Testsieger: Wunderwaffe Rocky Mountain Altitude CF 70 Testsieger: Wunderwaffe Rocky Mountain Altitude CF 70 Testsieger: Wunderwaffe Rocky Mountain Altitude CF 70

Test Enduros 2022: Rocky Mountain Altitude CF 70

Testsieger: Wunderwaffe Rocky Mountain Altitude CF 70

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 8 Tagen

Einen Testsieg mit Bestnote hat das Altitude bereits in Ausgabe 1/21 abgeräumt. Und auch gegen diese Konkurrenz-Bikes setzt sich das Altitude durch.

Doch der Reihe nach. Mit 14,4 Kilo ist es zusammen mit dem Salsa das leichteste Bike im Test. Die Ride-9-Verstellung bietet dem Fahrer etliche Verstellmöglichkeiten: Lenkwinkel, Tretlager, Kettenstrebenlänge. You name it. Der Federweg variiert zwischen 150 (flachste Einstellung) und 167 Millimeter. Bei Rahmengröße S und M kann der Kunde wahlweise 27,5-Laufräder wählen. Statt Factory-Fahrwerk gibt es beim Rocky jedoch „nur“ die Performance-Ausführung. Auf dem Trail überzeugt das Altitude dennoch von den ersten Metern an. Es steuert sich freudig durch Turns, pumpt mühelos über Bodenwellen und besitzt viel Popp, wenn der Pilot bei Geländekanten abziehen möchte. Die Geometrie positioniert den Fahrer tief im Rad und verleiht massig Sicherheit im Downhill. Das Fox-Performance-Fahrwerk leistet ganze Arbeit, bügelt alles glatt und gibt dabei immer noch angenehmes Feedback. „Mit dem Rocky war ich am schnellsten“, resümiert der Deutsche Meister Texi. Auch Touren funktionieren mit dem Altitude sehr gut. Der Hinterbau neigt im offenem Modus leicht zum Wippen, die Plattform könnte effizienter sein.

PLUS : Handling, Fahrwerk, Vario-Geometrie

MINUS : keines

Fazit zum Rocky Mountain Altitude CF 70:

Alle Tester waren sich einig: Das Altitude verdient den Testsieg. Es ist schnell, verspielt, handlich und damit eins der besten Enduros auf dem Markt. Super!

Wolfgang Watzke Christian Textor, Promi-Tester: „Das Rocky macht den Freerider und den Racer in mir glücklich. Selbst mit der langen Kettenstrebeneinstellung fährt sich das Rocky verspielt. Meine Nr. 1.“

Wolfgang Watzke Rocky Mountain Altitude CF 70

Technische Daten Rocky Mountain Altitude CF 70

  • Material / Größen: Carbon / M, L, XL (getestete Größe L)
  • Preis / Gewicht ohne Pedale: 6700 Euro / 14,4 kg
  • Federweg: 170 / 160 mm
  • Gabel / Dämpfer: Fox 36 Float Performance Elite / Float X2
  • Kurbeln / Schaltung: Shimano XT / Shimano XT
  • Bremsanlage: Shimano XT BR-M 8120
  • Laufräder: Race Face AR 30 Offset-Felgen; Rocky M.-Naben
  • Reifen: Maxxis Assegai 3C MaxxGrip 2,5 / Minion DHR II 3C MaxxTerra Exo + 2,4
  • Reach: 470 mm
  • Stack: 645 mm
  • BB-Drop: –36 mm

FREERIDE Testabteilung Rocky Mountain Altitude CF 70:

Themen: EnduroRocky MountainTest

  • 1,99 €
    Test 2022: 10 Highend-Enduros

Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2022 können Sie in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test-Duell 2021: Rocky Mountain Altitude vs Trek Slash
    Superduell Enduros: Rocky Mtn. Altitude vs. Trek Slash

    17.11.2020Die beiden brandneuen Race-Enduros Rocky Mountain Altitude und Trek Slash gleichen sich wie Zwillinge in ihren Anforderungen und sind am Ende des Test-Duells doch grundverschieden.

