Licht-Jongleur: Brille Julbo Rush Fluo Licht-Jongleur: Brille Julbo Rush Fluo Licht-Jongleur: Brille Julbo Rush Fluo

Kurztest 2021: Brille Julbo Rush Fluo orange/schwarz

Licht-Jongleur: Brille Julbo Rush Fluo

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor einem Jahr

Die Fahrradbrille Julbo Rush Fluo passt sich ihrer Umgebung an wie ein Chamäleon. Und ist auch noch angenehm zu tragen.

Wandlungsfähig: Ist es dunkel, kommen die Gläser ohne Tönung aus, scheint die Sonne, dunkeln sie innerhalb kurzer Zeit ab. Klappt super. Die Brille sitzt fest im Gesicht, und zwei große Lüftungslöcher verhindern schnelles Beschlagen. Der dominante Rahmen im Sichtfeld benötigt kurze Eingewöhnung.

Gewicht: 38 Gramm

Preis: 210 € >> z.B. bei RunnerInn * oder Bergzeit * erhältlich

STÄRKEN: Funktion, Tragekomfort

SCHWÄCHEN: Viel Rahmen im Sichtfeld, teuer

Fazit: sehr gute Funktion dank Reactiv-Gläser. Angenehmer Tragekomfort. Teuer.

FREERIDE Testabteilung

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen (*) gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.

Themen: BrilleJulboTest


Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2020 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Kaufberatung: Goggles
    6 Goggles für Freerider im Kurz-Check

    20.12.2019Augen auf und durch! Beim wilden Ritt durch Wald & Wiese sind nicht nur unser Körper, sondern auch unsere Augen gerne gut geschützt.

  • Praxis- und Labortest: Brillen für Biker
    Augen auf: Sechs Bike-Brillen im Check

    15.06.2019Wer seine Augen auf dem Trail vor Mücken, Steinchen, Zweigen und Staub schützen will, der greift zur Brille. Sechs Bike-Brillen im Praxis- und Labor-Check.

  • Bike-Brille Naked The Falcon
    Freie Sicht: Brille Naked The Falcon

    05.08.2020Die Falcon von Naked Optics sorgt für freie Sicht, wenn Sie mal wieder im Sturzflug über die Enduro-Trails räubern.

  • Kurztest 2021: selbsttönende Brille Scott Prosp. Light Sens.
    Robocop: Goggle Scott Prospect Light Sensitive

    02.04.2021Eine Goggle mit lichtsensitiver Scheibe in bösem Darth-Vader-Schwarz? Musste ich ausprobieren!

  • Test 2020: Selbsttönende Brillen
    Hell & Dunkel: 6 Sportbrillen im FREERIDE-Test

    30.11.2020Im Wald: hell. In der Sonne: dunkel. Selbsttönende Brillen wollen jederzeit die besten Sichtverhältnisse schaffen. 6 Modelle im Test.

  • Test 2016 – Trailbikes: Carver Transalpin 902
    Carver Transalpin 902 im Test

    27.11.2016Ja, das Carver ist das einzige 29er im Testfeld. Dadurch wurde das Transalpin bergab zum Liebling der Tester.

  • Rose Jabba Wood 1

    30.05.2012Das Rose Jabba Wood hat nicht nur einen witzigen Namen, es ist auch ein Spaß-Garant, bei dem Gabel, Dämpfer und Laufräder wichtiger sind als Schaltung.

  • Test 2016: lange Unterhemden
    5 MTB-Unterhemden im Test

    30.08.2016Unterhemden müssen den Körper wärmen und gleichzeitig dafür sorgen, dass er nicht auskühlt. Und weil sie auf der Haut liegen, sollen sie sich auch angenehm tragen. Wir haben fünf ...

  • Drössiger TNA 3

    25.02.2014Traditionell stark präsentiert sich Drössiger bei den Einsteiger-Hardtails. Statt ihrem bewährten 26-Zöller schickt der deutsche Hersteller ein 13,25 Kilo schweres 29er ins Rennen.

  • YT Industries Wicked 650B

    24.07.2013Aufgrund der Reifen- und Schlauchwahl kann das YT sein mögliches Potenzial nur ansatzweise entfalten.

  • Test 2016: Handschuhe, Mützen & Überschuhe
    MTB-Handschuhe, Mützen und Überschuhe im Test

    30.08.2016Handschuhe, Mützen und Überschuhe für sonnige Herbsttage und für nasskalt, graues November-Wetter – BIKE hat vier Kombinationen getestet.

  • Test 2015: Canyon Grand Canyon CF SLX 9.9 Ltd.

    15.01.2015Ein Versender-Hardtail für mehr als 5000 Euro? Das hat es beim Koblenzer Direktversender noch nie gegeben. Doch bei der Limited-Version ihres Kohlefaser-Racers hat Canyon nicht ...

  • Ghost Cagua 6550

    21.04.2014Als Vorreiter in Sachen 27,5 Zoll rollt das Cagua bereits seit über einem Jahr auf der mittelgroßen Radgröße über die Trails.

  • Bulls Monster S Fatbike im Test
    Günstiger Cruiser mit Federgabel

    10.11.2014Mit dem Monster S stellt Bulls das günstigste Fatbike mit Federgabel auf vier Zoll breite Reifen. Das Bulls Monster steht für entspanntes Cruisen, das Gewicht bremst sportlichen ...