Stop it now: 12 Bremsen am Limit Stop it now: 12 Bremsen am Limit Stop it now: 12 Bremsen am Limit

Praxis- und Labortest 2021: Gravity-Bremsen

Stop it now: 12 Bremsen am Limit

  • Robert Kühnen
 • Publiziert vor 2 Monaten

Kräftige Bremsen sind unabdingbar, will man die Kontrolle behalten. Two-Wheel-Drifting-Freeride-Profi Kyle Norbraten spielt mit der Schwerkraft (Foto oben).

Labortest

Nach dem Einbremsen auf dem Prüfstand testen wir die Bremskraft. Dazu wird das Laufrad auf einer Trommel auf 45 km/h beschleunigt, bevor die Bremse mehrmals im trockenen und im nassen Zustand mit 80 Newton Handkraft betätigt wird. Die Standfes­tigkeit testen wir, indem wir auf dem Prüfstand mehrere Vollbremsungen in einem kurzen Zeitraum simulieren. Dabei wird überprüft, ob das Verhältnis aus Hebelkraft und Temperatur konstant bleibt. Was die Bremsen in der Praxis leisten, lest ihr im Test.

Den Vergleichstest der zwölf Gravity-Bremsen aus FREERIDE 2/2021 könnt ihr bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,99 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in FREERIDE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Test 2021: Gravity-Bremsen

13 Bilder

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: BremseTest

  • 1,99 €
    Gravity-Bremsen

Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2021 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018: Gravity-Bremsen
    8 Gravity-Bremsen im Labor- und Praxistest

    15.05.2019STOP IT! Acht Vierkolben-Bremsen getestet in Labor und Praxis: Hope, Magura, Shimano, Sram, TRP, Trickstuff.

  • Einzeltest 2020: Bremse TRP DH-R Evo
    Silver Surfer: TRP-Bremse DH-R Evo im Test

    21.12.2020Die Silver-Surfer-Bremse TRP ist kräftig, gut dosierbar und bringt eine schicker Optik mit.

  • Kurztest 2021: Bremse Magura MT 5
    Super-Stopper: Magura MT 5 im Test

    30.07.2021Bei Bremsen ist mir die Tester-Ehre wurscht. Da schraub’ ich mir keinen Murks ans Bike! Bei der Magura MT-5 war ich mir sicher: Das passt!

  • Scheibenbremse Beläge wechseln: Anleitung
    Scheibenbremse Beläge wechseln – So geht's

    01.06.2021Von keinem Teil hängt die Sicherheit beim Biken so enorm ab wie von Bremsbelägen. Deshalb sollte man sie regelmäßig checken und rechtzeitig austauschen. So klappt der Wechsel ...

  • Neue Zweikolben-Bremse: Hope XCR
    Leicht-Stopper: neue XC-Bremse von Hope

    01.06.2021An Cross-Country-Bikes wird alles auf Leichtbau getrimmt. Doch wie leicht kann eine Bremse sein, ohne an Bremsleistung und Standfestigkeit einzubüßen. Die Hope XCR soll den Spagat ...

  • Neuheiten 2021: Bremsen und Cockpit
    Bremsen- & Cockpit-Neuheiten für 2021

    25.01.2021Gold ist im Trend: Von SQLab gibt's eine Fabio-Wibmer-Signature-Series mit passenden Akzenten, TRP bringt die DH-R Evo in exklusivem Gewand. Trickstuff hält mit Silber dagegen.

  • Neu: Hayes Dominion T2 Scheibenbremse
    Leicht mit Carbon und Titan: Hayes pimpt Zweikolbenbremse

    27.10.2020Hayes meldet sich mit einer werksgetunten Zweikolbenbremse zurück und präsentiert die Dominion T2 – eine neue leichte MTB-Scheibenbremse für Racer oder andere Liebhaber von ...

