Big Bike Royal: Downhill-Bikes im Vergleich Big Bike Royal: Downhill-Bikes im Vergleich Big Bike Royal: Downhill-Bikes im Vergleich

Test 2014: 3 edle Downhiller

Big Bike Royal: Downhill-Bikes im Vergleich

  • Laurin Lehner
 • Publiziert vor 7 Jahren

Freeriden ist unvernünftig. Erstens ist es gefährlich. Zweitens kann dich die Bike-Anschaffung in den Ruin treiben. Wir haben drei Pleitemacher getestet – gemeinsam mit Worldcupper Fischbach.

Lars Scharl Promi-Tester Johannes Fischbach meldet sich zum Dienst – drei Luxus-Downhiller muss er für uns testen. Mit welchem der Boliden "Fischi" wohl am liebsten ein Worldcup-Rennen fahren würde? Lest selbst!

Jetzt mal ehrlich! Wer kann sich ein Bike im Wert von rund 8000 Euro leisten? "Keiner", meint mein Kumpel Hans. "Totaler Quatsch also!", schiebt er nach. Er liebt es, uns den Vorwurf zu machen, Bikes nur zum Test zu bestellen, weil wir aus Selbstzweck damit fahren wollen. "Und wie viele von euren Lesern können sich so ein Bike leisten?", setzt er sarkastisch nach. Hat Hans Recht? Ist ein Test mit Edel-Downhillern, für die man vier Versender Big Bikes ( siehe Test in Heft 2/14 ) kaufen könnte, realitätsfern und unberechtigt? Wir sagen: Nein! FREERIDE-Leser haben auch das Recht auf einen Edel-Downhiller-Test. Schließlich will man in Autozeitschriften auch mal lesen, wie sich der neue Porsche "911er" gegen den Audi "R8" schlägt und nicht andauernd Fahrberichte über VW "Golf" und Opel "Astra" überblättern. Außerdem stellten wir bei unseren letzten Bikepark-Besuchen fest, dass enorm viele Downhill-Exoten in Bikeparks unterwegs sind. Intense "951", Carbon-"Furys", Transitions – alles junge Leute mit teuren Bikes und Highend-Komponenten. Sind das etwa alles Firmenchefs oder Börsenheinis?


Die Qual der Wahl – Welche Bikes sollen es sein?

Ein Preislimit war bei diesem Testfeld nicht nötig – schließlich wollten wir die Topmodelle. Alle drei Bikes rollen auf 26-Zoll-Laufrädern. Darunter die beiden vielleicht heißesten Öfen aus dem Downhill-Worldcup: Aaron Gwins Specia­lized "Demo S-Works" und das Worldcup-Sieger-Rad von Champion Steve Smith, Devinci "Wilson". Als drittes Rad wählten wir einen echten Exoten: Reichmann "RIP". Zugegeben: Wir hatten zuvor noch nie von der Schmiede am Bodensee gehört – doch das machte uns noch neugieriger. Laut Reichmann-Chef soll auch dieses Bike schon Worldcup-Luft geschnuppert haben.

3 Edel-Downhiller im FREERIDE-Test

3 Bilder

Freeriden ist unvernünftig. Erstens ist es gefährlich. Zweitens kann dich die Bike-Anschaffung in den Ruin treiben. Wir haben drei Pleitemacher getestet - gemeinsam mit Worldcupper Fischbach.


Der Testablauf

Als Teststrecke wählten wir die European IXS-Cup-Strecke im Bike­park Spicak. Die anfangs verwinkelte Abfahrt ist voll mit Steinen, Stufen und Absätzen und wird spätestens ab der Mitte richtig schnell und ruppig. Perfektes Terrain also, um Fahrwerksschwächen zu entlarven. Auf der Freeride-Strecke in Spicak und später im Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis testeten wir die Freeride-Fähigkeiten der Edel-Boliden. Als Promi-Tester engagierten wir Deutschlands schnellsten Downhiller und Worldcup-Fahrer Johannes "Fischi" Fischbach (Team Ghost). Er testete mit uns und unterzog später alle Bikes einen Speedcheck auf seiner Hausstrecke.


Die Testergebnisse dieser Bikes findet Ihr unten im PDF-Download:

• Devinci Wilson Carbon SL
• Reichmann Rip
• Specialized Demo 8 S-Works

Gehört zur Artikelstrecke:

Edel-Downhiller 2014


  • Test 2014: 3 edle Downhiller
    Big Bike Royal: Downhill-Bikes im Vergleich

    13.10.2014Freeriden ist unvernünftig. Erstens ist es gefährlich. Zweitens kann dich die Bike-Anschaffung in den Ruin treiben. Wir haben drei Pleitemacher getestet – gemeinsam mit ...

