Trailbike-Duell: Canyon Spectral vs Giant Trance X Trailbike-Duell: Canyon Spectral vs Giant Trance X Trailbike-Duell: Canyon Spectral vs Giant Trance X

Test 2021: Canyon Spectral 29 CF 8 vs Giant Trance X 1

Trailbike-Duell: Canyon Spectral vs Giant Trance X

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 2 Monaten

Trailbikes sind auf dem Vormarsch und wildern im Enduro-Segment. Sie Hersteller trimmen sie auf Abfahrt. Giant und Canyon haben ihre Trailbikes nun aufgebohrt.

Wir ersparen Euch das Gejammer. Dieses „Was ist nur mit den Bike-Kategorien los?“. Grund dafür hätten wir allemal. Denn diese zwei Modelle haben nur noch wenig mit den Trail-Raketen Canyon Spectral und Giant Trance zu tun, die wir im Trailbike-Test 2017 getestet haben. Statt straffe, aber flinke 12-Kilo-Räder bekommt man heute potente 14-Kilo-Bikes, die sich ans Enduro-Segment schmusen. Das kann man komisch finden, aber nicht unbedingt doof.

Der Fahrradriese Giant hat seinem Bestseller Trance X zwar nicht mehr Federweg spendiert, doch eine fettere Gabel und einen flacheren Lenkwinkel. Vorne steckt die Fox 36 mit 150 Millimetern Hub, hinten presst der Maestro-Hinterbau 140 Millimeter aus dem Heck. Der offizielle Einsatzbereich des Trance X: All Mountain. Eine Bikepark-Freigabe gibt der Hersteller dennoch.

Wolfgang Watzke Giant Trance X1 (links) gegen Canyon Spectral 29 CF 8

Das neue Canyon Spectral setzt sich deutlich von seinem Vorgängermodell ab. Offiziell bleibt der Einsatzbereich gleich: All Mountain. Doch das Bike spricht eine andere Sprache! Mehr Federweg (160/150 mm), 64,2er-Lenkwinkel, breites Cockpit und fette Reifen verschieben das einstige Touren-Bike deutlich Richtung Enduro. Das neue Spectral ist länger und flacher; für Parkeinsätze freigegeben. Eine Mullet-Variante soll 2022 folgen.

Den gesamten Testartikel über das Duell "Canyon Spectral 29 CF 8 vs Giant Trance X 1" aus FREERIDE 3/2021 könnt ihr bequem unter dem Artikel als PDF herunterladen. Der Test kostet 1,49 Euro.

Warum nicht kostenlos? Weil Qualitätsjournalismus einen Preis hat. Dafür garantieren wir Unabhängigkeit und Objektivität. Das betrifft ganz besonders die Tests in FREERIDE. Die lassen wir uns nicht bezahlen, sondern das Gegenteil ist der Fall: Wir lassen sie uns etwas kosten, und zwar Zigtausende Euro jedes Jahr.

Wolfgang Watzke Blickfang: Der Maestro-Hinterbau mit straffen 140 Millimetern Hub sorgt für viel Popp und guten Gegendruck. Wird’s grob, vermissten wir Komfort. Eine tuning-fähige Druckstufe wie beim Canyon hätte dem Heck gutgetan.

Wolfgang Watzke Blickfang: Das breite Cockpit (790 mm) erzeugt viel Kontrolle und lässt Enduro-Feeling aufkommen. Die Zugverlegung verläuft im Rahmen. Die überhöhten Shimano-Schellen verkratzen beim Auf-den-Kopf-stellen schnell (beim Giant Trance ebenso).

Themen: CanyonGiantTestTrailbike

  • 1,49 €
    Canyon Spectral vs Giant Trance X

Die gesamte Digital-Ausgabe 3/2021 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Vergleich: Freeride-Bike von 2006 gegen modernes Trailbike
    Der Versuch: Alt gegen neu

    08.08.2021Die FREERIDE-Jungs finden im Keller ein 15 Jahre altes 170-mm-Bike von Specialized. Hat man mit dem Oldschool-Freerider heutzutage keinen Spaß mehr? Dimitri und Laurin haben's ...

  • Canyon Spectral 2022
    Canyon Spectral: Neu in Alu und 27,5 Zoll

    26.10.2021Ursprünglich nur als Carbon-29er vorgestellt, erwies sich das neue Spectral als Grenzgänger zwischen All Mountain und Enduro. Jetzt gibt's das Canyon-Bike auch in Alu und in 27,5 ...

  • Canyon Spectral 29 2021
    Canyon Spectral 29: Ist das noch All Mountain?

    01.12.2020Große Laufräder, aggressive Geometrie und ein schicker Vollcarbon-Rahmen: Das Canyon Spectral 29 startet mit neuen Features und vier Modellvarianten als neues Bike für 2021 durch.

  • E-MTB-Neuheiten 2021: Giant Trance X E+ Pro 29
    Erwachsenes E-Trailbike: Das neue Giant Trance X E+

    16.09.2020Mehr Akku, mehr Optionen: Giant rüstet seinen E-Allrounder mit großen Laufrädern für die kommende Saison. Außerdem gibt’s weitere spannende Updates, die das Bike sehr vielseitig ...

  • Ibis Ripley AF 2021
    Bezahlbare Spaßmaschine: Ibis Ripley AF

    20.01.2021Moderne Geo, wenig Hub und viel Popp zeichnen das Ibis Ripley aus. Das Carbon-Bike ist aber sündhaft teuer. Mit dem Zusatz „AF“ bringt Ibis eine bezahlbare Alu-Version des ...

