SR Suntour Rux im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014 SR Suntour Rux im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014 SR Suntour Rux im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

Federgabel-Test SR Suntour Rux

SR Suntour Rux im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

  • FREERIDE Magazin
 • Publiziert vor 7 Jahren

Gabelgigant Suntour hat dutzende Modelle im Programm – eine Downhill-Gabel fehlte bis zuletzt. Die „Rux“ schließt die Lücke für 2014.

Daniel Simon Die "Rux" hatte keinen Einstellvorschlag zu bieten, das war aber auch nicht nötig. Die Gabel war in allen Bereichen leicht überdämpft. Bei 20 % Sag mit 72 PSI fuhren wir alle Einsteller ganz offen. 2 Spacer in der Luftkammer für knackige Endprogression.

Als einzige Gabel verwendet sie eine Schnellspannsteckachse – der enormen Steifigkeit schadet das nicht: Hier ein überlegener Platz 1. Im Stand fühlt sich die Gabel zäh an, trotz komplett geöffneter Druck- und Zugstufen. Lag’s am Wetter mit knapp 10 Grad? So gingen wir skeptisch in die Abfahrt und waren überrascht: Die "Rux" geht richtig gut! Präzise und mit guter Bodenhaftung schluckt sie auch bei hohem Tempo die Schläge. Anfangs war sie uns zu progressiv. Mit zuletzt nur 2 Spacern in der Luftkammer war dann alles im Lot.
Dann nutzt sie den Federweg komplett und bleibt beim Anbremsen hoch im Hub. Ein echter Geheimtipp. Trotzdem sollte Suntour das Dämpfungs-Set-up nochmal überarbeiten oder dünneres Öl verwenden. So passt es nur für schwere Fahrer ab 75 Kilo.

Vertrieb

www.srsuntour-cycling.com

Preis

1199 Euro

Gewicht (Schaft 270 mm inkl. Kralle)

2998 Gramm

Federweg

203 mm

Luftdruck, Zugstufe, High- + Lowspeed-Druckstufe von Hand einstellbar, Progression via Spacer intern.

Varianten

26''

Bremssteifigkeit

376,0 Nm/°

Verdrehsteifigkeit

41,1 Nm/°

Ansprechenverhalten

★★★★★

Dämpfungsfunktion

★★★★

Verdrehsteifigkeit (STW*)

★★★★★★

Weitere getestete Doppelbrückengabeln 2014 finden Sie  hier .


Dieser Test ist in der FREERIDE-Ausgabe 1/2014 erschienen. 

Ausgabe hier kaufen!

Gehört zur Artikelstrecke:

6 Doppelbrückengabeln im Vergleich


  • Test: Federgabeln 2014
    6 Doppelbrückengabeln im Vergleich

    28.02.2014Wenn’s schnell bergab gehen soll, sind Doppelbrückengabeln das Maß aller Dinge. Sie schlucken selbst harte Schläge, sind die Formel-1-Klasse des Bikesports – und echte Imageträger.

  • Federgabel-Test Bos Idylle RaRe
    BOS Idylle RaRe im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

    12.09.2014Seit „E.T“ Vouilloz seine Duftmarke bei BOS hinterlassen hat, ist die Marke ein Mythos. Es ist einige Zeit her, seit wir die letzte BOS-Downhill-Gabel gefahren sind, und das war ...

  • Federgabel-Test FOX 40 Float RC2 FIT
    FOX 40 Float RC2 FIT im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

    12.09.2014Die Fox „40“ hat für 2014 Luft als Federmedium und ein komplett neues Casting inklusive Kronen spendiert bekommen. Über 500 Gramm sollen diese Maßnahmen eingespart haben – war die ...

  • Federgabel-Test MANITOU Dorado Pro
    MANITOU Dorado Pro im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

    12.09.2014Weil die DVO nicht lieferbar war, ist die „Dorado“ wieder mal die einzige Upside-Down-Gabel im Test und schon fast ein Mythos.

