Rucksack-Alternative: Evoc Racebelt Rucksack-Alternative: Evoc Racebelt Rucksack-Alternative: Evoc Racebelt

Einzeltest 2020: Evoc Racebelt

Rucksack-Alternative: Evoc Racebelt

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor einem Jahr

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, doch ich fahre gerne ohne Rucksack. Deswegen probierte ich den Racebelt aus. Auch da kriegt man Schlauch, Pumpe und Tool unter.

Laurin Lehner Evoc Racebelt

In der Reißverschlusstasche lassen sich zudem Schlüssel oder Smartphone verstauen. Auf dem Trail musste ich mich erst einmal an den Gürtel gewöhnen. Stopft man die Netztasche zu voll, dann schaukelt sich der Gürtel besonders auf holprigen Uphill-Trails auf. Das ist unangenehm. Auf der Abfahrt störte der Gürtel dagegen kaum. Mit dem Nötigsten bestückt, gewöhnte ich mich schnell an den Racebelt und fahre ihn seither gerne. Top: lässt sich auch unter dem Trikot tragen.


Gewicht 177 g
Preis: 45 €
Info: evocsports.com


STÄRKEN Preis, Verarbeitung, Taschen-Management


SCHWÄCHEN Tragekomfort nicht jedermanns Sache

Fazit: gute Alternative zum Rucksack. Guter Tragekomfort, wenn nicht vollgepackt.

FREERIDE Magazin Evoc Racebelt


Sven Martin Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 1/2020 -  das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

Themen: BeltEvocGürteltascheTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • FREERIDE Ausgabe 4/19
    Yeah Boy! FREERIDE 4/19 am Kiosk!

    08.10.2019Saisonfinale: Die letzte Ausgabe des Jahres liegt ab 16. Oktober am Kiosk. Highlights: Sieben 2020er-Enduros im Vergleichstest, Zwei Doppelbrücken-Gabeln im Duell, Sonnenziele für ...

  • Reifen Schwalbe Magic Mary
    Magic Mary mag hinten keine Noppen

    20.11.2013Der "Magic Mary" ist bei Schwalbe der neue Allrounder für abfahrtsorientierte Biker. Besonders als Vorderreifen empfehlenswert.

  • Test 2017: Variostützen für Freerider
    5 Teleskop-Sattelstützen im Kurz-Test

    24.10.2017HILF MIR HOCH! Fünf neue Telestützen im FREERIDE-Test: Bikeyoke, Crankbrothers, Fox, Pro, Raceface

  • Komplettgruppe SRAM XXT
    Knackig: die abgespeckte XX1 von SRAM

    13.12.2013Wir waren gespannt: Hält die "XX1" wirklich eine Saison im Renneinsatz durch? Braucht man wirklich keine Kettenführung? Und reicht die Übersetzungen auch für knackige Bergtouren?

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Drift Ghost S

    07.10.2014Die Bildqualität kann sich sehen lassen und auch Verarbeitung und Bedienung überzeugen.

  • Test 2015 Enduro Bikes: Mondraker Dune XR
    Mondraker Dune XR im Test

    22.02.2016Das leichte Mondraker gefiel allen Testern mit seinem breiten Einsatzbereich, der direkten Lenkung und dem energischen Vortrieb. Nur wer maximalen Komfort bergab sucht, wird nicht ...

  • Bikepark-Test: Leogang (Österreich)
    Bikepark Leogang im großen Vergleichstest

    26.12.2015Der Bikepark in Leogang ist einer der ältesten und erfolgreichsten Parks in Europa. Eine schnelle Gondel bringt die Gäste bequem bis zur Mittelstation, oder ganz hoch zur ...

  • Bikepark-Test: Schladming (Österreich)
    Bikepark Schladming im großen Vergleichstest

    01.01.2016Jedem Worldcup-Fan ist Schladming ein Begriff. Hier wurden immer wieder spektakuläre Rennen ausgetragen.

  • Test: Pannenschutzsysteme für MTB-Reifen
    Ohne Durchschlag: Pannenschutz für Reifen

    03.08.2019Reifenhersteller tüfteln seit Jahren am idealen Durchschlagschutz. Sogenannte Pannenschutzsysteme sollen dem Durchschlag aber nun ein Ende setzen. Halten diese Schaumstoffwürste, ...