Rückenprotektor Ortema Ortho-Max Light Rückenprotektor Ortema Ortho-Max Light Rückenprotektor Ortema Ortho-Max Light

Einzeltest 2019: Ortema Rückenprotektor

Rückenprotektor Ortema Ortho-Max Light

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 2 Jahren

Held Siegfried musste den Drachen aufspießen und in dessen Blut baden. Ich dagegen helfe jedem Salamander über die Straße und schnalle mir stattdessen lieber den Ortema-Protektor um.

Laurin Lehner Ortema Rückenprotektor

Rückenprotektoren schützen zwar nicht vor den gefürchteten Überstreckungen und Kompressionen, doch sie können den Aufprall auf Steine um 95 Prozent dämpfen. Oder wenn Du rücklings gegen einen Baum schleuderst. Das kommt zwar ziemlich selten vor, doch wenn, dann freust Du Dich über jede Lage Schaum am Rücken. Der Ortema-Schaum erzielt die besten Dämpfungswerte am Markt – das haben wir beim TÜV getestet – super! Die Ortho-Max Light besteht lediglich aus Protektor-Pad, Hüftgurt und Schulterschlaufen. Daher ist sie leichter als normale Westen, doch der Tragekomfort leidet etwas unter den schmalen Schultergurten. Gut: Der Pad trägt kaum auf.


Gewicht: 655 Gramm. Preis: 99 €. ortema-shop.com


STÄRKEN   Hohe Dämpfung, leicht und luftig, trägt kuam auf
SCHWÄCHEN   Die schmalen Schultergurte spannen auf der Haut


FAZIT: Rückenprotektor mit Top-Dämpfungswerten. Trägt sich nicht ganz so angenehm wie eine Weste, dafür leichter und gut belüftet.


Sterling Lorence Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 2/2019 - das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

Themen: OrtemaRückenprotektorTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2019 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018: Knie-Protektoren
    14 Knie-Protektoren: Labor- und Praxistest

    17.05.2019„Knie heilt nie!“, sagt man, denn Knieverletzungen sind schmerzhaft und langwierig. Moderne Knie-Pads reduzieren die Sturzenergie auf ein Minimum. Wir haben 14 Modelle in Labor ...

  • Test 2018: Protektoren-Rucksäcke
    Schutzpatron: 9 Backpacks im harten Check

    22.01.2019Protektoren-Rucksäcke wollen Stauraum und Schutz zugleich bieten. Die Doppelrolle macht sie zu idealen Begleitern für Gravity-Biker. Alles paletti, also? Nein, nicht ganz – leider ...

  • Test 2018: Rückenprotektoren
    9 Rückenprotektoren im Crash-Test

    18.06.2019Felsen, Steine, Wurzeln, Kanten, Schotter – wer mit dem Mountainbike stürzt, fällt selten weich. Rückenprotektoren wollen das Schlimmste verhindern. Wir haben neun Modelle auf ...

  • Test-Duelle 2013
    Freerider gegen Superenduros gegen Race-Enduros

    28.08.2013Wir riefen auf zum ultimativen Shoot-out: Acht spannende Bikes, vier Duelle, vier Schusswechsel und nur vier Gewinner. Lest selbst, wer es schaffte, den rauchenden Colt zurück ins ...

  • Superenduros 2013 unter 4000 Euro
    Nix ist unmöglich: Supenduros

    29.03.2013An keiner Bike-Klasse tüftelt die Industrie so eifrig wie an den Superenduros. Mehr Federweg, weniger Gewicht, effektivere Geometrien – ihr Einsatzbereich wird immer breiter. Acht ...

  • Test-Report: Rotwild R.G+ FS Evo
    Downhill-Bike mit Motor: Rotwild R.G+ FS

    30.01.2018Ein Downhill-Bike mit Motor – was ist das? Im Bikepark gibt’s doch Lifte! Aber auch Liftschlangen. Und ungenutzte Zeit im Sessel. Na dann! Einen Tag im Park – ohne Lift.

  • Knieprotektoren Scott Grenade Pro2
    Schaumpolster für den Bodenkontakt

    08.11.2013Was haben wir schon Knieprotektoren ausprobiert. Die meisten nerven. Der Scott Grenade scheint da eine Ausnahme zu sein.

  • Duell 2016: Rose gegen Radon
    Versender-Duell: Rose Soul / Radon Swoop

    20.02.2017Der klassische Freerider wandelte sich vom Liebling zum Exoten. Nur wenige Hersteller bieten hubstarke, robuste Abfahrtsbikes mit Einfachbrückengabel an. Dabei ist der Freerider ...

  • Kurztest: Ortema GP5 Knieschoner
    Der neue Ortema-GP5-Knieschoner – schon gefahren

    20.07.2021Der Knieschoner Ortema GP5 schnitt schon in früheren Tests sehr gut ab. Jetzt wurde der Trägerstrumpf noch luftiger geschneidert. Das hat Vor- und Nachteile.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Actionpro x7

    07.10.2014Die ActionPro "x7" kann man gut mit einem Wort beschreiben: Kampfansage. Günstig und bildstark.

  • Kurztest 2020: Helm Fox Rampage Pro Carbon
    Knautschkugel: Helm Fox Rampage Pro Carbon

    26.05.2020Ein robuster Fullface-Helm: Das Carbon-Modell des Fox Rampage passte mir auf Anhieb – davor fuhr ich den Bell Full 9.

  • Einzeltest 2019: Crankbrothers Kunststoffpedal
    Plastik-Treter: Crankbrothers Stamp 1 Large

    24.11.2019Kürzlich montierten wir das Kunststoffpedal von Crankbrothers. Es ist ein günstiges Pedal, aber leider nicht ganz so griffig, wie man(n) es gerne hätte.