Pole Machine EN vs. Radon Swoop 9.0 Pole Machine EN vs. Radon Swoop 9.0 Pole Machine EN vs. Radon Swoop 9.0

Test-Duell 2019: Pole Machine gegen Radon Swoop

Pole Machine EN vs. Radon Swoop 9.0

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 3 Jahren

Viele Bike-Marken fertigen bei denselben Asia-Herstellern. Es gibt aber noch Bike-Schmieden, die auf eigenwillige Konzepte setzen. Doch ist anders besser? Oder liegt man mit bewährten Geo-Konzepten vorne?

Wolfgang Watzke Pole Machine gegen Radon Swoop

Selten haben zwei Räder so eine große Grundsatzdiskussion ausgelöst. Wir sind auf dem Rückweg vom Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis nach München. Im Kofferraum die gerade noch gefahrenen Test-Bikes: der Volks-Freerider Radon Swoop für 3000 Euro und der Exot aus Finnland Pole für ganze 7300 Euro. Wie so meist besprechen wir die Test-Bikes noch mal im Rückblick: Tester Wolfgang ist überzeugt von dem Konzept des Finnen-Bikes Pole. Er lobt die Herangehensweise und sieht es als mutig an, dass die Finnen den Länger-und-flacher-Trend konsequent verfolgen, statt effektheischend jedes Jahr eine Mikro-Innovation vorzustellen.

Dimitri sieht das anders: Er mag grundsätzlich keine zu langen Bikes und findet, der Trend habe das Maß zum Überlaufen gebracht. Lange Bikes mögen sich sicher fahren, doch nicht spaßig und nur schwer aktiv, meint er.
Gucken wir erst mal auf die Datenblätter – denn so grundverschieden sind die beiden Bikes gar nicht.


Den gesamten Artikel über das Test-Duell POLE MACHINE EN gegen RADON Swoop 9.0 mit allen Testergebnissen, technischen Daten und Noten gibt es als PDF unten im Download-Bereich.


Jacob Gibbins Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 3/2019 - das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

Themen: Pole Machine ENRadonSwoopTest-Duell

  • 0,99 €
    Pole Machine gegen Radon Swoop

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Enduros bis 2500 Euro
    Einsteigsdroge: 10 preiswerte Enduros

    09.12.2017Dass teure Enduros mit Super-Fahrwerken das Spaßbarometer nach oben treiben, weiß jeder. Aber wie funktionieren die Einsteiger-Modell zu Niedrigpreisen? Wir wollten wissen, was ...

  • Test 2018: 4 Bigbikes für Bikeparks und Downhill
    Günstige Bigbikes: Was taugen Schnäppchen?

    10.06.2019Bigbikes sind die Spaßgeräte im Bikepark und auf Downhill-Tracks. Keine andere Klasse bietet so viel Reserven. Mit Profi Marcus Klausmann checkten wir, wie viel Geld man für ein ...

  • Test 2019: Einsteiger-Bikes gegen Edel-Enduros
    9 Enduros von 2200 bis 8700 Euro im Test

    26.11.2019Erstmals treten Enduros aller Preisklassen gegeneinander an. Wir wollten sehen, wie sich Einsteiger-Bikes gegen sündteure Edelräder schlagen. Das Ergebnis dieses ­ungleichen ...

  • Test-Duell 2018: Getriebe-Bikes
    Getriebe-Bikes von Cavalerie und Zerode

    22.04.2019Getriebebikes? Wir dachten, das Thema sei durch. Doch zwei kleinen Firmen rüsten zur großen Revolution. Haben die Bikes von Zerode und Cavalerie das Zeug, die Kettenschaltung ...

  • Radon Swoop 210 7.0 2014
    Big Bikes 2014: Race-Feile

    12.09.2014„Für Worldcup-Strecken wäre das Radon meine erste Wahl unter den Testbikes“, bringt es Worldcupper Johannes Fischbach auf den Punkt, „denn es besitzt am meisten Laufruhe und die ...

  • Test-Duell 2019: Pole Machine gegen Radon Swoop
    Pole Machine EN vs. Radon Swoop 9.0

    21.12.2019Viele Bike-Marken fertigen bei denselben Asia-Herstellern. Es gibt aber noch Bike-Schmieden, die auf eigenwillige Konzepte setzen. Doch ist anders besser? Oder liegt man mit ...

  • FREERIDE Ausgabe 2/18
    FREERIDE 2/18 – ab 15. Mai am Kiosk

    09.05.2018Fresh! Die neue FREERIDE liegt am Kiosk. Das steckt drin im neuen Heft.

  • Dauertest: Radon Jab 9.0
    Stealth-Fighter: Radon Jab 9.0

    28.11.2019Das Jab bezirzte mich durch sein irres Gewicht (12,9 kg) und seinen ausgeprägten Spieltrieb. Es verleitet mich regelrecht, jede Kurve mit maximaler Schräglage zu nehmen und an ...

  • FREERIDE Ausgabe 1/19
    Die neue FREERIDE – ab 5. März am Kiosk

    27.02.2019Die erste Ausgabe in der Saison haben wir vollgepackt mit spannenden Themen: Z.b. Fahrtechnik mit Danny Teil 2, der große Enduro-Test, E-Enduros im Test, Freerider im Duell und ...

  • Test 2021: Radon Swoop 10.0 vs Propain Spindrift CF Custom
    Freerider-Duell: Radon Swoop vs Propain Spindrift

    12.03.2021Diese zwei Freerider wollen Parkstrecken rocken, lassen sich aber auch den Berg hochpedalieren. Ein Duell, das uns bereichert hat: Freeride ain’t dead!

  • Test 2017: Enduros bis 2500 Euro
    Einsteigsdroge: 10 preiswerte Enduros

    09.12.2017Dass teure Enduros mit Super-Fahrwerken das Spaßbarometer nach oben treiben, weiß jeder. Aber wie funktionieren die Einsteiger-Modell zu Niedrigpreisen? Wir wollten wissen, was ...

  • Test Freerider 2015: Radon Swoop 190 9.0
    Bergabgeschoss: Test Radon Swoop 190 9.0

    24.08.2015Das "Swoop 190" hat sich den Rahmen direkt vom Downhiller "Swoop 210" geborgt. Eine etwas andere Dämpferaufnahme, dezent angepasste Winkel und fertig ist der Freerider.