  • Scheibenbremse ohne Leistung/Druckpunkt: Schrauber-Tipps
    Bremshebel lässt sich durchdrücken – Was tun?

    01.06.2021Wenn sich der Bremshebel durchdrücken lässt, ohne dass die Scheibenbremse zupackt, kann es auf dem Trail gefährlich werden. Wir zeigen die Ursachen für die fehlende Leistung und ...

  • Scheibenbremse quietscht & bremst schlecht: Schrauber-Tipps
    Scheibenbremse quietscht – Was tun?

    01.06.2021Quietschende Scheibenbremsen sind nicht nur der absolute Nervenkiller beim Mountainbiken, sondern haben oft auch weniger Leistung. Wir zeigen, wie man die Probleme schnell behebt.

  • Test Trickstuff Piccola HD
    Trickstuff Piccola HD: 2-facher Bremsen-Testsieger

    12.07.2021Leicht und standhaft. Haltbar, aber teuer. Die Trickstuff Piccola HD Carbon legt die Messlatte für MTB-Scheibenbremsen extrem hoch. Und holt verdient den Testsieg in BIKE und ...

  • Stöckli Beryll Carbon RS 29

    29.10.2012Ein federleichter Kletterkünstler; mit viel Mühe und Leichtbau-Teilen getunet; für acht Tage grenzwertig!

  • Giant Trance X 29er 0

    25.04.2013Ein gelungenes 29er-All-Mountain, das die Vorteile der großen Räder perfekt in Szene setzt. Großer Einsatzbereich.

  • Test 2021: Regenjacken für Mountainbiker
    5 MTB-Regenjacken im Praxistest

    30.11.2021Regenjacken ohne Kapuze sind selten geworden wie weiße Trüffel – zumindest im Bike-Segment. Wir haben fünf Modelle ausprobiert.

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Ghost Kato X 6 AL 29
    Ghost Kato X 6 AL 29 im Test

    24.07.2017Der glatte Hinterreifen lässt Race-Gene beim Kato X 6 vermuten. Die ersten Meter auf der Testrunde geben jedoch Entwarnung für die Bandscheiben.

  • Test 2017 – All Mountains Plus: Radon Slide Plus 9.0
    Radon Slide Plus 9.0 im Test

    09.10.2017Mit den breiten Plus-Walzen und 140 bzw. 130 Millimetern Federweg landet das Slide Plus mitten im All-Mountain-Segment: Es klettert solide und bringt auch bei der Abfahrt ein Plus ...

  • Test 2015: Cube Stereo 140 Super HPC SL 29
    All Mountain Cube Stereo 140 Super HPC SL 29 im Test

    19.11.2014Das Cube Stereo in 29 Zoll galt bei seiner Premiere schnell als Referenz unter langhubigen 29ern. Leicht, vielseitig, tolles Handling. Kann es in seiner dritten Saison den ...

  • Test 2017: All Mountains mit 140-150 mm Federweg
    Test: All Mountain Fullys bis 3000 Euro

    04.07.2017150 mm Federweg, bis 3000 Euro – die All Mountains der gehobenen Mittelklasse erfreuen sich größter Beliebtheit. Doch welches Modell hat das Zeug zum Volkshelden? 27,5 oder 29 ...

  • Test: Bio-Schmiermittel für die Kette
    Test: Wie schlagen sich Bio-Schmiermittel?

    16.06.2014Bio liegt voll im Trend. BIKE wollte wissen, ob die Öko-Öle mit klassischen Schmiermitteln mithalten können und hat zehn Bio-Schmiermittel einem aufwändigen Labortest unterzogen.

  • Test 2017 – Trail-Hardtails: Orange P7 Pro
    Orange P7 Pro im Test

    16.11.2017Eine Abfahrt mit dem P7 muss man sich hart erarbeiten. Zäh rollende Reifen und ein Gewicht jenseits der 14-Kilo-Marke lassen die Waden glühen.