Knieprotektor Dainese Trail Skins im Test Knieprotektor Dainese Trail Skins im Test Knieprotektor Dainese Trail Skins im Test

Test 2015: Gelenkprotektor Dainese Trail Skins

Knieprotektor Dainese Trail Skins im Test

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 6 Jahren

Dünner Protektor, bietet wenig Schutz, darum gibt es schlechte Werte im TÜV-Labor.

Daniel Simon Test 2015: Gelenkprotektor Dainese Trail Skins


Fazit:  Das Modell "Trail Skin" besteht aus einem Spandex-Strumpf mit dünnen Schaumpads und taugt daher eher als minimalistischer Schutz für Trail-Fahrten. Leider sitzen die Pads recht platt und wenig straff am Knie. Überraschenderweise fiel er durch den EN-Test, wenn auch knapp. Laut Hersteller­angabe besitzt er die Klassifiszierung.


Stoßdämpfung (60 %): ** (2 von 6 Sternen)
Tragekomfort (40 %): **** (4 von 6 Sternen)


Preis: 59 € –
Gewicht: 282 g 
Größen: S, M, L, XL
Web: www.dainese.com

FREERIDE Magazin TÜV-Dämpfungstest: Hoch und spitz – die Kraftkurve des Dainese Trail Skin zeigt, dass der leichte Schoner nur schlecht Kräfte absorbiert. Er überschreitet sogar knapp die Mindestanforderung von Schutzlevel 1.

FREERIDE Magazin Test 2015: Gelenkprotektor Dainese Trail Skins

Gehört zur Artikelstrecke:

Knautschzone: Knieprotektoren im Test 2015


  • Test 2015: 12 Gelenkprotektoren im TÜV-Labor
    Knautschzone: Knieprotektoren im Test 2015

    16.07.2015Knieprotektoren sind lästige Begleiter – ohne Sturz. Beim Crash verwandeln sie sich in Schutzengel. Sie sind die einzige Knautschzone zwischen Bein und Boden. Wir haben zwölf ...

  • Test 2015: Gelenkprotektor Six Six One Rage
    Knieprotektor Six Six One Rage im Test

    15.07.2015Die Dämpfung lässt zu wünschen übrig, ebenso wie der Tragekomfort. Durchaus verbesserungswürdig.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Dainese Trail Skins
    Knieprotektor Dainese Trail Skins im Test

    15.07.2015Dünner Protektor, bietet wenig Schutz, darum gibt es schlechte Werte im TÜV-Labor.

  • Test 2015: Gelenkprotektor ION K_Pact
    Knieprotektor ION K_Pact im Test

    15.07.2015Schlagfest und sehr komfortabel am Knie. Einer der Lieblinge bei den Testern.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Scott Grenade Pro 2
    Knieprotektor Scott Grenade Pro 2 im Test

    15.07.2015Super Tragekomfort und guter Schutz. Allerdings rutscht er ab und zu mal vom Kniegelenk.

  • Test 2015: Gelenkprotektor YT Shit Bumper
    Knieprotektor YT Shit Bumper im Test

    15.07.2015NACHGEBESSERT: Im großen Knieschoner-Test (FREERIDE 1/15) hatte der Gelenkprotektor von YT schlecht abgeschnitten und die Norm nicht erfüllt. Jetzt hat YT nachgebessert. Wir ...

  • Test 2015: Gelenkprotektor Dainese Oak Pro
    Knieprotektor Dainese Oak Pro im Test

    15.07.2015Durch die große Knieabdeckung gibt es viel Schutz, allerdings zu einem teuren Preis.

  • Test 2015: Gelenkprotektor IXS Dagger
    Knieprotektor IXS Dagger im Test

    15.07.2015Gleitet gut bei Bodenkontakt, allerdings könnte die Dämpfung besser sein.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Leatt Knee Guard 3DF
    Knieprotektor Leatt Knee Guard 3DF im Test

    15.07.2015Premiere bei Leatt mit diesem Knieprotektor. Da gibt es noch Verbesserungspotenzial.