  • Test 2021: E-Trailbikes Light
    E-Bikes mit Idealgewicht: 3 leichte Trailbikes im Vergleich

    09.07.2021Manche feiern leichte E-Bikes als Sportversionen dicker Powerbikes, andere nennen sie saftlose Mager-Models. Die Wahrheit liegt wohl irgendwo dazwischen.

  • Test 2021: Giant Trance X Advanced
    BIKE-Tipp All Mountains: Giant Trance X Advanced

    17.06.2021Trotz einfacher Schaltung und Bremsen hinterlässt das leichte Giant Trance X Advanced mit den stimmigsten Ein­druck im All-Mountain-Test. Das Touren-Fully erfüllt den Anspruch ...

  • Test-Duell 2021: Giant Trance X vs. Kona Process 134 Supreme
    Alpha-Bikes: Die Top-Modelle von Giant und Kona

    05.02.2021Top-Modelle sind Platzhirsche in der Palette jedes Herstellers. Haben Giant Trance X oder Kona Process 134 das Zeug, sich an die Spitze der ganzen Gattung zu setzen?

  • Test 2021: Trailbikes mit 100 bis 120 mm Federweg
    Gipfelstürmer: 7 Trailbikes bis 4000 Euro im Test

    18.12.2020Viele sportliche Touren-Bikes basieren auf einem Racefully. Der Vortrieb scheint eingebaut. Doch haben die Modelle bis 4100 Euro das Zeug zum Gipfelstürmer?

  • Test 2021: Trailbikes mit 120 bis 140 mm Federweg
    Alleskönner: 7 Trailbikes um 3000 Euro im Vergleich

    10.08.2021Bergauf stark, im Singletrail souverän – ihr ausgewogener Charakter macht moderne Trailbikes zu den Lieblingen unserer Leserschaft. Ob sie ihr Versprechen halten?

  • Test 2021: Trailbikes um 4000 Euro
    Spritzige Alleskönner: 8 Trailbikes im Vergleich

    20.04.2021Trailbikes sind leicht genug, um mit ihnen über die Alpen zu fahren, und selbst vor anspruchsvollen Abfahrten schreckt man auf ihnen nicht zurück.

  • Test 2022: Trailbike Bixs Sign X
    Verspielt auf den Trails: Bixs Sign X im Einzeltest

    12.09.2021Das Sign X besitzt alles, was ein sportliches Trailbike ausmacht: Gewicht, Fahrwerk und Ausstattung lassen keine Wünsche offen.

  • Borealis Echo Fatbike im Test
    Carbon-Fatbike mit top Handling macht richtig Spaß

    10.11.2014Leicht, edel, teuer: "The fastest fatbikes on earth" lautet der Slogan von Borealis aus Colorado, der, wie wir finden, nicht zu viel verspricht. Die hochwertige Ausstattung kostet ...

  • Giant Reign X1

    15.06.2011Das Giant Reign ist ein ausgewogenes Bike mit günstiger, aber solider Ausstattung. Wegen fehlender Niveau-Regulierung weniger für längere Touren geeignet.

  • Test 2016: lange Unterhemden
    5 MTB-Unterhemden im Test

    30.08.2016Unterhemden müssen den Körper wärmen und gleichzeitig dafür sorgen, dass er nicht auskühlt. Und weil sie auf der Haut liegen, sollen sie sich auch angenehm tragen. Wir haben fünf ...

  • Test 2022: Focus Thron 6.9
    Günstiges Trailbike mit Spaßfaktor: Focus Thron 6.9

    20.11.2021Das neue Focus Thron ist sozusagen der kleine Bruder des All Mountain Jam und rangiert mit seinen 130 Millimetern Federweg im Trail-Bereich.

  • Test 2021: Commencal Meta HT AM
    Preis-Leistungs-Kracher: Commencal Meta HT AM

    07.11.2020Das Commencal Meta HT AM ist ein echter Preis-Leistungs-Kracher und macht einen durchweg gelungenen Eindruck. Gabel, Laufräder und Anbauteile sind auf Langlebigkeit getrimmt.

  • Test 2017: Knieschoner für Mountainbiker
    Aufprallschutz: 5 MTB Knieprotektoren im Test

    06.12.2017Moderne Knieschoner sind leicht und komfortabel. Wir haben getestet, was sie im harten Einsatz taugen.

  • Die Top-Race-Hardtails im großen BIKE-Test
    Test 2015: Die schnellsten Race-Hardtails

    16.01.2015Keine anderen Mountainbikes klettern so gierig, wiegen so wenig und sind so verschwenderisch ausgestattet wie die Königsklasse der Race-Hardtails. Wir haben zwölf Luxus-Rennfeilen ...

  • Fahrradkoffer im Härtetest

    20.02.2014Beim Transport im Flugzeug ist die Sicherheit von Fahrrädern stark gefährdet. Damit sie den Flug in den Urlaub heil überstehen, sollten sie nur gut beschützt in einem Radkoffer ...

  • Test 2019: Duell American Eagle Atlanta vs. Pilot Primum V2
    Holland-Duell: American Eagle Atlanta vs. Pilot Primum

    10.01.2020Tiefer Einstieg, Schutzblech und Gepäckträger. So sehen Holland-Räder normalerweise aus. Mit diesen Hardtails wollen die Niederländer zeigen, dass sie auch echte Mountainbikes ...