  • Test 2014: 3 edle Downhiller
    Geiles Stück: Devinci Wilson Carbon SL

    12.10.2014Wäre das Devinci eine Frau, sie hätte die Maße 90-60-90. Diese Kurven, diese Formen! Schon auf den ersten Blick sieht selbst ein Laie: Das ist ’ne heiße Kiste.

  • Test 2014: 3 edle Downhiller
    Kampfansage: Reichmann RIP

    12.10.2014Im Leben des Matthias Reichmann dreht sich alles um Racing. Der Ingenieur lebt den Sport. Vor allem: Er fährt auch selbst erfolgreich Rennen. Daher waren wir auf sein Custom-Bike ...

  • Test 2014: 3 edle Downhiller
    Wa(h)re Liebe: Specialized Demo 8 S-Works

    12.10.2014Gesehen – verliebt! So erging es uns allen. Die Luxusvariante des Big-Bike-Klassikers "Demo" ist wahres "Eye Candy", wie die Amis sagen: Augenzucker.

Themen: Downhill-BikesDownhillerTest

  • 0,00 €
    Edel-Downhiller

Lesen Sie das FRERIDE Magazin. Einfach digital in der BIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ausprobiert: Commencal Supreme DH 29 im Check
    Der Dominator: Commencal Supreme DH 29

    22.07.2019Dass das Bigbike aus Andorra schnell ist, hat Worldcup-Gesamtsieger Amaury Pierron eindrucksvoll bewiesen. Doch eignet sich der 29er-Zoll-Bolide auch für uns Hobby-Shredder? Wir ...

  • Test-Duell 2017: Specialized vs. Rocky Mountain
    E-Turbos von Specialized und Rocky Mountain

    31.01.2018Wir haben zwei Speerspitzen der E-Bike-Bewegung getestet und checkten die modernen Bikes auf Freeride-Gene und Spaßpotenzial. Nur wer die E-Enduros selbst probiert hat, kann ...

  • Test-Duell: Pinion-Getriebe gegen Schaltung
    Getriebe-Dämmerung: Löst das Getriebe die Kette ab?

    04.12.2012Die Kettenschaltung hat das moderne Mountainbike erst möglich gemacht, aber sie ist beileibe nicht perfekt. Leicht und in der Lage, die Gänge unter Volllast zu wechseln, aber ...

  • Neuer Carbon Downhiller
    YT „Tues CF”

    19.02.2015Der Forchheimer Versender präsentiert ihr neustes Projekt: den Carbon Downhiller „Tues CF”.

  • Neuheiten 2012
    Handschuhe Oakley Factory Lite

    27.11.2011Der Oakley trifft den momentanen Trend der dünnen, leichten, kaum gepolsterten Gloves. Panzerhandschuhe sind out.

  • FREERIDE Ausgabe 4/19
    Yeah Boy! FREERIDE 4/19 am Kiosk!

    08.10.2019Saisonfinale: Die letzte Ausgabe des Jahres liegt ab 16. Oktober am Kiosk. Highlights: Sieben 2020er-Enduros im Vergleichstest, Zwei Doppelbrücken-Gabeln im Duell, Sonnenziele für ...

  • Test 2016 – E-Bikes: Moustache Samedi Race 7
    Moustache Samedi Race 7 im Test

    29.11.2016Die Franzosen mit dem lustigen Namen Schnurrbart haben eine Mission: Sie wollen das E-Bike-Entwicklungsland Frankreich verändern, so dass es zu Holland und Deutschland ...

  • Test 2016 Trailbikes: Propain Twoface 3.1
    Trailsänfte: Propain Twoface 3.1 im Test

    09.08.2016Twoface – bei dem Namen denkt man an Batman. Irgendwas Cooles jedenfalls. Die lila Farbe des Testbikes machte das zwar etwas zunichte, aber über Geschmack soll man nicht streiten.

  • Einzeltest 2020: Griffe Spank Spike Grip 30
    Gummigriffel: Spank Spike Grip 30 im Check

    25.07.2020Griffe sind Geschmackssache: Wem straffe, schmale Griffe liegen, dem könnten die Spike gefallen.