  • Test 2015: Gelenkprotektor O'Neal AMX Zipper
    Knieprotektor O'Neal AMX Zipper im Test

    15.07.2015Easy zum An- und Ausziehen, leider sitzt der O'Neal Knieprotektor etwas zu locker am Knie.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Poc Joint VPD 20
    Knieprotektor Poc Joint VPD 20 im Test

    15.07.2015Hervorragende Dämpfungswerte und sicheres Tragegefühl. Leider ist der Poc Joint teuer. Trotzdem auf dem Weg zum Testsieger.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Seven Controll Knee
    Knieprotektor Seven Controll Knee im Test

    15.07.2015Hart und trotzdem weich gepolstert, gleitet gut bei Bodenkontakt. Der Preis ist jedoch hoch.

  • Test 2015: Gelenkprotektor Sweet Protection Bear Suit
    Knieprotektor Sweet Protection Bear Suit im Test

    15.07.2015Beste Werte beim TÜV-Dämpfungstest und angenehm am Knie. Damit erhält der Sweet Protection den Titel Testsieger.

Themen: GelenkprotektorKnieprotektorTest


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • 18 Helme im Tüv-Test
    Eins auf die Nuss

    13.05.2016Die Enduro-Welle beschert uns spezielle Halbschalen- und Fullface-Helme für den härteren Einsatz. Wir ließen beim TÜV testen, wie sicher diese Helme wirklich sind. Hier ein ...

  • Test 2016: Radon Swoop 200 Team
    Downhill: Radon Swoop 200 Team im Test

    03.08.2016Der Prototyp des neuen Swoop wurde dieses Jahr im Worldcup von Benny Strasser und Nick Beer über die härtesten Strecken der Welt gehetzt. Jetzt steht es als Team Replica auch ...

  • Neuheiten 2012
    Handschuhe Oakley Factory Lite

    27.11.2011Der Oakley trifft den momentanen Trend der dünnen, leichten, kaum gepolsterten Gloves. Panzerhandschuhe sind out.

  • Test Freerider 2015: Rose Soulfire 3
    Reine Seele: Test Rose Soulfire 3

    24.08.2015Das "Soulfire" erinnert mit seiner massiven Wippe, die sich auf dem Unterrohr abstützt, an Bikes wie das "601" von Liteville oder das "Torque" von Canyon. Keine schlechte ...

  • Test 2014: 3 edle Downhiller
    Kampfansage: Reichmann RIP

    12.10.2014Im Leben des Matthias Reichmann dreht sich alles um Racing. Der Ingenieur lebt den Sport. Vor allem: Er fährt auch selbst erfolgreich Rennen. Daher waren wir auf sein Custom-Bike ...

  • Test Pedale
    Crankbrothers 5050-3

    31.10.2013Nach einigen Startschwierigkeiten zeigte sich das Pedal 5050-3 von Crankbrothers als sicheres Flatpedal mit gutem Grip und ausreichend großer Auflagefläche. Wäre da nicht der ...

  • Superenduros 2013 über 4000 Euro
    Mission Impossible: Tour - Trail - Park

    28.06.2013Wir sind noch immer auf der Suche nach dem einen Bike, das alles kann. Diesmal nahmen wir sieben Superenduros unter die Lupe – ohne auf den Preis zu achten – und scheuchten sie ...

  • Einzeltest 2020: Sprindex Stahlfederdämpfer
    Vario-Stahlfeder von Sprindex im Praxistest

    18.07.2020Die Idee ist gut. Denn das größte Manko an Stahlfederdämpfern ist neben dem Mehrgewicht die fehlende Verstellmöglichkeit. Das wollte der US-Federhersteller Sprindex ändern.

  • Test 2016: Lapierre Spicy Team
    Schlaumeier: Lapierre Spicy Team im Test

    15.06.2016Lapierre baut das schlaueste Enduro der Welt: Es erkennt, wann die Federung blockiert, straff oder soft sein muss, und regelt alles selbst. Ein Traum. Theoretisch, sagt ...