  • Federgabel-Test ROCKSHOX Boxxer WC
    ROCKSHOX Boxxer WC im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

    12.09.2014Mit insgesamt sieben Einstellparametern gewinnt die „Boxxer WC“ den Knöpfchenpokal. Zum Glück ist der Tuning-Guide von RockShox sehr klar und die vorgeschlagene Grundeinstellung ...

  • Federgabel-Test SR Suntour Rux
    SR Suntour Rux im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

    12.09.2014Gabelgigant Suntour hat dutzende Modelle im Programm – eine Downhill-Gabel fehlte bis zuletzt. Die „Rux“ schließt die Lücke für 2014.

  • Federgabel-Test X-Fusion RV-1 DH
    X-Fusion RV-1 DH im Doppelbrückengabeln-Vergleich 2014

    12.09.2014Die „RV-1 DH“ ist der erste Versuch von X-Fusion, im Downhill-Segment Fuß zu fassen. Die silbrig glänzende Gabel ist gut verarbeitet und durch ihre angeschraubten Gabelschützer ...

Themen: DoppelbrückengabelnSRSuntourTest


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: 7 Race-Enduros im Vergleich
    Smartbike: Scott Genius LT 700 Tuned

    16.10.2014Das Scott ist neben dem Radon das einzige Bike mit Vollcarbonrahmen. Und es ist das einzige Bike mit 170 Millimetern Hub vorne und hinten. Dabei wiegt es nur 12,7 Kilo.

  • Test 2015 Big Bikes: Trek Session 9.9 DH
    Trek Session 9.9 DH im Test

    21.04.2016Das Trek Session war bisher immer eine sichere Bank. Es war schnell, doch wendig genug, um auch Freeridern Spaß zu machen. Kurz: eine schnelle Spaßmaschine.

  • Kurztest 2020: Pumpe Fabric Milibar
    Wuchtbrumme: Fabric Milibar Pumpe im Check

    30.05.2020Es gibt zu viele schlechte Handpumpen. Daher sind wir immer auf der Suche nach den richtig Guten und nahmen und die Fabric vor.

  • Test 2015: Gelenkprotektor YT Shit Bumper
    Knieprotektor YT Shit Bumper im Test

    15.07.2015NACHGEBESSERT: Im großen Knieschoner-Test (FREERIDE 1/15) hatte der Gelenkprotektor von YT schlecht abgeschnitten und die Norm nicht erfüllt. Jetzt hat YT nachgebessert. Wir ...

  • Test 2017: Luftdruckmesser für Freeride-Reifen
    4 Mini-Manometer als Begleiter auf dem Freeride-Parcours

    31.10.2017Der richtige Luftdruck im Reifen entscheidet über Pannenschutz, Grip und Frust. Das Fingergefühl trügt oft, doch wie genau sind die Mini-Manometer? FREERIDE hat's ausprobiert.

  • Test-Duell 2020: Rockshox Boxxer gegen Fox 40
    Federgabel-Duell: Rockshox Boxxer vs Fox 40

    25.04.2020Wer auf Bigbikes setzt, kommt an diesen Doppelbrückengabeln nicht vorbei. Die zwei Ami-Forken dominieren den Markt und fahren im Worldcup Siege ein. Nur, welche ist die Bessere?

  • Bikepark Test 2016: Samerberg – Deutschland
    Klein und Fein: Bikepark Samerberg

    05.02.2017Runderneuert: Der kleine Park liegt dicht an der Autobahn München-Salzburg, in den Chiemgauer Bergen, da wo Deutschland am schönsten ist.

  • Test 2017: Variostützen für Freerider
    5 Teleskop-Sattelstützen im Kurz-Test

    24.10.2017HILF MIR HOCH! Fünf neue Telestützen im FREERIDE-Test: Bikeyoke, Crankbrothers, Fox, Pro, Raceface

  • Neuheiten 2015: Schon getestet
    Federgabel Fox 36

    02.10.2014Sie wurde sehnlichst erwaret: die Fox "36" mit neuem Innenleben. Damit will der US-Federungsexperte den Angriff von RockShox parieren.