Five Ten Danny MacAskill 2014 Five Ten Danny MacAskill 2014 Five Ten Danny MacAskill 2014

Dauertest Schuhe

Five Ten Danny MacAskill 2014

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 8 Jahren

Zwei Jahre lang nehmen wir den Signature-Schuh des schottischen Wunderbikers Danny MacAskill nun schon in die Mangel, und das nicht nur beim Biken, sondern auch im Alltag, denn der Schuh trägt sich sehr angenehm und die weiche Sohle rollt gut ab.

Daniel Simon FREERIDE-Dauertest: Five Ten Danny MacAskill 2014

Super: die hochwertige und robuste Verarbeitung. Für Danny Mac­Askills Spezialmodell modifizierte Hersteller Five Ten das Modell "Freeride" und verpasste dem Schuh zusätzlichen Gummischutz und das von Danny gewünschte Farb-Design in Schwarz-Blau. Dezent-schick! Die "Stealth-Phantom"-Sohle liefert guten Grip, allerdings ist sie nicht ganz so klebrig wie die des "Impact". Vorteil des "Danny MacAskill": Damit lassen sich die Füße noch auf dem Pedal verschieben. Kurzum: Daumen hoch für diesen Schuh; einzig die Belüftung könnte besser sein. Vollgas-Biker aufgepasst: Wer einen Bikeschuh für Parkeinsätze oder hauptsächlich fürs Bergab-Bolzen sucht, wird die Sohle möglicherweise etwas zu weich finden. Da ist der steifere und noch robustere "Impact" dann doch die bessere Wahl.


Fazit: Klasse Haltbarkeit, gute Qualität. Fürs Free­riden eignet sich der Schuh hervorragend. Fürs reine Downhillen ist die Sohle nicht steif genug – da griffen wir dann lieber zum Five Ten "Impact".


PLUS Grip, Verarbeitung, Haltbarkeit, Passform
MINUS zu weiche Sohle für Downhill, mittelmäßige Belüftung


Gewicht 1140 Gramm
Preis 120 Euro


Info www.fiveten.com

Themen: Danny MacAskillDauertestFive TenSchuhe


Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Danny MacAskill and Martin Söderström do Germany
    Neuer Roadtrip Clip: LederBROsen

    30.11.2017Danny MacAskill und Martin Söderström auf einem Road-Trip? Im Camper-Van quer durch Deutschland? Das klingt nach einem genialen Urban-Riding-Abenteuer vom Feinsten!

  • Bike-Schuhe Leatt DBX 5.09 Clip Granite
    Schön griffig: Leatt DBX 5.09 Clip Granite

    17.08.2020Die Südafrikaner sind ursprünglich für ihren innovativen Nackenschutz bekannt. Ganz neu gibt es nun auch Schuhe vom Sicherheitsexperten.

  • Danny MacAskill kommt zur EUROBIKE 2016
    Drop and Roll Team rockt EUROBIKE FESTIVAL DAYS

    30.08.2016Danny MacAskill und Co. werden am 3. und 4. September die EUROBIKE FESTIVAL DAYS in Friedrichshafen rocken.

  • FREERIDE Ausgabe 1/19
    Die neue FREERIDE – ab 5. März am Kiosk

    27.02.2019Die erste Ausgabe in der Saison haben wir vollgepackt mit spannenden Themen: Z.b. Fahrtechnik mit Danny Teil 2, der große Enduro-Test, E-Enduros im Test, Freerider im Duell und ...

  • Neuer Vertrag: POC und Danny MacAskill
    Danny MacAskill bleibt bis 2019 bei POC

    01.06.2016Der schwedische Radsportspezialist POC und der schottische Bike-Profi arbeiten seit Jahren zusammen und haben nun ihr Bündnis erneuert. Wir sind gespannt auf frischen Output aus ...

  • FREERIDE Ausgabe 1/20
    Neu! FREERIDE 1/20 am Kiosk

    05.03.2020Die Saison startet! Wir haben für euch Enduro-Reifen getestet, BigBikes, Enduros und E-Freerider. Dazu küren wir die besten Trails in Reschen/Nauders und haben eine Wette mit ...

  • Drop and Roll Tour 2016 mit Danny MacAskill
    Drop and Roll Tour 2016

    25.07.2016Danny MacAskill und das Drop and Roll Team sind vom 29.-31.07. in London, um tausende Zuschauer mit ihren wildesten Tricks und unglaublichen Skills beim Prudential RideLondon zu ...

  • Dauertest: Canyon Sender CF 9.0
    Parkbike Nr. 1: Canyon Sender CF 9.0

    11.05.2020Bigbikes verlieren ihre Freeride-Gene. Racing only heißt die neue Formel. Das Canyon kann beides. Daher rekrutierten wir es zu unserm Parkbike Nr. 1.

  • Danny MacAskill und seine Drop and Roll Show
    Film-Trailer: This is Drop and Roll

    05.12.2015Dannys bisher aufwendigste Filmprojekt in der Drop and Roll Geschichte ist jetzt online. Dabei war von Anfang an klar: Dieser Clip wird ein kleines bisschen anders... Seht selbst: