Einzeltest 2019: Protektoren Scott Granade Evo

Knautschzone: Scott Schoner Granade Evo

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor einem Jahr

Geh’ ich zum Testen oder Bikepark-Shredden, muss ich nicht lange nachdenken. Da schnappe ich mir die Schoner mit den besten Dämpfungswerten.

Protektor Scott Granade Evo

Der Scott ist so einer. Der dicke D3O-Schaum erfüllt das sichere Schutz-Level 2 der Norm spielend. Zudem trägt er sich angenehm und verrutscht nicht.


Gewicht: 552 Gramm (M)


Preis: 100 €


Web:    scott-sports.com


STÄRKEN   Angenehm und sicher


SCHWÄCHEN   etwas warm


FREERIDE-Empfehlung   KAUFEN


Diesen Artikel finden Sie in FREERIDE 1/2019 - das Heft können Sie hier bestellen > FREERIDE IOS App (iPad) FREERIDE Android App 

Themen: GranadeProtektorScott


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2019 können Sie in der FREERIDE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016: High-End-Enduros
    10 Edel-Enduros im Test

    11.11.2016

  • Neuheiten 2014
    Im Duell: Downhiller gegen Superenduros

    23.12.2013

  • Test 2015: 12 Gelenkprotektoren im TÜV-Labor
    Knautschzone: Knieprotektoren im Test 2015

    16.07.2015

  • Test Super-Enduros 2011 mit 180 Millimeter
    Extrem-Enduros: Wir können alles!

    15.06.2011

  • Test 2016 – High-End-Enduros: Scott Genius LT 700 Tuned+
    Scott Genius LT 700 Tuned+ im Test

    10.11.2016

  • Neuheiten-Test 2013
    Getestet: Bikes und Zubehör für die neue Saison

    20.11.2012

  • Scott Ransom 920 Bike zu gewinnen
    FREERIDE-Abonnenten-Verlosung

    16.04.2019

  • Test 2018: Knie-Protektoren
    14 Knie-Protektoren: Labor- und Praxistest

    17.05.2019

  • Knieprotektoren Scott Grenade Pro2
    Schaumpolster für den Bodenkontakt

    08.11.2013