Extrem-Enduros: Wir können alles! Extrem-Enduros: Wir können alles! Extrem-Enduros: Wir können alles!

Test Super-Enduros 2011 mit 180 Millimeter

Extrem-Enduros: Wir können alles!

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 11 Jahren

Sie sind federwegsstark wie nie zuvor, hart im Nehmen und gleichzeitig leicht und tourentauglich: Aus Super-Enduros sind „Extrem-Enduros“ geworden. 2011 ist definitiv das Jahr der Generation X.

Lars Scharl Multiple Tasking: Ob Trailride, Tour oder Bikepark – die 2011er-Superenduros scheinen zu jeder Schandtat bereit. Wir testeten die neue Bike-Klasse im Trail- Paradies Finale Ligure.

Vor kurzem war die Bike-Welt noch leicht zu verstehen: Es gab Enduros (leicht, straff), Freerider (schwer, soft) und Big Bikes (richtig schwer, richtig soft). Doch dieses Weltbild scheint seit der Eurobike-Messe 2010 aus den Angeln gehoben. Plötzlich schieben die Hersteller Bikes an den Start, die leicht und federwegsgewaltig sind. 180er-Federwege fand man früher nur an Freeridern. Und Gewichte unter 15 Kilo nur an Enduros.

Die Extrem-Enduros, oder wie man die Burschen auch immer nennen will, sind nicht nur eine neue Bike-Klasse, sie nähern sich auch dem Ideal des "one bike 4 all": Mit ihnen kann man Stunts wagen, im Bikepark auch die fetten Drops mitnehmen, aber gleichzeitig auf Shuttles und Bergbahnen verzichten – denn die Bikes kurbeln auch willig bergauf. Kurzum: Wir sind begeistert, auf solche Bikes haben wir schon lange gewartet.


Die Testergebnisse dieser Bikes findet Ihr unten im PDF-Download:

- Bergamont Big Air MGN
- Canyon Torque Trailflow
- Intense SS2
- Kona Coilair
- Liteville 601
- Mondraker Zenith-X
- Rose Beef Cake SL 8
- Rotwild R.E1
- Scott Genius LT 30
- Specialized Enduro Evo Expert
- Trek Scratch Air 9
- Votec V.SR
- YT Noton

Themen: 180erBergamontCanyonEnduroIntenseKonaLitevilleMondrakerRoseRotwildScottSpecializedSuperendurosTestTrekVotecYT

  • 0,00 €
    Super-Enduros 2011

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der Delius Klasing Kiosk App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2022: Trailbike Bixs Sign X
    Verspielt auf den Trails: Bixs Sign X im Einzeltest

    12.09.2021Das Sign X besitzt alles, was ein sportliches Trailbike ausmacht: Gewicht, Fahrwerk und Ausstattung lassen keine Wünsche offen.

  • Test 2019: Einsteiger-Bikes gegen Edel-Enduros
    9 Enduros von 2200 bis 8700 Euro im Test

    26.11.2019Erstmals treten Enduros aller Preisklassen gegeneinander an. Wir wollten sehen, wie sich Einsteiger-Bikes gegen sündteure Edelräder schlagen. Das Ergebnis dieses ­ungleichen ...

  • Einzeltest 2019: Specialized Turbo Kenevo Expert
    E-Freerider für Bikeparks von Specialized

    28.07.2019Für alle E-Bike-Hater: Erst mal tief durch­atmen. Denn das Kenevo Turbo steckt voller Freeride-Gene, trotz Motorunterstützung. Die Idee: Park-Freeriden immer, ohne Lift. Ist das ...

  • Drop-Spezial mit Antoine Bizet
    Der Bigdrop: Erfahrung ist alles

    25.09.2020Antoine Bizet zeigt wie du große Drops und Gaps meisterst.

  • Test 2016: Centurion Trailbanger EXC
    Enduro: Centurion Trailbanger EXC im Check

    02.08.2016Drei Jahre Entwicklung investierte Centurion in das neue Trailbanger EXC. Mit langer 170er-Gabel und 168 Millimetern am Heck entschied sich Centurion für einen außergewöhnlichen ...

  • Reifen Schwalbe Magic Mary
    Magic Mary mag hinten keine Noppen

    20.11.2013Der "Magic Mary" ist bei Schwalbe der neue Allrounder für abfahrtsorientierte Biker. Besonders als Vorderreifen empfehlenswert.

  • Heftvorschau FREERIDE Magazin
    Fresh! Die neue FREERIDE ist da.

    03.03.2021Die neue FREERIDE liegt ab 10. März am Kiosk: Enduros ++ E-Freerider ++ Helme ++ Brage Vestavik ++ City-Fahrtechnik ++ Klassik-Bikes und vieles mehr…

  • Test Reifen: Maxxis / Schwalbe / Continental
    System-Check: 1 Reifenmodell - 3 Karkassen

    03.03.2017Maxxis Minion DHF 2.5 - ein Reifenmodell, drei Karkassen. Wir checken in der Praxis die Unterschiede. Downhill, Double Down und Exo Protection mit Schlauch, Milch, Procore – ...

  • Test 2017: Trailbikes bis 4000 Euro
    5 aggressive Trailbikes im Test

    22.01.2018Diese Trailbikes sind – nach FREERIDE-Maßstäben artgerecht eingesetzt – Fahrzeuge für Individualisten mit deutlicher Tendenz zum Spielen mit dem Untergrund. Sie sind: Anders. ...