Movie Star: Die Top-Helmkameras im FREERIDE-Praxiseinsatz Movie Star: Die Top-Helmkameras im FREERIDE-Praxiseinsatz Movie Star: Die Top-Helmkameras im FREERIDE-Praxiseinsatz

Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich

Movie Star: Die Top-Helmkameras im FREERIDE-Praxiseinsatz

  • Paul Thiem
 • Publiziert vor 8 Jahren

Wir haben die wichtigsten Modelle getestet: Sie sind klein, robust und leicht zu bedienen. Helmkameras bieten dir die einfachste Möglichkeit deine Action festzuhalten. Damit bist du dein eigener Star!

FREERIDE Magazin Movie Stars: 7 Helmkameras im FREERIDE-Test

Actionkameras sind hipp! Vor Kurzem gab’s wenige Modelle – jetzt überfluten die Hersteller den Markt mit den pfiffigen Kamera-Winzlingen. Smartphone-Apps, Bluetooth, Bildstabilisatoren, Full HD, Highspeed, Remote Controll – statt nur mit Foto- und Film-Funktion werden die Mini-Cams mit Hightech vollgestopft. Alles sinnvoll oder Technik-Overkill?

Um herauszufinden, welche Actioncam wirklich die Hosen anhat, bestückten wir alle mit einheitlichen "Class 10 Micro SD"-Karten und montierten sämtliche Kandidaten an einen Helm. Alle Kameras waren auf 50 Bilder pro Sekunde bei maximaler Auflösung eingestellt. Neben dem wichtigsten Kriterium, der Film- und Foto-Qualität, beurteilten wir auch Verarbeitung, Bedienbarkeit, Montage, Ton und Lieferumfang.


Die Testergebnisse dieser Helmkameras sowie Tipps fürs bessere Filmen und cooles Kamerazubehör gibt's unten als PDF-Download:

• Actionpro x7 (FREERIDE-Tipp Preis/Leistung)
• Contour +2
• Drift Ghost S
• Garmin Virb Elite
• GoPro Hero3+ Black Edition (FREERIDE-Testsieger)
• JVC GC XA 2
• Rollei S-50 Ski Edition

Gehört zur Artikelstrecke:

Movie Star: 7 Helmkameras im Vergleich


  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Movie Star: Die Top-Helmkameras im FREERIDE-Praxiseinsatz

    08.10.2014Wir haben die wichtigsten Modelle getestet: Sie sind klein, robust und leicht zu bedienen. Helmkameras bieten dir die einfachste Möglichkeit deine Action festzuhalten. Damit bist ...

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Contour +2

    07.10.2014Die Contour könnte zu den Spitzenreitern zählen, wären Bildqualität und Ton besser.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera JVC GC XA 2

    07.10.2014Die JVC ist rundum eine gute Wahl. Die Bilder überzeugen, der Ton ist ebenfalls sehr gut, das Preis-Leistungs-Verhältnis sogar überragend.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Drift Ghost S

    07.10.2014Die Bildqualität kann sich sehen lassen und auch Verarbeitung und Bedienung überzeugen.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Garmin Virb Elite

    07.10.2014Wem GPS- und ANT+-Spielereien gefallen, kann sich mit der "Virb Elite" austoben.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera GoPro Hero3+ Black Edition

    07.10.2014Die "3+ Black Edition" behauptet ihre Spitzenposi­tion. Der gute Ton und die vielen Aufnahmemöglichkeiten verhelfen ihr zum Testsieg.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Rollei S-50 Ski Edition

    07.10.2014Die gute Bildqualität, etwas friemelige Bedienung und die rauschanfällige Tonaufnahme befördert die Rollei ins Mittelfeld des Test. In Sachen Lieferumfang ist sie jedoch der klare ...

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Actionpro x7

    07.10.2014Die ActionPro "x7" kann man gut mit einem Wort beschreiben: Kampfansage. Günstig und bildstark.

Themen: ActionproBontourDriftGarminGoProHelmkamerasJVCRolleiTest

  • 0,00 €
    Helmkameras

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: E-Bikes für Freerider
    Speed up your life: 6 Freeride-E-Bikes im Test

    30.11.2016Freerider hatten noch nie Berührungsängste. E-Bikes schrecken uns also nicht. Sie machen uns neugierig! Treibt der Motor nur das Gewicht oder auch den Funfaktor nach oben? Wir ...

  • Test 2017: Eurobike-Neuheiten
    Bikes 2017: Die spannendsten Bikes

    08.05.2017Ob Downhill, Trail, Enduro oder Freerider – wir haben fünf spannende Bikes für die kommende Saison 2017 schon mal probegefahren.

  • Test 2019: Einsteiger-Bikes gegen Edel-Enduros
    9 Enduros von 2200 bis 8700 Euro im Test

    26.11.2019Erstmals treten Enduros aller Preisklassen gegeneinander an. Wir wollten sehen, wie sich Einsteiger-Bikes gegen sündteure Edelräder schlagen. Das Ergebnis dieses ­ungleichen ...

  • Dauertest 2020: Bike Handschuhe Fox Defend
    Schutzhandschuhe: Fox Defend

    05.05.2020Der Defend will verteidigen, zum Beispiel vor blutigen Fingerknöcheln bei Baumkontakt.

  • Einzeltest 2020: Pedale Shimano Saint PD M828
    Panzerplatten: Shimano Pedale Saint im Test

    04.07.2020Shimanos Pedale Saint haben sich im Test als sehr robust erwiesen - auch bei harten Einsätzen. Leider ist das Pedal schwer.

  • Duell 2016: Intense gegen Devinci
    Kampf der Giganten: Intense M16 / Devinci Wilson

    23.02.2017Diese zwei Big Bikes aus Übersee sind die Spitze der Bike-Evolution, Ferrari und Maserati unter den Down­hillern. Bei diesem Duell kann nur einer gewinnen – nämlich die Besitzer ...

  • Test 2015: Gelenkprotektor YT Shit Bumper
    Knieprotektor YT Shit Bumper im Test

    15.07.2015NACHGEBESSERT: Im großen Knieschoner-Test (FREERIDE 1/15) hatte der Gelenkprotektor von YT schlecht abgeschnitten und die Norm nicht erfüllt. Jetzt hat YT nachgebessert. Wir ...

  • Test 2016 – High-End-Enduros: Propain Tyee CF Free
    Propain Tyee CF Free im Test

    10.11.2016Die Versendermarke aus dem Allgäu verblüfft uns immer wieder. 2011 testeten wir zum ersten Mal ein Propain.

  • Test 2014: Leichte Freerider
    Was können leichte Freerider besser als Enduros?

    25.06.2014Das Problem mit Süßigkeiten: Sie schmecken lecker, wenn man aber zuviel davon isst, wird einem übel. So geht’s aktuell mit dem Enduro­hype. Er kommt uns langsam zu den Ohren raus.