Sweet Protection Bearsuit

Rückenprotektor für bärenstarke Stütze

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 7 Jahren

"Bearsuit" – der Name alleine beruhigt mich schon. Was soll da noch schief gehen? Ein mentales Bad im Drachenblut. Ich sitze im Bikepark am liebsten im T-Shirt auf meinem Bike. Der ganze Ritterrüstungswahnsinn ist nichts für mich. Dann fahre ich lieber risikobewusst.

Sweet Protection Bearsuit: Rückenverstärkung für Bikepark-Ausflüge

Kurzum: Der "Bearsuit" der norwegischen Marke Sweet Protection gefiel mir. Ein CE-zertifizierter Rückenprotektor mit bestandener EN 16212 Motorradnorm, den ich mir mit einem Handgriff anziehen kann. T-Shirt drüber und los geht’s!

Dank verformbarer Schaumstoff-Rückenplatte (SaS-Tec) schmiegt er sich angenehm an den Rücken. An den Schulterplatten sind zwei weichere Schaumstoffeinlagen vernäht, welche die Schultern schützen sollen. Dank des breiten Bauchgurts lässt sich der "Bearsuit" gut fixieren. Den Brustgurt fanden wir zu elastisch – wir zurrten ihn straff. Wie die Schutzwirkung ist, kann ich allerdings nicht sagen. So richtig gewaffelt hat’s mich nicht – wie gesagt, ich fahre risikobewusst!


PLUS Tragekomfort, Verarbeitung
MINUS kein Steißschutz, Brustgurt lockert sich


FAZIT Angenehmer, leichter und gut sitzender Rückenprotektor mit CEMotorradnorm-Prüfung.


Gewicht 690 Gramm (in Größe M bis 1,75 Körpergröße)
Preis 149 Euro
Info www.sweetprotection.com

Schlagwörter: Bearsuit Rückenprotektor Sweet Protection Test


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Kurztest 2020: Helm Ratboys Giro Tyrant Mips
    Gesichtsschutz: Ratboys Helm im Praxistest

    10.05.2020

  • Schnellcheck Trailbikes
    Vorstellung: Sechs Trailbikes im Test

    09.08.2020

  • Test 2016 – E-Bikes: Moustache Samedi Race 7
    Moustache Samedi Race 7 im Test

    29.11.2016

  • Test Freerider 2015: Kona Process 167
    Modellathlet: Test Kona Process 167

    24.08.2015

  • Test Super-Enduros 2011 mit 180 Millimeter
    Extrem-Enduros: Wir können alles!

    15.06.2011

  • Test 2016: Lapierre Spicy Team
    Schlaumeier: Lapierre Spicy Team im Test

    15.06.2016

  • Test 2019: Hardcore-Trailbikes
    5 Hardcore-Trailbikes im FREERIDE-Test

    30.12.2019

  • Test: 5 Vario-Sattelstützen im Vergleich
    Welche Vario-Stütze ist die beste?

    11.04.2016

  • Test 2016 – High-End-Enduros: Propain Tyee CF Free
    Propain Tyee CF Free im Test

    10.11.2016