  • Enduro-Spezial 2021: 48 Seiten Tests, Trails, Teile, Typen
    Enduro: Die beste Art zu Biken

    16.08.2021Test Enduros bis 6000 Euro | Test E-Enduros | Lieblings-Parts | Interview mit World-Champion Jesse Melamed | Enduro-Entwicklung | Mega-Hotshots und vieles mehr...

  • Test 2022: Enduros zwischen 4999 und 13500 Euro
    Teuer, aber geil: 10 Highend-Enduros im Test

    03.06.2022Diese Abfahrtsmaschinen sind echte Konto-Killer, doch gleichzeitig auch Spaßgaranten. Wir haben zehn sündhaft teure Enduros gegeneinander antreten lassen.

  • Fox 36: Update 2022
    Detailverbesserung: Neue Krone für die Fox 36

    07.04.2022Ob All-Mountain-Abenteuer im Hinterland oder harte Stages der Enduro World Series: Die Fox 36 ist seit Jahren die Allround-Gabel des Konzerns für abfahrtsorientierte ...

  • Kaufberatung Enduros
    Best of Test: die besten Enduros 2022

    26.04.2022Enduros suchen die Herausforderung im Gelände bergab und gieren nach Geschwindigkeit. Doch nur die besten Modelle schlagen sich auch im Anstieg souverän.

  • Neuheit 2022: Hope HB.916 High-Pivot-Enduro
    Hope: High-Pivot-Enduro aus England

    11.05.2022Auf der BIKE-Festival-Expo in Riva zeigte Hope mit dem HB.916 sein neues Cabon-Enduro, das komplett am Firmensitz in England gefertigt wird.

  • Test 2021: Bekleidung und Zubehör für Enduro-Biker
    Beschleunigerteilchen: Zubehör für Trail-Jäger

    25.10.2021Bei unseren Enduro-Tests geht es rustikal zur Sache, da muss Verlass aufs Material sein. Diese Teile haben sich im Testalltag bewährt.

  • Test 2021: E-Enduros ab 6000 Euro
    8 E-Enduros im Vielseitigkeitstest

    19.10.2021Kaum ein Moment im Leben setzt so viele Glückshormone frei wie eine knackige Trail-Jagd. Wir haben den besten Glücksbringer für anspruchsvolle Abfahrten gesucht.

  • Test 2021: Enduro-Bikes ab 3100 Euro
    Günstig Gas geben: Enduro-Bikes ab 3100 Euro im Vergleich

    23.12.2021Sechs Enduro-MTBs im Knallhart-Vergleich. Wie gut schlagen sich die Bikes in der Abfahrt, und wie viel Allround-Fähig­keiten darf man bei dem Preis erwarten?

  • Labor- und Praxistest 2021: Enduro-Brillen
    Schaufenster: 10 Enduro-Brillen im Vergleich

    05.11.2021Ohne Brille geht auf dem Trail nichts mehr. Wir haben zehn Modelle zwischen 90 und 250 Euro zum Labor- und Praxistest gebeten.

  • Test 2021: Enduro-Federgabeln 29 Zoll
    5 Enduro-Federgabeln im Vergleich

    09.12.2021Sie müssen schlucken, dämpfen, federn und hart einstecken: Federgabeln an MTB-Enduros. Fünf Modelle getestet in Labor und Praxis.

  • Test 2021: Enduros um 4000 Euro
    Heiß auf Action: 7 Enduros um 4000 Euro im Test

    26.10.2021Die Modelle um 4000 Euro lassen sich nicht über einen Kamm scheren. Wir haben ihre Stärken und Schwächen analysiert, damit Sie das perfekte Bike finden.

  • Test-Duell 2021: Leichte E-Enduros von Specialized und Rotwild
    2 Enduros unter 20 Kilo im harten Duell

    27.09.2021Das Specialized Kenevo SL und das Rotwild R.E375 sind die neuesten Sterne am Himmel der Light-E-MTBs. Dicke Muckis und Mini-Motor also ‑ geht das Konzept auf?

