Extrem-Enduros: Wir können alles! Extrem-Enduros: Wir können alles! Extrem-Enduros: Wir können alles!

Test Super-Enduros 2011 mit 180 Millimeter

Extrem-Enduros: Wir können alles!

  • Dimitri Lehner
 • Publiziert vor 10 Jahren

Sie sind federwegsstark wie nie zuvor, hart im Nehmen und gleichzeitig leicht und tourentauglich: Aus Super-Enduros sind „Extrem-Enduros“ geworden. 2011 ist definitiv das Jahr der Generation X.

Lars Scharl Multiple Tasking: Ob Trailride, Tour oder Bikepark – die 2011er-Superenduros scheinen zu jeder Schandtat bereit. Wir testeten die neue Bike-Klasse im Trail- Paradies Finale Ligure.

Vor kurzem war die Bike-Welt noch leicht zu verstehen: Es gab Enduros (leicht, straff), Freerider (schwer, soft) und Big Bikes (richtig schwer, richtig soft). Doch dieses Weltbild scheint seit der Eurobike-Messe 2010 aus den Angeln gehoben. Plötzlich schieben die Hersteller Bikes an den Start, die leicht und federwegsgewaltig sind. 180er-Federwege fand man früher nur an Freeridern. Und Gewichte unter 15 Kilo nur an Enduros.

Die Extrem-Enduros, oder wie man die Burschen auch immer nennen will, sind nicht nur eine neue Bike-Klasse, sie nähern sich auch dem Ideal des "one bike 4 all": Mit ihnen kann man Stunts wagen, im Bikepark auch die fetten Drops mitnehmen, aber gleichzeitig auf Shuttles und Bergbahnen verzichten – denn die Bikes kurbeln auch willig bergauf. Kurzum: Wir sind begeistert, auf solche Bikes haben wir schon lange gewartet.


Die Testergebnisse dieser Bikes findet Ihr unten im PDF-Download:

- Bergamont Big Air MGN
- Canyon Torque Trailflow
- Intense SS2
- Kona Coilair
- Liteville 601
- Mondraker Zenith-X
- Rose Beef Cake SL 8
- Rotwild R.E1
- Scott Genius LT 30
- Specialized Enduro Evo Expert
- Trek Scratch Air 9
- Votec V.SR
- YT Noton

Themen: 180erBergamontCanyonEnduroIntenseKonaLitevilleMondrakerRoseRotwildScottSpecializedSuperendurosTestTrekVotecYT

  • 0,00 €
    Super-Enduros 2011

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Bikepark Test 2016: Wagrain - Österreich
    Hoffnungsträger: Bikepark Wagrain

    05.02.2017Vorreiter: Der Bikepark im malerischen Bergdorf im Salzburgerland gehörte vor Jahren zu den vielversprechenden Newcomern. Ex-Whistler-Manager Jason Roe wollte ein Mini-Whistler in ...

  • Test Freerider 2015: Kona Process 167
    Modellathlet: Test Kona Process 167

    24.08.2015Das neue "Process 167" von Kona hätten wir sehr gerne auch gegen das "Enduro Evo" von Specialized antreten lassen. Das wäre ein heißer Kampf geworden.

  • Neuheiten 2014
    Im Duell: Downhiller gegen Superenduros

    23.12.2013Neue Bikes braucht das Land! Wir haben uns die spannendsten Räder der Eurobike-Messe geschnappt und zum ultimativen Schlagabtausch gegeneinander antreten lassen.

  • Test 2016: Mountainbike Variostützen
    Auf & Nieder: 5 MTB Sattelstützen im Check

    28.11.2016FREERIDE hat die Variostützen von Easton, Giant, Kindshock, Magura und Rockshox heftig bewegt. Wir sagen, welche die beste ist.

  • Rückenprotektoren im Test
    Überroll-Bügel

    21.05.2015Rückenverletzungen sind die Horrorvision eines jeden Bikers. Felskanten, Steine, Baumstümpfe – die Gefahren lauern überall. Rückenprotektoren können schützen. Wir sprechen mit ...

  • Einzeltest 2019: MTB-Reifen Maxxis Assegai 2.5 WT
    Reifen: Maxxis Assegai 2.5WT Exo 3C MT 29"

    21.12.2019Der Assegai (1020g) hat Vorschusslorbeeren, weil Greg Minnaar das Ding designt hat. Mir gefiel sofort das ausgewogene und sichere Fahrgefühl.

  • Schnellcheck Trailbikes
    Vorstellung: Sechs Trailbikes im Test

    09.08.2020Die neue Generation an Trailbikes will einen besonders breiten Einsatzbereich besitzen. Daher haben wir sechs Trailbikes für euch getestet. Hier stellen wir die Bikes vor. Im Heft ...

  • Test 2016: Enduro Reifen für Biker
    5 Enduro Reifen im FREERIDE-Kurztest

    07.11.2016Reifen sind das entscheidende Bindeglied zwischen Bike und Untergrund. Nur mit dem richtigen Pneu kann ein Bike seine volle Leistung entfalten. Fünf Gummis im Test.

  • Test 2017: Enduro Reifen
    6 Enduro Reifen im Vergleich

    11.01.2018Wir haben sechs Enduro Reifen auf trockenem Untergrund, bei Nässe und Schlamm gefahren. Wir sagen, welches die besten Schlappen sind von Enduro bis Gravity.