. Hier steht Freeride drauf, hier ist Freeride drin. Na ja fast, denn so richtig konsequent outet sich nur das Spindrift des Bodensee-Versenders Propain. Der Bonner Versender Radon labelt sein Erfolgsmodell Swoop als: „Enduro für Freeride-Einsätze“. Also auch irgendwie Free­ride. Welches der Bikes bringt am meisten Spaß?

Radon hat sein neues Swoop bereits Mitte des Jahres vorgestellt. Nicht nur die Laufradgröße hat sich geändert: Statt im Stehen, arbeitet der Dämpfer nun in der Horizontalen. Die Geo ist abfahrtslastiger geworden. Der flache 63,3°-Lenkwinkel lässt sich mit etwas Aufwand 1,5° ansteilen. Außerdem hat Radon seinem Swoop einen Hauptrahmen aus Carbon spendiert. Wir haben das zweitteuerste Modell für 4000 Euro zum Duell gebeten.

Wolfgang Watzke Blickfang: Swoop | Die 38er-Performance-Fox fuhr sich etwas straff. Erst, als wir den Luftdruck deutlich absenkten und die Kompression komplett rausnahmen, entwickelte sie den notwendigen Komfort.

Beim brandneuen Freerider Spindrift arbeitet der Dämpfer nun vor dem Sitzrohr, die Geo wurde modernisiert. Heißt: Der Lenkwinkel ist flacher, der Sitzwinkel deutlich steiler (+1,5°), der Reach länger, und die Kettenstreben sind kürzer (Juhu!). In Sachen Laufradgrößen hat man die Wahl. Wir haben für den Test ein Modell um die 4000 Euro bestellt und bekamen ein Custom-Aufbau für 4250 Euro mit 29 Zoll vorne, 27,5 hinten (Mullet) und Stahlfederdämpfer.

Wolfgang Watzke Blickfang: Spindrift | Ob Luftdämpfer oder Stahlfederdämpfer, kann man dank Online-Konfigurator selbst entscheiden. Uns hat der Fox-DHX2-Dämpfer sehr gut gefallen, denn er behielt auch bei Highspeed die Ruhe. Für den Uphill kann man das Heck per Schalter effizient beruhigen. Die Zugstufe lässt sich nur friemelig verstellen.

Das Duell zwischen Radon Swoop und Propain Spindrift aus FREERIDE 4/2020 könnt ihr bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,49 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in FREERIDE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Wolfgang Watzke Duell der Versender: Propain Spindrift (links) und Radon Swoop

Themen: PropainRadonSpindriftSwoopTest

  • 1,49 €
    Duell: Radon Swoop vs Propain Spindrift

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2020 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Einzeltest 2020: Propain Tyee
    Enduro: Propain Tyee im FREERIDE-Check

    05.07.2020Der Bodensee-Versender hat sein Enduro Tyee neu aufgelegt. Netter Nebeneffekt: Bis auf die Rahmenkonstruktion hat der Kunde freie Wahl: egal ob Laufradgröße, Werkstoff, Fahrwerk, ...

  • Propain Tyee 2020
    Neu: Das Propain Tyee 2020

    15.01.2020Der Bodensee-Versender hat sein Enduro Tyee komplett neu aufgelegt. Konstrukteur und CEO Robert Krauss beantwortet im Video fünf Fragen zu dem neuen Bike.

  • Test-Duell 2019: Pole Machine gegen Radon Swoop
    Pole Machine EN vs. Radon Swoop 9.0

    21.12.2019Viele Bike-Marken fertigen bei denselben Asia-Herstellern. Es gibt aber noch Bike-Schmieden, die auf eigenwillige Konzepte setzen. Doch ist anders besser? Oder liegt man mit ...

  • Test-Duell 2019: Propain Rage gegen Scott Gambler
    Propain Rage Carbon vs. Scott Gambler 900

    22.12.2019Sie lieben es schnell und wild – Bigbikes sind Speed-Freaks. Das Scott Gambler und die 29-Zoll-Variante des Propain Rage. Im Worldcup ringen sie um Siege, doch taugen die ...

