Das dritte Auge auf dem Helm Das dritte Auge auf dem Helm Das dritte Auge auf dem Helm

Vergleichstest Helmkameras

Das dritte Auge auf dem Helm

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 10 Jahren

Heute gehört eine Helmkamera zum Trailride oder Bikepark-Besuch fast schon dazu. Denn die Zeiten, als Helmkameras teuer, kompliziert und überdimensional groß waren, sind vorbei. Wir haben die drei Marktführer getestet und sagen euch, welche Kamera die beste ist.

Daniel Simon Helmkameras: Das dritte Auge auf dem Helm

Salto vom Zehner, das fiese Road-Gap, der erste Wellenritt, die Tiefschneeabfahrt auf dem Snowboard – wir leben in einer Zeit, in der man am liebsten alles auf Film festhalten möchte. Denn man will Beweise dafür, dass man intensiv lebt. Beweise für sich – und natürlich für die anderen. Sie sollen sehen, was man alles Tolles macht. Täglich werden millionenfach Privat-Clips auf Videoportalen wie Youtube oder Vimeo hochgeladen.

Besonders spannende Perspektiven liefern Helmkameras. Zudem sind sie klein und kosten im Verhältnis zu teueren Camcordern nur einen Bruchteil. Doch der größte Vorteil ist: Man braucht niemanden, der neben dem Drop steht und filmt, denn man filmt alles und überall selbst. Man ist Kameramann und Filmstar in Personalunion. Perfekt! Kaum eine Perspektive wirkt realistischer und lässt den Zuschauer derart mitfiebern wie die Helmperspektive. Deshalb haben wir drei Helmkameras getestet, von denen es heißt, sie seien die besten.


Unsere Anforderungen: 

1. Gute Aufnahme-Qualität
2. Eine bombenfeste Montage, denn beim Freeriden geht es ruppig zu. 
3. Leichte Bedienung, denn wer will schon tagelang Handbücher wälzen.


Das Testergebnisse dieser Helmkameras lest Ihr unten im PDF-Download:

• GoPro Helmet Hero
• Drift Innovation Stealth
• Contour GPS

Themen: ContourDriftGoProHelmkamerasTest

  • 0,00 €
    Helmkameras

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016 – High-End-Enduros: Radon Swoop 170 10.0 HD
    Radon Swoop 170 10.0 HD im Test

    10.11.2016Für 2016 zeichnete Konstrukteur Bodo Probst sein erfolgreiches Superenduro Swoop nach vier Jahren Laufzeit neu und nahm den Mund voll, als er versprach: besser bergauf, besser ...

  • Test 2019: Freeride-Bikes
    Alleskönner: 8 Freerider im Vergleich

    31.07.2019Viel Federweg bedeutete früher eines: viel Gewicht, daher einen begrenzten Einsatz­bereich. Die neue Freerider-Generation will davon nix mehr wissen. Sie möchte alles können und ...

  • Test Freerider 2015: Cube Fritzz 180 HPA SL
    Fischers Fritze: Test Cube Fritzz

    24.08.2015"Hanzz" ist tot, lang lebe "Fritzz"! Mit überarbeiteter Geo übernimmt die 180er-Version des Enduros das Freeride-Segment für Cube.

  • Test Pedale 2014
    5 Steigeisen im FREERIDE-Test

    25.09.2014Pedale müssen Grip geben, ewig halten, dürfen keine Pins verlieren und nie knarzen. Wir haben fünf angesagte Flatpedals getestet.

  • Einzeltest 2019: Helm Alpina Rootage
    Enduro-Helm Alpina Rootage im Check

    27.11.2019Alpinas Enduro-Helm punktet mit gutem Tragekomfort und einem Verstellvisier, das den Kopf gut umschließt.

  • Bikepark-Test: Osternohe (Deutschland)
    Bikepark Osternohe im großen Vergleichstest

    28.12.2015Der Bikepark nahe Nürnberg gehört mit seinen gerade mal 136 Höhenmetern zu den kleinsten im Test, aber sicher nicht zu den unspaßigsten.

  • Test 2017: 8 Enduro- und 4 Allround-MTB-Reifen
    12 Reifen im Test: Welcher ist der Beste?

    15.05.2017Der Reifen gilt als wichtigstes Bindeglied zwischen Biker und Untergrund. Die Auswahl ist riesig, die Preise sind hoch. Welcher Reifen liefert am meisten Grip für sein Geld?

  • Test 2016 - Downhiller: Canyon Sender CF 7.0
    Canyon Sender CF 7.0 im Test

    02.12.2016Im Winter wurde gemunkelt, Loic Bruni könne zu Canyon wechseln. Das roch nach einem neuen Bike. Bruni ist bei Specialized gelandet, ein neues Abfahrtsgerät hat Canyon trotzdem am ...

  • Test-Duell: Pinion-Getriebe gegen Schaltung
    Getriebe-Dämmerung: Löst das Getriebe die Kette ab?

    04.12.2012Die Kettenschaltung hat das moderne Mountainbike erst möglich gemacht, aber sie ist beileibe nicht perfekt. Leicht und in der Lage, die Gänge unter Volllast zu wechseln, aber ...