Einziger Kritikpunkt am Kona Process: Große Fahrer müssen die KS-Variostütze übers Limit ausziehen, um auf Tretpassagen genug Druck aufs Pedal zu bringen. Mehr Hub (> 125 mm) wäre gut.

zum Artikel