Helmkamera Rollei S-50 Ski Edition Helmkamera Rollei S-50 Ski Edition Helmkamera Rollei S-50 Ski Edition

Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich

Helmkamera Rollei S-50 Ski Edition

  • Paul Thiem
 • Publiziert vor 7 Jahren

Die gute Bildqualität, etwas friemelige Bedienung und die rauschanfällige Tonaufnahme befördert die Rollei ins Mittelfeld des Test. In Sachen Lieferumfang ist sie jedoch der klare Sieger.

Hersteller Helmkamera Rollei S-50 Ski Edition

Bei unserem Test durfte natürlich die deutsche Konkurrenz nicht fehlen. Die Verarbeitung der "S-50" ist wertig, die Bedienung aber gewöhnungsbedürftig, sie erfordert längeres Herumdrücken. Nervig: Um an den Einstellungen etwas zu verändern, muss die Mini-Kamera jedes Mal aus dem klobigen Gehäuse genommen werden. Das wird besonders bei schlechtem Wetter lästig. Der Lieferumfang ist dagegen absolute Spitze: Ein Brustgurt und so viele Mounts sind nur bei der Rollei dabei, das alles wirkt im Gegensatz zur Kamera jedoch etwas billig. Die Funktion wird davon nicht beeinträchtigt. Die Bildqualität ist gut; meistens leicht grünstichig, aber gerade im Wald wirkt sie natürlich und kontrastreich. Bei Full HD mit 50 fps muss die "S-50" leider passen. Das größte Problem ist allerdings der Ton, denn Fahrtwind sorgt sofort für starkes Rauschen.


Fazit*: Die gute Bildqualität, etwas friemelige Bedienung und die rauschanfällige Tonaufnahme befördert die Rollei ins Mittelfeld des Test. In Sachen Lieferumfang ist sie jedoch der klare Sieger.


Bildqualität ****
Handhabung ****

(max. 6 Sterne)


*  Wertungssystem: (Bild max. 10 Punkte + Ton max. 1 Punkt + Bedienung/Verarbeitung max. 4 Punkte + Lieferumfang max. 5 Punkte) : 2 = max. 10 Punkte
** Gewichtsangaben: Gewicht der Kamera mit Gehäuse, sofern zur Montage eines vorgesehen ist.

Gehört zur Artikelstrecke:

Movie Star: 7 Helmkameras im Vergleich


  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Movie Star: Die Top-Helmkameras im FREERIDE-Praxiseinsatz

    08.10.2014Wir haben die wichtigsten Modelle getestet: Sie sind klein, robust und leicht zu bedienen. Helmkameras bieten dir die einfachste Möglichkeit deine Action festzuhalten. Damit bist ...

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Contour +2

    07.10.2014Die Contour könnte zu den Spitzenreitern zählen, wären Bildqualität und Ton besser.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera JVC GC XA 2

    07.10.2014Die JVC ist rundum eine gute Wahl. Die Bilder überzeugen, der Ton ist ebenfalls sehr gut, das Preis-Leistungs-Verhältnis sogar überragend.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Drift Ghost S

    07.10.2014Die Bildqualität kann sich sehen lassen und auch Verarbeitung und Bedienung überzeugen.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Garmin Virb Elite

    07.10.2014Wem GPS- und ANT+-Spielereien gefallen, kann sich mit der "Virb Elite" austoben.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera GoPro Hero3+ Black Edition

    07.10.2014Die "3+ Black Edition" behauptet ihre Spitzenposi­tion. Der gute Ton und die vielen Aufnahmemöglichkeiten verhelfen ihr zum Testsieg.

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Rollei S-50 Ski Edition

    07.10.2014Die gute Bildqualität, etwas friemelige Bedienung und die rauschanfällige Tonaufnahme befördert die Rollei ins Mittelfeld des Test. In Sachen Lieferumfang ist sie jedoch der klare ...

  • Test 2014: 7 Helmkameras im Vergleich
    Helmkamera Actionpro x7

    07.10.2014Die ActionPro "x7" kann man gut mit einem Wort beschreiben: Kampfansage. Günstig und bildstark.

Themen: HelmkamerasRolleiTest

  • 0,00 €
    Helmkameras

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bremsen-Duell 2013
    Gretchenfrage: Avid Code oder Shimano Saint

    15.03.2013Faust würde wohl antworten: „Was ist das denn für’ne Frage? Andere Mütter haben doch auch kräftige Töchter!“ Stimmt, aber wir sind hier nicht bei Goethe. Und deshalb machen wir ...

  • Neuheiten 2015: Schon getestet
    Federgabel Fox 36

    02.10.2014Sie wurde sehnlichst erwaret: die Fox "36" mit neuem Innenleben. Damit will der US-Federungsexperte den Angriff von RockShox parieren.

  • Einzeltest 2020: Pedale Shimano Saint PD M828
    Panzerplatten: Shimano Pedale Saint im Test

    04.07.2020Shimanos Pedale Saint haben sich im Test als sehr robust erwiesen - auch bei harten Einsätzen. Leider ist das Pedal schwer.

  • Test 2017: Alutech Sennes 29
    Downhill-Monster made in Germany: Sennes 29

    10.11.2017Alutech-Chef Jürgen Schlender hat’s getan! Ein 29-Zoll-Downhill-Monster made in Germany. Das geht doch eigentlich gar nicht? Ging wohl doch. Wie fährt sich das? Wer braucht so ...

  • Test 2019: Flatpedal-Schuhe
    10 Flatpedal-Schuhe bis 130 Euro im Test

    02.12.2019Immer mehr Schuhhersteller tüfteln an der perfekten Gummimischung. Doch ist Grip alles? Wir haben zehn Flatpedal-Schuhe bis 130 Euro getestet.

  • Kurztest 2020: Trickstuff 223er-Bremsscheiben
    Bremskraft: Trickstuff Bremsscheiben 223 mm

    28.05.2020Wer schnell unterwegs ist, muss kräftig bremsen können – und wir sind schnell unterwegs. Besonders mit unserem Dienst-Bigbike Canyon Sender auf den Ballerstrecken der Bikeparks. ...

  • Test 2016: Centurion Trailbanger EXC
    Enduro: Centurion Trailbanger EXC im Check

    02.08.2016Drei Jahre Entwicklung investierte Centurion in das neue Trailbanger EXC. Mit langer 170er-Gabel und 168 Millimetern am Heck entschied sich Centurion für einen außergewöhnlichen ...

  • Test: Superenduros 2014
    9 Versenderbikes im Vergleichstest

    10.03.2014Kein anderes Gravity-Bike besitzt so einen breiten Einsatzbereich wie das Superenduro. Bergtouren, Trailfahrten, Bikeparkeinsätze – alles ist möglich. In der Lesergunst steht ...

  • Einzeltest 2019: Schuhe Five Ten Impact Sam Hill
    Flatpedal-Schuh: Five Ten Impact Sam Hill3

    25.12.2019Verrückt: Alle Racer schwören auf Klick-Schuhe, doch der australische Wunder-Racer Sam Hill fährt noch immer seinen Signature-Schuh Impact von Five Ten auf Flatpedals.