  • Test 2021 - Systemvergleich: Race-Hardtail bis Enduro-Bike
    Das perfekte Bike: 5 Konzepte im Vergleich

    14.09.2021Die Berge bezwingen – der Urgedanke des Mountainbikens. Dabei geht es stets rauf wie runter. Bikes aus fünf verschiedenen Kategorien mussten sich bewähren.

  • Test 2022: Systemvergleich E-Enduros
    Mr. Perfect: Systemvergleich E-Enduros und Test Yeti 160E T1

    12.03.20223 Bikes, 3 Konzepte, 1 Ziel: Ein rassiger Dreikampf soll klären, ob das E-MTB, das Light-E-MTB oder das unmotorisierte Bike das Zeug zum perfekten Enduro hat.

  • EMTB Test 2021: Acht E-Enduro-Bikes im Speed-Check
    Macht Federweg ein E-Enduro?

    17.08.2021E-MTB-Enduros brauchen 160 Millimeter und mehr? Nicht unbedingt, wie das Specialized Levo und das Norco Sight beweisen. Wir zeigen, was ein E-Enduro wirklich ausmacht.

  • Ghost AMR Lector E:I 2995

    30.10.2012Das Ghost-Top-Modell AMR Lector 2995 E:i vereint mehrere Neuheiten in einem. 29er-Laufräder, Vollfederung und das elektronisch gesteuerte E:i-Fahrwerk mit Bedienung vom Lenker. ...

  • Test 2017 – Einsteiger-Hardtails: Cannondale F-SI 3
    Cannondale F-SI 3 im Test

    24.07.2017Gourmet-Wein hat einen faden Beigeschmack, wenn er im Tetra Pak serviert wird. So ist es auch mit dem Cannondale F-SI 3: Das Potenzial des hochwertigen Rahmens wird durch die ...

  • Test 2016 – Race-Fullys: Norco Revolver 9.1 FS
    Norco Revolver 9.1 FS im Test

    24.11.2016Den Finger am Abzug: Für 4999 Euro feuert Norco das preisgünstigste Modell des Tests ab. Das Top-Modell ist schon ausverkauft.

  • BIKE Festival Willingen 2022 - DM Enduro-Race
    Meisterhaft: Titelverteidigung im Enduro Race

    22.05.2022Wie zuletzt 2019 wurden auch in diesem Jahr im Enduro-Race beim BIKE Festival Willingen wieder die Titel der Deutschen Meisterschaft vergeben.

  • Test 2022: Teleskop-Sattelstütze Crankbrothers Highline 11
    Voll-Carbon: Telesksop-Stütze Crankbrothers Highline im Test

    20.06.2022Mit der nagelneuen Highline 11 erweitert Crankbrothers sein Teleskop-Stützen-Sortiment um ein neues Flaggschiff – mit einer spannenden Neuerung.

  • Test 2021: Yamaha-Bikes
    Yamaha-Bikes mit bewährter Motortechnik im Vergleich

    07.01.2021Yamahas PW-X2 steht im Schatten der Marktführer. Dabei ist er stark, effizient und leise. Wir zeigen, welche Hersteller 2021 dem japanischen Motor vertrauen.

  • Test MTB Hosen 2015: Pearl Izumi P.R.O. Leader Bib Short
    Radhosen Test: Pearl Izumi P.R.O. Leader Bib Short Hr.

    13.01.2016Hier finden Sie die Testergebnisse und weitere Informationen zur Radhose Pearl Izumi P.R.O. Leader Bib Short für Herren.

  • Test 2016 Enduro Bikes um 3800 Euro: Radon Slide Carbon 160
    Radon Slide Carbon 160 9.0 HD im Test

    07.08.2016Mit leichtem Vollcarbon-Rahmen (2198 g) und ordentlicher Ausstattung lässt Radon beim Enduro Slide Carbon 160 9.0 HD seine Versendermuskeln spielen.

  • Dauertest: Scott Genius LT 710 Plus
    Enduro-Langzeittest: Scott Genius LT 710 Plus

    27.07.2018Die Kombination aus breiten Plus-Reifen und 160 Millimetern Federweg versprach Komfort, Grip und Reserven bergab. Viel Aufmerksamkeit gab es mit dem Scott Genius LT beim Dauertest ...