Leuchtboje: TSG-Helm Scope Graphic Design Leuchtboje: TSG-Helm Scope Graphic Design Leuchtboje: TSG-Helm Scope Graphic Design

Kurztest 2021: Helm TSG Scope Graphic Design

Leuchtboje: TSG-Helm Scope Graphic Design

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor einem Monat

Der Scope gefiel mir wegen der guten Passform und Belüftung. Praktisch: das leicht zu bedienende Verstellrad.

Zwar werden unterschiedliche Pads mitgeliefert, ein deutlicher Druckpunkt an der Stirn blieb mir dennoch. Kollegen hatten das Problem nicht. Nervig: Das Visier arretiert nicht und bewegt sich auch bei straff angezogenen Schrauben. Gibt’s in sieben Farb-Kombis.

Gewicht: 374 Gramm

Preis: 117 € >> z.B. bei Maciag Offroad erhältlich *

STÄRKEN: Funktion, Passform

SCHWÄCHEN: Visierverstellung, Druckpunkt an der Stirn

Fazit: gute Passform, super Verstellbarkeit. Die Visierverstellung hat Schwächen.

FREERIDE Testabteilung

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: HelmTestTSG


Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2020 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • FREERIDE-Test: Helmkameras
    5 Helmkameras im Schnell-Check

    04.05.2019Wenn Wunder-Biker Danny MacAskill eine Helmkamera auf den Helm steckt, sind spektakuläre Filmaufnahmen garantiert – bei Hobby-Bikern ist das nicht immer so.

  • Enduro-Helm MET Parachute
    Atmungsaktiv: Helm MET Parachute

    03.08.2020Das Schönste am Enduro-Biken? Berghoch wird immer noch selbst getreten. Dabei will natürlich keiner im eigenen Saft ersaufen. Met hat die Lösung....

  • Einzeltest 2019: Helm Alpina Rootage
    Enduro-Helm Alpina Rootage im Check

    27.11.2019Alpinas Enduro-Helm punktet mit gutem Tragekomfort und einem Verstellvisier, das den Kopf gut umschließt.

  • Kurztest 2020: Helm Ratboys Giro Tyrant Mips
    Gesichtsschutz: Ratboys Helm im Praxistest

    10.05.2020Die Passform gefiel uns auf Anhieb gut. Die14 Ventilationsöffnungen im Helm kühlen ausreichend – gewöhnliche Openface-Helme sind jedoch luftiger.

  • Kurztest 2020: Helm Fox Rampage Pro Carbon
    Knautschkugel: Helm Fox Rampage Pro Carbon

    26.05.2020Ein robuster Fullface-Helm: Das Carbon-Modell des Fox Rampage passte mir auf Anhieb – davor fuhr ich den Bell Full 9.

  • Bike-Helm POC Tectal Race Spin NFC
    Schlagschutz: POC-Helm Tectal Race Spin NFC

    12.08.2020Die Schweden packen in ihren Enduro-Helm gleich ein ganzes Arsenal an Schutzausrüstung. Gel-Einsätze, die sogenannte SPIN-Technologie, sollen Kopfverletzungen vorbeugen.

  • Kurztest 2020: Helm Specialized Ambush Angie
    Schutzengel: Specialized Helm Ambush Angie

    22.05.2020Laborwerte sind gut, Praxiswerte besser. Bereits bei der zweiten Ausfahrt machte ich mit dem Ambush einen Crashtest – unfreiwillig natürlich. Super Dämpfer, der Kopf blieb heil.

  • Test 2014: GT Zaskar 9R Elite

    21.07.2014Hardtail-Klassiker mit cooler Optik und zuverlässiger Ausstattung, dem etwas Übergewicht zu schaffen macht.

  • Bikepark-Test: Samerberg (Deutschland)
    Bikepark Samerberg im großen Vergleichstest

    30.12.2015Der Bikepark in den bayerischen Voralpen ist verhältnismäßig neu im Geschäft. Im Frühjahr 2011 wurde der Park eröffnet, nur 40 Autominuten von München entfernt.

  • Enduro-Test 2018: Centurion Trailbanger 2000
    Enduro Centurion Trailbanger 2000 im Test

    19.03.2018Auch das neue Centurion Trailbanger erhielt für 2018 einen gründlichen Feinschliff, wurde an aktuelle Enduro-Bedürfnisse angepasst. Das hubstärkste Centurion-Bike im Test.

  • Test: CO2-Kartuschen für Biker
    Rettungskapseln: 6 CO2-Pumpen im Kurztest

    20.01.2017Wer im Rennen plattfährt, verliert wertvolle Positionen. Mit einer CO²-Pumpe ist der Reifen in Sekundenschnelle wieder befüllt. Wir haben sechs Kartuschen für MTB-Racer getestet.

  • Test Radbrillen für Touren-Biker: Adidas Evil Eye Halfrim
    Radbrille Adidas Evil Eye Halfrim Pro L im Vergleich

    07.03.2016Gut anpassbarer Klassiker, in zwei Breiten erhältlich. Sehr angenehme Rotbrauntönung. Ein drittes, ungetöntes Glas wäre angesichts des hohen Preises schön.

  • Drössiger XRA 29 2

    19.12.2013Das XRA 29 ist ein enorm potentes, beeindruckendes Bike mit einem Makel: Sein hohes Gewicht schließt sportlichen Touren-Einsatz aus. Sehr fairer Preis!

  • Bikepark-Test: Bad Wildbad (Deutschland)
    Bikepark Bad Wildbad im großen Vergleichstest

    20.12.2015Die Strecke in Bad Wildbad hat in der Downhill-Szene Kultstatus. Denn ruppiger und poltriger geht es kaum.

  • Test 2015: Cube Elite C68 SLT 29

    15.01.2015Code-Name "C68": Was sich anhört wie eine neue Spiele-Konsole, steht für den Faseranteil von Cubes neuer Rahmen-Technologie. Den haben die Waldershofer Entwickler nämlich auf 68 ...

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Bulls Copperhead 3 RS
    Bulls Copperhead 3 RS im Test

    24.07.2017Das Bulls Copperhead 3 RS ist der Querulant in dieser Testgruppe. Nicht, weil es besser ausgestattet ist als die restlichen Bikes, sondern weil es als einziges MTB auf kleinen ...