  • Test-Duell 2019: Propain gegen Rose
    Propain Spindrift vs. Rose Soulfire

    20.11.2019Im Jahr 2019 wollen Freerider mehr könnnen als nur runterfahren. Sie wollen für Gravity-Biker das eine Bike für alles sein. Welches Bike rockt die Trails radikaler: Rose oder ...

  • Dauertest: Radon Jab 9.0
    Stealth-Fighter: Radon Jab 9.0

    28.11.2019Das Jab bezirzte mich durch sein irres Gewicht (12,9 kg) und seinen ausgeprägten Spieltrieb. Es verleitet mich regelrecht, jede Kurve mit maximaler Schräglage zu nehmen und an ...

  • Versender-Duell 2018: Radon gegen Rose
    Zweikampf: Radon Jab gegen Rose Pikes Peak

    02.04.2019Die Versender Radon und Rose haben Carbon-Enduros im Programm: Radon Jab und Rose Pikes Peak. Wir ließen die Modelle bis 4000 € gegeneinander antreten, hofften auf einen fairen ...

  • Test 2018: Kind Shock LEV CI
    Kind Shock LEV Ci Carbon im Test

    13.01.2018Im Vergleich zu den herkömmlichen absenkbaren Sattelstützen am Markt spart die Kind Shock Lev CI mit ihrem Aluminium-gestützten Carbon-Mast etwa 100 Gramm.

  • Test: Müsing Specter 9
    Leichtbauflitzer: Müsing Specter 9 im Einzeltest

    18.02.2016Das Müsing Specter 9 lockt mit detailversessener Machart und akzeptablem Preis. Das Twenty­niner verspricht den Spagat zwischen Aggressivität und Komfort. Geht so etwas überhaupt?

  • Test Exoten-Bikes 2015: Ibis Tranny Unchained Custom
    Ibis Tranny Unchained Custom im BIKE-Test

    06.01.2016Lässiges US-Feeling und eine gute Portion Exzentrik stahlt das Ibis-Tranny-29er in der Unchained-Version aus. Doch kann der Singlespeeder auch auf unseren Trails überzeugen?

  • Test: Lauf Trail Racer 29
    Parallelogramm-Gabel von Lauf im Test

    03.06.2015Bisher hatten Racer die Wahl zwischen schweren Federgabeln und störrischen Starrgabeln. Bis jetzt – denn die isländische Firma Lauf bietet die Parallelogramm-Gabel Trail Racer 29. ...

  • Transalp Proved

    20.10.2009600 Kilometer, 20.000 Höhenmeter – die Jeantex BIKE Transalp bot BIKE-Redakteur Stephan Ottmar perfekte Testbedingungen. Er weiß nun genau, welches Material sich in den Alpen ...

  • Bikepark-Test: Samerberg (Deutschland)
    Bikepark Samerberg im großen Vergleichstest

    30.12.2015Der Bikepark in den bayerischen Voralpen ist verhältnismäßig neu im Geschäft. Im Frühjahr 2011 wurde der Park eröffnet, nur 40 Autominuten von München entfernt.

  • Test 2016: Teleskopstützen für Mountainbikes
    3 MTB Teleskopstützen im Test

    20.12.2016Wer baut den besten Sessellift – Fox vs. Rock Shox vs. Crank Brothers - drei neue Teleskopstützen im BIKE-Kurztest.

  • Test 2017 – Enduros: Alutech Teibun 2.0 Custom
    Alutech Teibun 2.0 Custom im Test

    09.05.2017Alutech nutzt sein Custom-Programm geschickt, um das Teibun aus dem Einheitsbrei ausbrechen zu lassen.

  • Orbea Occam 29 S10

    30.10.2012In Spanien und Frankreich eine große Nummer, in Deutschland noch unterschätzt: Orbea will weg vom Race-Hardtail-Image, das Julien Absalon lange transportiert hat. Vorhang auf ...